Christopher G. Moore

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(3)
(5)
(0)

Buchreihe "Vincent Calvino" von Christopher G. Moore in folgender Reihenfolge

Haus der Geister
NR 1

Haus der Geister

(5)

Erscheinungsdatum: 01.03.2000

Vincent Calvino stammt eigentlich aus Brooklyn. Er war ein Anwalt auf dem steilen Weg nach oben, bis er sich mit den falschen Leuten anlegte. Deswegen ist er jetzt Privatdetektiv in Bangkok. Zusammen mit seinem thailändischen Freund Pratt, dem hohen Polizeibeamten, mischt er Bangkoks Unter-, Ober- und Halbwelten auf. Nicht immer zur Freude derjenigen, die in Südostasien die ganz großen Räder zwischen Hongkong, Tokio und Phnom Phen drehen.»Haus der Geister« ist Calvinos erster Auftritt und...

Stunde null in Phnom Penh
NR 2

Stunde null in Phnom Penh

(3)

Erscheinungsdatum: 01.04.2003

In Phnom Penh hält die UNTAC nach dem Bürgerkrieg einen labilen Frieden aufrecht. Waffenhandel, Schmuggel und Raubüberfälle sind an der Tagesordnung, überall ist Korruption, ein Menschenleben ist nichts wert. Jede Nacht hört man Schüsse an illegalen Checkpoints. Hier soll Vincent Calvino einen Mann namens Hatch ausfindig machen, den Geschäftspartner eines Ganoven in Bangkok. Calvino verfolgt die Spur durch den Russischen Markt, die Spitäler, die Bars, das Hauptquartier der UNTAC und das...

Nana Plaza
NR 3

Nana Plaza

(2)

In Bangkok sterben zu viele amerikanische Touristen mit der Nadel im Arm: Drogentote oder Opfer eines Verbrechens? Ein amerikanischer Anwalt braucht für seine Bangkokvisite einen Bodyguard. Vincent Calvino nimmt den Job für viel Geld an, zusammen mit Jessada Santisak, einem beurlaubten Thai-Polizisten aus Los Angeles. Die beiden werden von einem Strudel von Ereignissen mitgerissen und müssen ganz schön rudern, um sich und den Anwalt über Wasser zu halten. Mitten in der Regenzeit, wenn...

Der Untreue-Index
NR 4

Der Untreue-Index

(0)

Erscheinungsdatum: 18.04.2013

Privatdetektiv Calvino begibt sich mitten hinein in einen politischen Feuersturm, als er in Bangkok einen Fall von Medikamenten-Piraterie untersucht. Dabei stößt er auf ein einflussreiches politisches Netz, das mit aller Macht seine wirtschaftlichen Interessen gewahrt wissen will. Ein 19-jähriges Thaimädchen und ein prominenter Rechtsanwalt werden am selben Abend tot aufgefunden. Beide stehen im Zusammenhang mit Calvinos Ermittlungen. Aufgerüttelt vom Untreue-Index, bei dem Bangkok weltweit...