Neuer Beitrag

Arwen10

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Dieses Buch mit Geschichten aus Indien ist gerade im Brunnen Verlag erschienen. Ich danke dem Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Namaste - Du bist gesehen ! von Christoph Zehendner





Zum Inhalt:

Abenteuer*Mutmach*Hoffnungs-Geschichten aus Indien

Kommen Sie mit auf eine Reise der Hoffnung: unterwegs mit Christoph Zehendner und mit Singh Komanapalli, dem indischen Schwaben und Bischof der Hoffnung. Erleben Sie mit, wie aus einer kleinen Geste der Gastfreundschaft Großes wachsen kann. Wie aus einer Einladung zum Abendessen in Deutschland in Indien zunächst ein kleines Kinderheim entsteht, dann mehrere große, dann Schulen, Krankenhäuser, Ausbildung und eine schlichte Kirche mit inzwischen 120.000 Gottesdienstbesuchern Sonntag für Sonntag in 1.500 Gemeinden.



Infos zum Autor:



Dem Leben auf der Spur - unter dieses Motto hat der Journalist, Moderator, Texter und Theologe Christoph Zehendner seine vielseitige Arbeit gestellt. Zehendner, Jahrgang 1961, lebt und arbeitet mit seiner Frau Ingrid (Kunsttherapeutin) im Kloster Triefenstein am Main (Unterfranken). Dort sind sie Mitarbeiter der evangelischen Christusträger-Bruderschaft. Die beiden haben zwei erwachsene Kinder und zwei Enkeltöchter.

Als Mitarbeiter der Christusträger kümmert sich der gelernte Journalist u. a. um Öffentlichkeitsarbeit, Begleitung von Gästegruppen und konzeptionelle Fragen. Vorher war er rund 25 Jahre lang als Journalist in der aktuellen Berichterstattung tätig (zuletzt als landespolitischer Hörfunkkorrespondent beim Südwestrundfunk in Stuttgart). Erste Berufserfahrungen sammelte er beim Evangeliums-Rundfunk und beim Hessischen Rundfunk. Parallel studierte er evangelische Theologie an der Philipps-Universität in Marburg und schloss als Magister ab.

Neben seinem Beruf schreibt er Liedtexte für Autoren und Interpreten wie Albert Frey, Jonathan Böttcher, Daniel Kallauch, Andreas Volz, Cae Gauntt, Beate Ling, Frank Kampmann und viele andere



Weitere Infos zum Buch findet ihr hier:

http://brunnen-verlag.de/namaste-du-bist-gesehen.html#



Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 19. Juni 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!

NACH 3 TAGEN VERFÄLLT DER GEWINN; WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE. ES ERFOLGT KEIN ANSCHREIBEN DER GEWINNER VON MIR !!



Autor: Christoph Zehendner
Buch: NAMASTE - Du bist gesehen!

orfe1975

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich habe das Buch schon im Newsletter von Brunnen entdeckt und auf meine WuLi gesetzt, da ich zum einen Indien unglaublich spannend als Land finde, zum anderen mag ich Bücher mit einzelnen, kleinen Geschichten mit Botschaft. Und Mut, Hoffnung gepaart mit ein wenig Abenteuer können wir doch alle gebrauchen :-)
Ich würde mich daher gerne hier in der Runde dazu austauschen.

Langeweile

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Beim Lesen der Kurzbeschreibung, fiel mir auf, dass ich über Indien nur sehr wenig weiß. Das möchte ich mit diesem Buch sehr gerne ändern .

Beiträge danach
56 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Caro_Lesemaus

vor 3 Monaten

Kapitel 21 bis Ende
Beitrag einblenden

Curin schreibt:
Mich hat die Direktorin von der Schule sehr beeindruckt. Ich finde es schön, dass man sich wirklich um jedes Kind bemüht und egal, ob die Eltern etwas bezahlen können oder nicht, das Kind unterrichten.

Das fand ich auch! Eine tolle und engagierte Frau.

Caro_Lesemaus

vor 3 Monaten

Kapitel 11 bis 15
Beitrag einblenden

Curin schreibt:
Mich hat das auch sehr beeindruckt. Da sieht man deutlich, dass Inklusion wirklich geht und für alle eine Bereicherung ist.

Auf jeden Fall! Ich habe häufig das Gefühl, dass das in Deutschland zu sehr "zerdacht" wird. Manchmal muss man die Kinder einfach untereinander "machen lassen". Ich denke, dass Kinder damit viel natürlicher umgehen können, wenn die Erwachsenen nicht vorleben, dass irgendetwas an der Situation anders oder ungewöhnlich ist.

Caro_Lesemaus

vor 3 Monaten

Wie gefällt euch das Cover ?

Ich finde das Cover auch sehr gelungen! Es strahlt Freundlichkeit und Herzlichkeit aus.

Caro_Lesemaus

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension

Vielen Dank nochmal an die Losfee. Die Reise nach Indien war berührend und aufschlussreich.

Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Christoph-Zehendner/NAMASTE-Du-bist-gesehen-1451642252-w/rezension/1471902068/

Curin

vor 3 Monaten

Kapitel 21 bis Ende
Beitrag einblenden

Caro_Lesemaus schreibt:
Für mich ist mit diesen letzten Kapiteln ein "runder Abschluss" gelungen - zwei der letzten Geschichten beleuchten nochmals die Situation von Mädchen und indirekt auch von Witwen in Indien und wie sie unterstützt werden. Eine wirklich tolle Sache! Damit meine ich sowohl die High School als auch die Nähschule. Allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass diese Mädchen zwar durch Bildung eine tolle Chance im Leben ergreifen können, es andererseits aber durch die Wahrnehmung der Gesellschaft dennoch eher schwer haben werden. Da kann man nur hoffen, dass sich die Männer darauf einlassen können.

Ich glaube, dass die Männer da tatsächlich die größte Hürde darstellen, weil sie einfach noch ein ganz anderes Frauenbild haben.

AnjaKoenig

vor 3 Monaten

Kapitel 21 bis Ende

stimmt, die direktorin ist beeindruckend, toll, dass sie den kindern diese Chance gibt.
die nähschule ist eine grossartige Sache, die den Mädchen sehr viel für die Zukunft ermöglicht.
assirwadam ist unglaublich toll, wenn man so wenig hat und dann so viel gibt, zeugt das von unendlich viel Herzlichkeit und tiefer Dankbarkeit.
wunderbar zu lesen wie viel möglich ist und wie gut die menschen doch sein können und auch sind.

AnjaKoenig

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension

danke für dieses buch, auch mich hat es sehr berührt. hier meine rezi, die ich auch auf Amazon eingestellt habe:
https://www.lovelybooks.de/autor/Christoph-Zehendner/NAMASTE-Du-bist-gesehen-1451642252-w/rezension/1473541078/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks