Christopher Dawes Rat Scabies und der Heilige Gral

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rat Scabies und der Heilige Gral“ von Christopher Dawes

Als der Musikjournalist Christopher Dawes in den Londoner Vorort Brentford zieht, stellt er fest, dass eines seiner Jugendidole direkt gegenüber wohnt: Rat Scabies, ehemaliger Schlagzeuger der Punklegende The Damned. Doch wie Dawes schnell erkennt, ist ein Leben als Freund von Rat Scabies alles andere als geruhsam, denn Scabies ist nicht nur ein britischer Exzentriker par excellence, sondern auch ein Mann mit einer Mission: der Suche nach dem Heiligen Gral. Auf der Jagd nach dem sagenhaften Schatz begegnen Dawes und Scabies vielen skurrilen Typen, meistern haarsträubende Situationen, geraten schon mal in Lebensgefahr und machen mehr als nur eine bedeutsame Entdeckung. aber können sie wirklich das Geheimnis um den Gral lüften? Dawes' ebenso witziges wie sachlich fundiertes Buch zeigt, dass man bei der Suche nach verborgenen Schätzen manchmal etwas viel Wichtigeres findet.

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen