Christopher Cook

 3.6 Sterne bei 11 Bewertungen
Autor von Robbers, Pears Cyclopaedia 2005-2006 und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Christopher Cook

Robbers

Robbers

 (11)
Erschienen am 08.04.2010
A Short History of the Liberal Party

A Short History of the Liberal Party

 (0)
Erschienen am 12.08.2011
Pears Cyclopaedia, 1989-90

Pears Cyclopaedia, 1989-90

 (0)
Erschienen am 01.01.1990
Theology, Spirituality and Mental Health

Theology, Spirituality and Mental Health

 (0)
Erschienen am 01.05.2013

Neue Rezensionen zu Christopher Cook

Neu
A

Rezension zu "Robbers" von Christopher Cook

Dunkles Grau
Arunvor 3 Jahren

Robbers von Christopher Cook

Es gibt Geschichten bei denen man schon nach wenigen Seiten spürt dies ist genau dein Stoff, bei Robbers hatte ich dieses Gefühl. Die 560 Seiten haben mich in den beiden letzten Tagen gut unterhalten.

Zum Inhalt.

Zwei junge Männer, möchte sie mal liebevoll mit Psychopathen umschreiben. Der eine hochintelligent aus der Hinterwälder und Redneckszene Texas stammend, der andere nicht gerade das hellste Licht, Sprössling einer Cajunsippe aus Louisiana.

Diese beiden befinden sich auf einem Roadtrip durch Texas und hinterlassen dabei eine Spur von Blut und Gewalt. Unterwegs treffen sich auf eine junge Frau die auch ein dunkles Geheimnis birgt und sich ihnen anschließt.

Auf ihren Fersen befindet sich ein altgedienter Texas-Ranger welcher dem blutigen Treiben ein Ende setzen möchte.

Meine Meinung.

Eine temporeiche Story die mit den bewährten Zutaten Sex & Crime aufwartet.

Neben blutigen und gewaltsamen Sequenzen gibt es auch mal Momente mit leisen Zwischentönen.

Gut gefallen haben mir die Charakterzeichnungen der Handlungsträger, hier gibt es kein reines gut und böse oder schwarz oder weiß wobei vieles aber auf ein dunkles Grau hinausläuft.

Auch Polizisten und Ordnungshüter haben Probleme und ihre dunklen Seiten.

Fazit.

Ein Roadtrip der uns durch Texas den zweitgrößten Flächenstaat der USA führt, wobei uns eher die dunklen Seiten präsentiert werden. Ein Querschnitt durch die Bevölkerung mit ihren Eigenarten und Besonderheiten. Nebenbei erfahren wir noch einiges über Religion, über Hunderassen und verschiedene Musikrichtungen.

Eine Story welche mich sehr gut unterhalten hat, meine Wertung 4,5 Sterne die ich gerne auf 5 Sterne aufwerte.

Kommentare: 14
110
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks