Christopher Ross Das Riff der Delfine

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Riff der Delfine“ von Christopher Ross

Delfine in höchster Not Für Sheyna gibt es nichts Schöneres, als vor der Küste von Florida zu schnorcheln und den spielenden Delfinen zuzusehen. Als sie von einer explodierten Ölplattform im Golf von Mexiko hört, glaubt sie nicht, dass der Ölteppich den Tieren gefährlich werden könnte. Bis einige tote Delfine am Strand angespült werden und das Öl die Fischgründe vor der Küste bedroht. Sie gerät in die heftigen Auseinandersetzungen zwischen Fischern, Medien und Ölmanagern und muss um ihr Leben fürchten. Ihr einziger Halt in dieser ausweglosen Situation ist Andy, der freundliche junge Mann aus dem nahen Dolphin Center.

Ich fühle mich als wäre ich selbst dabei gewesen :o , es lohnt sich es zu lesen !!

— HerzundSeeleleserin
HerzundSeeleleserin

Stöbern in Jugendbücher

Ewig - Wenn Liebe erwacht

Gelungene Dornröschen - Adaption, die ganz anders verläuft als erwartet und mich vor allem in der zweiten Hälfte richtig begeistert hat.

ConnyKathsBooks

Fangirl

Das Buch hat keinen Anspruch und der Hype ist abfingt ungerechtfertigt. Weder der Schreibstil noch die Idee konnten überzeugen.

Leseprinzessin1991

Die Seele meiner Schwester

Berührend und mitreißend. Es bringt einen zum Nachdenken. Über eine schwere Thematik des Lebens.

zeilengefluester

PS: Ich mag dich

Wieder einmal eine wundbare Liebesgeschichte aus der Feder von Kasie West.

saras_bookwonderland

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Dieses Buch hatte keine Seite zu viel! Rhysand hat mein Herz im Sturm erobert! *-*

BloodyTodd

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Und wieder bin ich total begeistert wie schnell mich diese Welt in seinen Bann gezogen hat. Absolut süchtig machend!!!

PriJudice

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen