Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern

von Christoph von Fircks 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

MelaKafers avatar

Mit viel Liebe und Heimatverbundenheit zusammengetragene Lieblingsplätze, für Menschen, die Kunst, Kultur und gutes Essen lieben.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern"

Zwischen Travemünde und dem Stettiner Haff bietet die Küstenregion Mecklenburg-Vorpommerns abseits der großen Inseln wunderbare Strände, reizvolle Kurbäder und gleich fünf Hansestädte: Wismar, Rostock, Stralsund, Greifswald, Anklam. Neben diesen Glanzlichtern gibt es noch viel mehr zu entdecken: Natur mit Seltenheitswert wie im Jassewitzer Busch, alte Herrenhäuser wie das Schloss Bothmer, Outdoor-Aktivitäten für die ganze Familie, zudem Kunst, Kultur und Kulinarik. Christoph von Fircks führt Sie in 88 Beiträgen durch seine vielseitige, von der Ostsee geprägte Heimat.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839222454
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Gmeiner-Verlag
Erscheinungsdatum:07.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    MelaKafers avatar
    MelaKafervor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Mit viel Liebe und Heimatverbundenheit zusammengetragene Lieblingsplätze, für Menschen, die Kunst, Kultur und gutes Essen lieben.
    Reiseführer für Menschen, die Kunst, Kultur und gutes Essen lieben

    Christoph von Fircks lebt seit seiner frühesten Kindheit an der Ostsee. Und das merkt man der Auswahl seiner Lieblingsplätze auch an. Mit ganz viel Liebe zu seiner Heimat und einer seinem Alter und seiner Erfahrung geschuldeten Nostalgie, führt er uns zu seinen Lieblingsplätzen. Er ist ein Schöngeist, der die Künste liebt, aber genauso auch gutes Essen. So führt er uns zum Volkskundemuseum in Schönberg, zur Kunsthalle in Rostock, ins Technikmuseum nach Pütnitz oder in den Skulpturenpark Katzow, um nur einige ganz wenige zu nennen. Er zeigt uns seine Lieblingslokale, Märkte und Läden. Und immer weiß er besonderes zu erzählen, oft auch Geschichten aus DDR-Zeiten. Es macht Spaß mit ihm seine Lieblingsplätze zu besuchen. Als Opa dürfen bei ihm auch die Attraktionen für die junge Generation nicht fehlen. So besucht er mit seinen Enkelkindern gerne die Gokartbahn in Gramkow, den Gollwitzer Strand auf Poel, an dem kleine Kinder im Flachwasser herrlich planschen können. Und seine Enkelin Julia liebt das Wasserskifahren in KÖRKs Strandarena in Körkwitz.

    So hat Herr Fircks mit viel Begeisterung 88 Lieblingsplätze zusammengetragen und ich würde sie am liebsten alle gleich besuchen. In gewohnt ansprechender Aufmachung sind die Lieblingsplätze an der Ostsee mit schönen Fotos zu jedem Ort in Szene gesetzt. Das herrliche Cover und die abgerundeten Ecken sind bei den „Lieblingsplätzen zum Entdecken“ beim Gmeiner Verlag hochwertiger Standard.

    Ein wunderschöner Reiseführer für reifere Menschen, die Kunst, Kultur und gutes Essen lieben und/oder gerne mit ihren Enkeln verreisen.

    Kommentieren0
    34
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks