Christopher Locke Gonzo-Marketing

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gonzo-Marketing“ von Christopher Locke

Geschichten, Märkte und Lügen »Gonzo-Marketing ist überhaupt kein Marketing, jedenfalls keines, das selbstvergessen die 4 P hochhält: Produkt, Platzierung, Preis, Promotion. Seit es das Internet gibt, ist der Ort bedeutungslos, der richtige Preis oft null, und die Werberegel Nummer 1 heißt: niemals über das Produkt sprechen. Statt dessen sollte Marketing Menschen zum Zuhören verführen, so wie eine gute Story die Leser dazu bewegt, ihren Unglauben fahren zu lassen. Wenn das der Punkt ist, dann ist Marketing der falsche Name für das Programm. Weshalb ich es Gonzo-Marketing nenne - ein bohrendes und stacheliges Konzept, angefüllt mit Seemannsgarn und Fabeln, Mythen und Sagen, offensichtlichen Erfindungen: Geschichten eben.« Gonzo-Marketing stellt klassische Lehren auf den Kopf: Witz trifft auf schlechten Geschmack, Subjektivität und Teilnahme ersetzen Objektivität und Distanz. Gonzo findet eine Lösung für das alte Problem: Unternehmen haben keine menschliche Stimme, doch nur auf eine menschliche Stimme reagieren potenzielle Kunden. Die Botschaft lautet nicht: »Wir wollen dein Geld.« Sondern: »Wir teilen deine Interessen.« Diskussionen mit Kunden, Kooperation mit Wettbewerbern, unabhängige Kontrolle: ein Albtraum für Unternehmen mit veraltetem Massenmarketing. Machen Sie es anders: Erzählen Sie Geschichten: wahre und erfundene, auf jeden Fall unterhaltsame Storys und Events. Christopher Locke ist Berater und arbeitet für Unternehmen wie IBM und Fujitsu. Er ist Mitautor des Cluetrain-Manifests.

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks