Christophe Boltanski

 3.8 Sterne bei 5 Bewertungen

Lebenslauf von Christophe Boltanski

Christophe Boltanski, 1962 in Paris geboren, arbeitete lange als Journalist und Kriegsreporter bei Libération und Nouvel Observateur und ist seit 2017 Chefredakteur der Zeitschrift XXI. Er ist der Sohn des Soziologen Luc Boltanski und ein Neffe des bildenden Künstlers Christian Boltanski. Sein erster Roman Das Versteck (Hanser, 2017) war ein Überraschungserfolg in Frankreich und wurde mit dem Prix Fémina ausgezeichnet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Christophe Boltanski

Cover des Buches Das Versteck (ISBN:9783446256422)

Das Versteck

 (4)
Erschienen am 24.07.2017
Cover des Buches La cache (La Bleue) (ISBN:9782234076747)

La cache (La Bleue)

 (1)
Erschienen am 19.08.2015

Neue Rezensionen zu Christophe Boltanski

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks