So einfach war das.

Cover des Buches So einfach war das. (ISBN:9783832178185)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "So einfach war das."

Nach dem Ausstellungsbuch "Zwei Jahrtausende deutsch-jüdische Geschichte", das die Dauerausstellung des Jüdischen Museums Berlin begleitet, eröffnet der Verlag in Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum eine neue Buchreihe, die sich an alle richtet, die sich für jüdische Geschichte und jüdisches Leben in Deutschland interessieren. Historiker, Judaisten und andere Fachautoren garantieren zusammen mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Jüdischen Museums das Niveau der Publikationen, die anhand einzelner Objekte aus Sammlung und Ausstellung eine Zeit, ein Thema aus der deutsch-jüdischen Geschichte beleuchten.§Nach 1945 in Deutschland als Jude aufzuwachsen, daran war nichts selbstverständlich. Wie hat man sich selbst sein Leben in diesem Land erklärt, das doch das "Land der Täter" war? Das Jüdische Museum hat dreißig Juden verschiedener Generationen nach ihrer Kindheit und Jugend in Deutschland befragt. Auf Fotos und in Geschichten, die von Verstörung o der Momenten des Glücks, Gefühlen der Fremdheit oder der Zugehörigkeit erzählen, entfaltet sich pointiert und widersprüchlich ein Panorama jüdischer Existenz in Deutschland heute: mit Beiträgen u.a. von Naomi Bubis, Barbara Honigmann, Wladimir Kaminer, Salomon Korn, und Richard Chaim Schneider.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783832178185
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:92 Seiten
Verlag:DuMont Buchverlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks