Christophe Arleston Morea. Band 2

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Morea. Band 2“ von Christophe Arleston

Im Jahr 2082 ist Kuba zum Dreh- und Angelpunkt der Weltwirtschaft geworden. An der Spitze der DWC, eines der mächtigsten multinationalen Konzerne der Welt, steht die junge Morea Doloniac. Doch was niemand ahnt – Morea ist tot! Zusammen mit ihrer ganzen Familie fiel sie einem brutalen Attentat zum Opfer. Die Top-Managerin steht zwischen den Fronten eines infernalischen Krieges, den Engel und Drachen – mythische und doch höchste reale Wesen – seit Urzeiten auf dem Rücken der Menschen austragen. Morea kämpft um ihr Leben und das ihre Freunde. Und sie sucht Antworten: Wieso musste ihre Familie sterben? Warum ist sie aller Vernunft zum Trotz noch am Leben? Die Antworten auf ihre Fragen könnten entscheidend sein für die Zukunft der Welt!

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen