Christopher Lloyd

 4.5 Sterne bei 93 Bewertungen
Autor von Einfach alles!, Um alles in der Welt und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Christopher Lloyd

Christopher Lloyd studierte Geschichte in Cambridge und war als Wissenschaftsjournalist bei der Sunday Times tätig. Sein Bestseller ›What on Earth happened?‹ wurde in 15 Sprachen übersetzt und mehr als 500.000 Mal verkauft. Christopher Lloyd verbindet gekonnt Wissensvermittlung und modernes Storytelling, kreativ, überraschend und unangestrengt. Aus dieser Idee heraus ist auch ›Einfach alles!‹ entstanden. Der Autor, Publizist und Verleger lebt mit seiner Familie in Kent.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Alles, was wir wissen und was nicht

Erscheint am 01.03.2021 als Hardcover bei wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG).

Alle Bücher von Christopher Lloyd

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Einfach alles! (ISBN: 9783806240689)

Einfach alles!

 (85)
Erschienen am 01.02.2020
Cover des Buches Alles, was wir wissen und was nicht (ISBN: 9783806243116)

Alles, was wir wissen und was nicht

 (0)
Erscheint am 01.03.2021
Cover des Buches Zeitreise Natur. 1000 Spezies auf 2 Metern (ISBN: 9788854038455)

Zeitreise Natur. 1000 Spezies auf 2 Metern

 (0)
Erschienen am 01.09.2018
Cover des Buches Um alles in der Welt (ISBN: 9783827008022)

Um alles in der Welt

 (5)
Erschienen am 16.09.2008
Cover des Buches Kleine Gartenparadiese, Der Cottage-Garten (ISBN: 9783770126057)

Kleine Gartenparadiese, Der Cottage-Garten

 (2)
Erschienen am 01.06.1999
Cover des Buches What on Earth Happened? (ISBN: 9780747594598)

What on Earth Happened?

 (1)
Erschienen am 01.09.2008

Neue Rezensionen zu Christopher Lloyd

Neu
A

Rezension zu "Einfach alles!" von Christopher Lloyd

Klasse Buch!
aminimiiivor 4 Tagen

Das Cover ist ansprechend, das Buch fühlt sich gut an.
Der Autor hatte die tolle Idee, ein Buch über die Weltgeschichte zu schreiben. Das ist im wirklich gelungen! Am Anfang steht der Urknall, der Autor führt die Leser bis in die heutige Zeit.. Der Schreibstil ist super angenehm, gut lesbar und für Kinder angemessen.
Man kann es in einem durchlesen oder auch problemlos einzelne Kapitel separat lesen. Es ist ein Sachbuch, aber auch unterhaltsam. Uns hat es Spaß gemacht zusammen zu lesen und zu stöbern, also durchaus gelungen für Jung und Alt. Die Kinder haben es sogar schon mit zu den Großeltern genommen, die waren auch begeistert. Ich glaube wir werden es noch oft in die Hand nehmen. Wirklich zu empfehlen!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Einfach alles!" von Christopher Lloyd

Gut aufbereitet und leicht verständlich
Sikalvor 4 Monaten

Aus dem Nichts in die Zukunft, von Erfindungen hin zum Krieg oder Aufstieg und Untergang von Menschen und Reichen. Christopher Lloyd erzählt in diesem Buch über alles was man als Kind und Jugendlicher (und natürlich Erwachsener) Bescheid wissen sollte.

 

In 15 Kapitel behandelt der Autor die Weltgeschichte auf eine Art und Weise, die es jedem Kind ermöglicht, sich ein eigenes Bild darüber zu machen. Diejenigen, die selbst noch nicht lesen können und ihre Eltern mit Fragen löchern, werden aber ebenfalls fündig. So ist dieses Buch reich bebildert und stellt Zusammenhänge anschaulich dar – eine Hilfe für alle Eltern, die ihren Kindern Rede und Antwort stehen müssen.

 

So lassen sich Themen wie Dinosaurier, das alte Ägypten, großen Entdecker aber auch Politik und Weltgeschehen bis hin zur zukünftigen Entwicklung der Menschheit leicht erklären.

 

Auf 340 Seiten wird hier sehr präzise das Wichtigste zur Weltgeschichte zusammengefasst, um einen ersten Überblick in die Thematiken zu gewähren. Alle Themen sind sehr verständlich gehalten und beinhalten wesentliche Aussagen und Ereignisse. Ein Nachschlagewerk, das mit Sicherheit nicht im Bücherregal verstaubt. 5 Sterne

Kommentieren0
5
Teilen

Rezension zu "Einfach alles!" von Christopher Lloyd

Einfach toll!!!
Angel1607vor 6 Monaten

Worum gehts?

Unsere Erde von Anfang an – die bunteste Universalgeschichte unseres Planeten!

Wie alt ist das Universum? Wohin sind die Dinosaurier verschwunden? Was war so düster am Leben im Mittelalter und warum ist der Klimawandel nicht nur für Eisbären eine schlechte Nachricht?

Die Antworten auf diese und viele andere knifflige Fragen liefert Bestseller-Autor Christopher Lloyd in diesem kunterbunten Sachbuch für kleine und große Entdecker, Forscher und Neugierige. Mit überraschenden Vergleichen aus dem Alltag, amüsanten Fakten und verblüffenden Zitaten berühmter Persönlichkeiten erklärt er wichtige Ereignisse und Kuriositäten aus 13,8 Milliarden Jahren Erdgeschichte in einem Buch für die ganze Familie.


Wie ergings mir?

Wenn wir es schon allein optisch betrachten, ist dieses Buch ein echter Hingucker. Optisch wirklich toll aufbereitet, überzeugt es mit seiner Farbenpracht und vielen bunten Seiten und Illustrationen, welches vorallem für Kinder ein – für mich – wichtiger Aspekt ist. Denn nichts kann schlimmer sein, als ein Sachbuch, welches versucht allein durch Texte zu faszinieren. Auch wir Erwachsenen brauchen Bilder in solchen Büchern, weil es die Vorstellungskraft einfach etwas ankurbelt. Klar, es könnten noch einige Bilder mehr sein, aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache. Der Eine würde wieder sagen, dass wäre zuviel, für den anderen ist es fast zu wenig – ich sitze eigentlich genau mittendrin.

Dieses Geschichtsbuch beschäftigt sich mit einfach allem – wie der Titel schon sagt. Es ist toll geschrieben, verwirrt nicht mit zu vielen Fremdwörtern und ist für wissbegierige Kinder einfach ideal. Es bleibt – bis auf ein paar spezifische Fragen wahrscheinlich – einfach nichts offen.

Besonders gut gewählt ist auch die Einteilung in die diversen Zeitstränge, mit den….wie sag ich es am Besten….essentiellen Geschehen als Überschrift. Man weiß gleich woran man im Allgemeinen ist und auch die Kinder tun sich leichter. Dass auch ein Register enthalten ist, bringt dem ganzen Werk bei mir zusätzliche Pluspunkte ein.

Zusammenfassend kann man wirklich sagen, dass man für den Preis viel geboten bekommt und es für Kinder eine Überlegung wert ist. Es hat einfach Charakter und verliert sich nicht in Langeweile! Wirklich toll! Deutlich hinzuweisen ist aber darauf, dass dies kein Lexikon ist sondern ein Geschichtsbuch! Es bringt uns die Geschichte der Welt mit all seinen Aspekten näher!!!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 108 Bibliotheken

auf 7 Wunschzettel

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks