Christophe Bec , Stefano Raffaele Deepwater Prison

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deepwater Prison“ von Christophe Bec

2027. Die Kriminalität in den Vereinigten Staaten hat massiv zugenommen. Die Gefängnisse sind überfüllt… Die amerikanische Regierung hat daher ein neues Modellgefängnis für besonders gefährliche Strafgefangene konzipiert, das sich in der Tiefsee vor der Küste der Bermudas befindet. In 900 Metern Tiefe, ohne jegliche Chance zur Flucht!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Deepwater Prison - 2 - Der Block"

    Deepwater Prison
    Zsadista

    Zsadista

    31. May 2016 um 10:47

    Die Intrigen im Unterwasser Gefängnis gehen weiter. Stewart und seine Kumpels tüfteln immer noch an einem Plan zur Flucht. Dabei nehmen sie fast alles in Kauf. Währenddessen versucht Elaine Rosenberg, die Präsidentin der Kommission für Energie und Umwelt, immer noch Klarheit bei der versunkenen Station zu erhalten. Doch keiner spielt mit offenen Karten und die Lage spitzt sich zu. „Deepwater Prison – 2 – Der Block“ ist der zweite Teil der Comic Reihe über das Tiefsee Gefängnis. Die Story spitzt sich langsam zu. Jeder ist sich der nächste und kennt keine Skrupel. Die Zeichnungen sind, wie schon in band 1, sehr gelungen. Die Atmosphäre im Gefängnis ist düster und trostlos dargestellt. Gewalt und Erniedrigung an der Tagesordnung. „Der Block“ ist die gelungene Fortsetzung von „Constellation“. Ich warte mit Spannung auf den dritten Teil der Reihe. 

    Mehr
  • Rezension zu "Deepwater Prison 1 - Constellation"

    Deepwater Prison
    Zsadista

    Zsadista

    29. December 2015 um 11:32

    Tief im Meer befindet sich ein sogenanntes ausbruchsicheres Gefängnis. Als John einen Befehl seines Vorgesetzten missachtet, landet auch er in diesem Gefängnis. Doch sie sind in dieser Tiefe nicht alleine. Und dann kommt auch noch eine Abordnung, um einen Unfall mit verheerenden Ausmaßen zu untersuchen. „Deepwater Prison“ ist ein Hardcover Comic vom Splitter Verlag. Das Cover, sowie die Gestaltung haben mich direkt angesprochen. Auch der Inhalt ist fantastisch gezeichnet. Ich lese keinen Comic, wenn mich die Zeichnungen nicht ansprechen. Die Story ist sehr interessant. Aus einem Gefängnis in 900 Meter Tiefe kann man nicht so leicht ausbrechen. Auch der Rest der Geschichte ist spannend. Es zeigt die typischen politischen Intrigen und Machenschaften innerhalb der Gefängnisstruktur. Ich werde mit Sicherheit auch den nächsten Band lesen. 

    Mehr