Christophe Chabouté Fegefeuer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fegefeuer“ von Christophe Chabouté

Benjamin Tartouche hat alles verloren: Seine Arbeit, sein Haus, seine Familie und seinen Stolz. Obdachlos zieht er durch die Straßen, als ihn ein Straßenkreuzer erfasst und durch die Luft schleudert. Benjamin stirbt einsam auf dem Asphalt. Doch er kehrt als farblosen Geist zurück, still und unhörbar, auf der Suche nach einer verlorenen Seele, die er retten muss. Eine einfühlsame Geschichte über die Liebe zum Leben, voller Tragik, Einsamkeit und Hoffnung. Chaboutés myteriöser Thriller erweitert die All In One-Reihe um ein weiteres Meisterwerk!

Stöbern in Comic

Devolution

... als Hommage macht die Chose wieder hinreichend Spaß ...

Elmar Huber

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen