Christopher Golden Die Diener des Bösen

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(6)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Diener des Bösen“ von Christopher Golden

Seit Menschengedenken treiben sie ihr Unwesen im Verborgenen - Vampire, Dämonen, unheilvolle Mächte. Doch in jeder Generation gibt es eine Jägerin, deren Aufgabe es ist, diese Höllenbrut zu bekämpfen.§Aber warum musste dieser Job ausgerechnet Buffy zufallen, einer jungen, hübschen und - auf den ersten Blick - ganz normale Schülerin? Und so ist Buffy alles andere als glücklich über ihre "Bestimmung" - und das nicht erst, seit bei einer ihrer Jagden die High School ihrer Heimatstadt in Flammen aufging ...

Stöbern in Fantasy

Götterlicht

Eine tolle Story mit einem wahnsinns Cover!

Cat_Crawfield

Vier Farben der Magie

Für mich ein absolut toller Fantasyauftakt mit einer nicht vorhandenen Liebesgeschichte (Endlich mal!) und viel Action. Ich mochte es total!

Miia

Wédora – Staub und Blut

Gelungene, spannede Geschichte in einer genialen Wüstenstadt.

Nenatie

Love & Revenge 1: Zirkel der Verbannung

Super spannendes Buch! Ich will wissen wie es weitergeht 🙊

Jaani

Grünes Gold

Bildgewaltig! Berauschend! Das fulminante Finale der atemberaubenden Schwertfeuer-Saga

ZappelndeMuecke

Black Dagger - Ewig geliebt

Ich habe das Buch nur so verschlungen. Ein auf und ab der Gefühle beim lesen. Ich liebe diese Buchreihe

Vampir-Fan

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Diener des Bösen" von Christopher Golden

    Die Diener des Bösen
    Buffy

    Buffy

    12. August 2007 um 13:32

    Ich bin gerade dabei alle Buffy Bücher zulesen sind, wie sie erschienen sind und bisher waren alle Bücher ziehmlich langweilig und auch das ende war direkt am Anfang zu offensichtlich sodass man beim lesen keine spannung bekam. ABER dieses Buch ist einsame spitze. Die Story ist nicht langweilig, es wird nicht nur die sicht eines einzelen gezeigt sondern auch die von anderen Personen. Das Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite Spannend. Empfehle dieses Buch jeden Buffy Fan der bisher die Bücher gemieden haben liest es und es wird euch fesseln.

    Mehr