Christopher Ross Mein Freund, der Wolf

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Freund, der Wolf“ von Christopher Ross

Stöbern in Romane

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Am Ufer der Träume" von Thomas Jeier

    Am Ufer der Träume
    ueberreuter_Verlag

    ueberreuter_Verlag

    Liebe LovelyBooker und Romantiker! Erlebt die abenteuerliche Saga einer irischen Auswandererfamilie und begleitet die Protagonistin Molly auf ihrem harten Weg von Irland nach Amerika um ihre große Liebe Bryan wieder zu finden.  Ein dramatischer Aufbruch ins Ungewisse beginnt im Roman „Am Ufer der Träume“ und zieht jeden Leser in seinen Bann. Mehr zum Buch: Irland 1846: Auf der Flucht vor einem grausamen Hungertod folgt Molly Campbell ihrer großen Liebe nach Amerika. Bei der Ankunft in New York ist Bryan spurlos verschwunden und ihre Mutter tot. Jetzt hat Molly nur noch ihre Schwester und den Traum, Bryan wiederzutreffen und mit ihm in den fernen Westen zu ziehen. Ein unerfüllbarer Traum, wie es scheint ... Doch Molly bleibt stark und kommt der Erfüllung ihrer Wünsche immer näher. Hier geht es zur Leseprobe. Zusammen mit dem Autor Thomas Jeier könnt ihr hier diskutieren, schwärmen, Kritik üben und die Geschichte weiter spinnen. Sprecht mit dem Autor über seine Beweggründe, dieses Buch zu schreiben und erfahrt vielleicht noch mehr Hintergrundwissen zu den Protagonisten. Unter seinem eigenen Namen und dem Pseudonym "Christopher Ross" gilt Thomas Jeier als Meister des romantischen Abenteuerromans. Wollt ihr auch in das Irland und Amerika des 19. Jh.  eintauchen? Dann bewerbt euch als Leser für den Roman „Am Ufer der Träume“ von Thomas Jeier. Wir verlosen 15 Exemplare und freuen uns über Leser, die in dieser Leserunde gemeinsam das Buch mit dem Autor besprechen und sich über ihre Gedanken dazu austauschen. Einzige Bedingung: verfasst am Ende unserer Leserunde eine Rezension und beantwortet bis zum 6. November 2012 einfach die folgende Frage: Wie weit geht man für seine große Liebe, würde man alles hinter sich lassen um seiner Liebe zu folgen? Alle, die das Buch schon haben, schon gelesen haben oder die Gelegenheit nutzen wollen es jetzt zu lesen, sind natürlich auch recht herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

    Mehr
    • 226
  • Rezension zu "Mein Freund, der Wolf" von Christopher Ross

    Mein Freund, der Wolf
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. January 2012 um 08:58

    lese ich gerade...