Cindy Herold

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Cindy Herold

SOL verbindet Menschen und Ideen

SOL verbindet Menschen und Ideen

 (0)
Erschienen am 18.03.2011

Neue Rezensionen zu Cindy Herold

Neu
W

Rezension zu "Selbstorganisiertes Lernen in Schule und Beruf" von Cindy Herold

Rezension zu "Selbstorganisiertes Lernen in Schule und Beruf" von Cindy Herold
WinfriedStanzickvor 7 Jahren

Die Systemtheorie, das systemische Denken und der Konstruktivismus halten immer mehr Einzug auch in die Praxis der Schulen, den Unterricht einzelner Kollegen, die Fortbildung, vor allen aber in die Prozesse der Schulentwicklung.

Das vorliegenden Arbeits- und Studienbuch über das selbstorganisierte Lernen ist durch und durch von systemischem Denken geprägt. Es ist geschrieben von den beiden Pionieren des SOL( selbstorganisiertes Lernen), und will mithelfen, Lernumgebungen wirksamer und nachhaltiger zu gestalten.

Dazu führen sie, didaktisch hervorragend aufgebaut, den interessierten Leser (das Buch ist nicht nur für Lehrer und Lehrerinnen und Schulleiter von höchstem Interesse, sondern kann auch engagierten Eltern ein neues Verständnis des Systems Schule verschaffen und neue Erkenntnisse über das Lernen vermitteln) langsam an das Thema heran.

Wer sich in systemischem Denken noch nicht auskennt, kann hier eine der besten Einführungen erhalten, die ich kenne. Immer wieder wird an Beispielen aus der Praxis die Theorie mit der Praxis verbunden zu einer Gesamtdarstellung, die bei mir jedenfalls wirklich zu jener „Faszination der systemisch-konstruktivistischen Perspektive“ geführt, hat, die die Autoren in ihrem Schlusskapitel beschreiben.

Ich wünschte, dass dieses Buch in die Hände möglichst vieler Lehrer und Lehrerinnen gelangt, dass das systemische Denken und die konstruktivistische Sicht auf die Welt auch unsere Schulen erreicht, dass sie zu Orten werden, wo selbstorganisiert gelernt werden kann und wo man lernt für später, wie man das macht.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks