Christopher G. Moore

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(3)
(5)
(0)

Bekannteste Bücher

Reunion (German Edition)

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Untreue-Index

Bei diesen Partnern bestellen:

Nana Plaza

Bei diesen Partnern bestellen:

Haus der Geister

Bei diesen Partnern bestellen:

Stunde null in Phnom Penh

Bei diesen Partnern bestellen:

The Age of Dis-Consent

Bei diesen Partnern bestellen:

Retrouvailles

Bei diesen Partnern bestellen:

Reunion

Bei diesen Partnern bestellen:

Missing In Rangoon

Bei diesen Partnern bestellen:

The Orwell Brigade

Bei diesen Partnern bestellen:

Phnom Penh Noir

Bei diesen Partnern bestellen:

Faking It in Bangkok

Bei diesen Partnern bestellen:

The Wisdom of Beer

Bei diesen Partnern bestellen:

Heart Talk

Bei diesen Partnern bestellen:

Waiting for the Lady

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis des Tempelelefanten

Bei diesen Partnern bestellen:

The Cultural Detective

Bei diesen Partnern bestellen:

The Corruptionist

Bei diesen Partnern bestellen:

9 Gold Bullets

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Haus der Geister" von Christopher G. Moore

    Haus der Geister

    emeraldeye

    20. June 2012 um 15:57 Rezension zu "Haus der Geister" von Christopher G. Moore

    Ein weiterer hochklassiger Krimi mit dem ehemaligen New Yorker Rechtsanwalt Vincent Calvino, der in Bangkok sein Geld als Privatdetektiv verdient. Es ist schon sehr spannend und überraschend, wie anders doch die thailändische Gesellschaft funktioniert. Christopher Moore verknüpft elegant und trickreich tiefe Einblicke in diese Gesellschaft mit verschachtelten, rasanten Kriminalfällen. Auch für Krimihasser lesenswert!

  • Rezension zu "Nana Plaza" von Christopher G. Moore

    Nana Plaza

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. February 2012 um 18:58 Rezension zu "Nana Plaza" von Christopher G. Moore

    Vincent Calvino ist ein Detektiv der nicht mal mittelprächtigen Sorte. Er verdient so lala und selbst das Austragen einer Geburtstagskarte wird zum Fiasko für ihn. Statt eines Dankes kassiert er schwere Prügel, weil ein eifersüchtiger Liebhaber aufkreuzt. Viertausend Riesen als Honorar für einen kurzen Leibwächterjob nimmt er kurz darauf folglich sehr dankbar an, trotz einem kurz aufflackernden Gefühl, das viele Geld könnte ein Zeichen für eine stinkende Angelegenheit sein. Sein Partner wird Jess, ein gebürtiger Thai, der ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks