Mein linker Fuß

von Christy Brown 
4,2 Sterne bei13 Bewertungen
Mein linker Fuß
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Mein linker Fuß"

Die 1989 verfilmte Lebensgeschichte des Autors, der als fast völlig gelähmtes Kind in die Psychiatrie geschickt werden sollte.§§Christy soll in eine psychiatrische Klinik geschickt werden. Durch einen Geburtsfehler ist er fast völlig gelähmt. Seine Mutter, die sich im Dublin der dreißiger Jahre noch um elf weitere Kinder zu kümmern hat, ist eine zähe, kleine Arbeiterfrau, die Ärzten und Behörden tapfer die Stirn bietet - sie läßt nicht zu, daß man ihr Christy wegnimmt. Mit der Zeit lernt der Junge zu malen und zu schreiben. §§"Mein linker Fuß" ist Christy Browns Lebensgeschichte, ein Buch, das trotz der schweren Krankheit, die auf dem Autor lastet, voll von übersprudelndem Humor ist. §§»Christy Brown und sein linker Fuß waren in Dublin berühmt. Mit dem linken Fuß schoß der schwerbehinderte Junge beim Gassen-Fußball, seitlich auf dem Pflaster liegend, gefürchtete Elfmeter; mit dem linken Fuß verteilte er bei Kneipenschlägereien aus dem Rollstuhl heraus Kinnhaken; mit dem Körperteil, dem einzigen, das sein Gehirn exakt steuern konnte, schuf er eigenwillige Gemälde.« (Der Spiegel) 1989 von Jim Sheridan verfilmt und mit zwei Oscars ausgezeichnet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423252072
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:267 Seiten
Verlag:DTV

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne7
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks