Christophe Arleston , Adrien Floch Schiffbrüchigen von Ythaq, Die

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schiffbrüchigen von Ythaq, Die“ von Christophe Arleston

Ein Mann, zwei Frauen: drei Schiffbrüchige auf einem Planeten voller Gefahren! Die Navigationsoffizierin des Schiffes Kometenstaub Granit ist eine junge Frau mit viel Temperament und einer leichten Neigung zum Ungehorsam. Letzteres ist der Grund dafür, dass sie die letzten Stunden der Kreuzfahrt zum Kellnern verdonnert wird! Als das Schiff plötzlich in einen gigantischen Sturm gerät, bricht es auseinander und strandet auf einem unbekannten Planeten. Das ungleiche Schiffbrüchigen-Trio bestehend aus Granit, Callista, der schönen und zickigen Passagierin, und Narvarth, dem Techniker, muss sich fortan zusammenraufen, um zu überleben. Und ihr Schicksal hält ihnen so mancherlei Überraschung bereit.

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen