Christopher Jones

Lebenslauf von Christopher Jones

Christopher Jones hat bereits für unzählige Comic-Verlage gearbeitet, darunter DC, Marvel, Titan, Slave Labor Graphics, Image, Malibu und Caliber. Er gehörte zum Zeichnerteam von Young Justice (DC), die auf der Cartoon Network-Zeichentrickserie beruht. Außerdem war er an Batman ‘66, Batman & Robin, Day of Judgement und Young Heroes in Love, einer Sci-Fi-Fantasy-Graphic Novel, geschrieben von Tony Lee und Andrew Nicholaou, beteiligt. Christopher lebt in Minnesota.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Christopher Jones

Cover des Buches Doctor Who - Der dritte Doctor (ISBN: 9783741602375)

Doctor Who - Der dritte Doctor

 (1)
Erschienen am 28.08.2017
Cover des Buches Marvel Action: Spider-Man (ISBN: 9783741618451)

Marvel Action: Spider-Man

 (0)
Erschienen am 21.07.2020

Neue Rezensionen zu Christopher Jones

Cover des Buches Doctor Who - Der dritte Doctor (ISBN: 9783741602375)P

Rezension zu "Doctor Who - Der dritte Doctor" von Paul Cornell

Abenteuer des dritten Doctors
PMelittaMvor 2 Jahren

Eigentlich könnte der dritte Doctor nach Ende seines Exils auf der Erde diese wieder verlassen. Doch als die Erde angegriffen wird, muss er sie natürlich erst einmal retten, zusammen mit UNIT, dem Brigadier und einem überraschenden Verbündeten.

Vom dritten Doctor gibt es leider (noch?) keine DVD/Bluray, wie von allen anderen Inkarnationen, wie schön, dass es wenigstens etwas zu lesen gibt. Nachdem ich in mehreren Kurzgeschichten den dritten Doctor bereits kennen und lieben gelernt habe, habe ich mich auf dieses Comic sehr gefreut.

Und nicht umsonst, denn mir hat die Geschichte gut gefallen, vor allem auch die Überraschungen, die sie mit sich bringt. Aber auch der Doctor selbst konnte bei mir punkten. Schön auch ein Wiedersehen mit dem Brigadier. Als Begleiterin steht dem Doctor Jo Grant zur Seite. Es ist vielleicht nicht die beste Doctor-Who-Geschichte, aber sehr typisch und sie hat mich gut unterhalten – und mich wieder ein Stückchen mehr zum Fan dieser Inkarnation gemacht. Auch die Zeichnungen haben mir gut gefallen.

Im Anhang findet sich wieder, wie bei allen Doctor-Who-Comicalben des Verlages, ein paar Extras, hier u. a. eine Covergalerie und ein Interview.

Wer Doctor Who mag und gerne Comics liest, kann meiner Meinung nach, hier nichts falsch machen.

Kommentare: 1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks