gehungert, gefroren, gezeichnet, aber Berlin hat überlebt!

gehungert, gefroren, gezeichnet, aber Berlin hat überlebt!
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "gehungert, gefroren, gezeichnet, aber Berlin hat überlebt!"

Frau Wadin-Herrmann beginnt ihre Erzählungen mit dem Einmarsch der russischen Armee in Berlin-Schmargendorf. Aus dieser verzweifelten Situation heraus reflektiert sie so ihr junges Leben von der Kindheit bis zu den letzten Kriegstagen in Berlin. Anschließend berichtet sie über die immer noch sehr entbehrungsreiche und kritische Zeit bis zum Gelingen der Luftbrücke. In sehr unterhaltsamen Erlebnissen lernt der Leser das persönliche Umfeld, die Familie und die verschiedenen Lebensstationen von Elvira Wadin kennen. Oft genug musste sie neben durchaus angenehmen Erlebnissen, wie auch die meisten Ihrer Zeitgenossen hungern, frieren und Angst ausstehen. Sehr dramatisch und bewegend sind dabei ihre Schilderungen bezüglich Luftangriffe, Bunkeraufenthalte, die Erlebnisse mit russischen Soldaten und die Zeit der Berliner Blockade. Dass das Leben sehr zerbrechlich ist und hart sein kann, hat ihren Lebensweg gezeichnet.
Frau Wadin-Herrmann berichtet sehr emotional, lebendig und detailliert über Ihre Kindheits- und Jugenderlebnisse, die mit persönlichen Dokumenten sowie selbstgestalteten Zeichnungen illustriert wurden. Während des Lesens bekommen Sie einen Eindruck des einfachen Lebens einer Berliner Familie, die ohne die Annehmlichkeiten und selbstverständlichen Kostbarkeiten unserer Wohlstandsgesellschaft ausgestattet war.
Eine Chronik der letzten Kriegstage in Berlin, eine Zusammenfassung über die Kriegsschäden und wissenswerte Hintergrundinformationen zur Luftbrücke ergänzen den biographischen Roman von Frau Wadin-Herrmann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981775563
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:252 Seiten
Verlag:Christian Wadin Literaturverlag
Erscheinungsdatum:28.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks