Die Vermarktung der eigenen Vergangenheit: Stadtmarketing am Beispiel der japanischen Küstenstadt Kushimoto

Cover des Buches Die Vermarktung der eigenen Vergangenheit: Stadtmarketing am Beispiel der japanischen Küstenstadt Kushimoto (ISBN:9783842887220)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Vermarktung der eigenen Vergangenheit: Stadtmarketing am Beispiel der japanischen Küstenstadt Kushimoto"

Im Jahr 1890 ging an der Küste Japans ein türkisches Schiff unter und prägte die Geschichte in dieser Umgebung dermaßen, dass heutzutage nicht nur ein Komplex mit verschiedenen Einrichtungen vor Ort existiert, sondern verschiedenste Mittel von der Stadtverwaltung als Erinnerungsträger eingesetzt werden.
Die vorliegende Studie befasst sich mit der kommunalpolitischen Instrumentalisierung der Geschichte und orientiert sich dabei an dem Beispiel der japanischen Küstenstadt Kushimoto. Im Rahmen dieser Studie wird dabei den Fragen nachgegangen, was unter dem Ausdruck ‘Instrumentalisierung der Geschichte’ zu verstehen ist und welche Position diese in der großräumigen Kommunalpolitik einnimmt. Des Weiteren wird betrachtet, wie die Methodik der Geschichtsinstrumentalisierung im Rahmen des Stadtmarketings angewendet und durchgeführt wird und welche Ziele hierbei verfolgt werden.
Diese Studie stellt anhand des besagten Fallbeispiels eine Formel für ein erfolgreiches Stadtmarketing mit dem Schwerpunkt auf Geschichtsinstrumentalisierung und die damit verbundene Markenbildung auf.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783842887220
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Diplomica
Erscheinungsdatum:01.10.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks