Cindy Jäger

 3,8 Sterne bei 16 Bewertungen
Autorenbild von Cindy Jäger (©Foto von Carsten Riedl)

Lebenslauf von Cindy Jäger

Cindy Jäger wurde 1980 geboren und schreibt sich die Welt, wie sie ihr gefällt. Dafür plündert sie die Detektivgeschichten ihrer Kindheit, Popsongs und ihre Zeitgenossen. Sie lebt derzeit in der Nähe von Stuttgart, dort überprüft sie die Qualität von Schleim, Schaltkreisen und Spielfiguren und beschert möglichst vielen Katzen ein sorgloses Leben.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Leichenfund im Baugrubengrund: Ein Schwaben-Krimi (ISBN: B09DL9YY33)

Leichenfund im Baugrubengrund: Ein Schwaben-Krimi

 (5)
Neu erschienen am 06.09.2021 als E-Book bei Midnight.

Alle Bücher von Cindy Jäger

Cover des Buches Das Vermächtnis der Gräfin (ISBN: 9783958192805)

Das Vermächtnis der Gräfin

 (11)
Erschienen am 13.09.2019

Neue Rezensionen zu Cindy Jäger

Weilheim, ein kleines Örtchen in dem jeder jeden kennt wird von Mordfällen heimgesucht.

Immer verdächtigt, wird Eva ihr Ehemann die Menschen ermordet zu haben.

Katrin die ihre Freundin in dem beschaulichen Ort besucht, entdeckt für sich das Detektivspielen und es beginnt eine spannende Zeit mit vielen Verdächtigen, weiteren Morden und einem Mörder der sich zum Rächer ernannt hat, mit dem niemand gerechnet hätte.

Ein spannendes und sehr gut gelungener Krimi mit definitiver Leseempfehlung.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Leichenfund im Baugrubengrund: Ein Schwaben-Krimi (ISBN: B09DL9YY33)S

Rezension zu "Leichenfund im Baugrubengrund: Ein Schwaben-Krimi" von Cindy Jäger

Weilheim
scoutervor 23 Tagen

Katrin lebt in Berlin und hat sich auf das Ausnehmen von reichen Männern spezialisiert und lebt damit ganz gut. Doch ihr letzter Verehrer hat sich als Stalker erwiesen und ihr wird das Pflaster in Berlin zu heiß. Deshalb hat sie beschlossen zu ihrer Freundin Eva und deren Familie zu fahren, nach Weilheim, ihrem Geburtstort. Doch in Weilheim ist ein Toter gefunden worden und Ghobard, Evas Mann, gilt als Tatverdächtiger, da er auf einer seiner Baustellen gefunden wurde. In dieser Situation platzt die lebenslustige Katrin und fühlt sich sofort verantwortlich. Es gibt Stress in Weilheim, da die KüBa ein neues Projekt aufziehen will, von der auch Handwerker, wie Ghobard, profitieren würde. Der Tote war der einflussreiche Vorsitzende des Gewerbevereins von Weilheim. Doch es sind noch einige andere gegen das Bauprojekt. Es dauert auch nicht lange bis ein weiterer Toter gefunden wird. Auch er war kein Befürworter des Projektes und auch hier ist Ghobard einer der Verdächtigen und wieder ist der Tote auf einer seiner Baustellen gefunden worden. Doch auch hier wird Katrin tätig und steckt ihre Nase in die Ermittlungen. Doch reicht das aus, um den Fall zu klären, der sich doch sehr mysteriös gestaltet, das wird im weiteren Krimi beschrieben.

Leichenfund im Baugrubengrund von Cindy Jäger ist ein regionaler Krimi aus Weilheim und wo das ist, wird auch durch die Sprache immer mal wieder deutlich. Ist nicht ganz einfach zu verstehen, gibt dem Krimi aber einen besonderen Touch. Ich konnte mir die Menschen in diesem Ort sehr gut vorstellen und auch das Thema dieses Krimis passt wunderbar in diese Gegend. Dieser Krimi ist sehr authentisch geschrieben und deshalb war es für mich auch sehr einfach diesem Buch zu folgen. Ich mag auch die Personen, natürlich am liebsten die Guten. Katrin ist schon eine Figur, die in das Milieu von Weilheim passt, wie ein Diamant in einen Müllhaufen. Doch das perfekte Gegenstück ist Eva, deren Mittelpunkt ihre Familie ist. Die andere Seite ist das was immer wieder in Orten wie Weilheim geschieht, Einflussnahme im Kleinen und Großen. Sehr interessant für den Leser ist das er die Taten des Mörders verfolgen kann ohne das er weiß, wer dahinter steckt. Das regt natürlich die Phantasie beim Lesen an. Genauso interessant ist das Zwiegespräch das Katrin mit sich und dem Leser führt. Hier ist jeder sehr nah am Thema und der Motivation von Katrin, ein sehr interessantes Stilmittel.

Ich habe mich bei diesem spannenden und amüsanten regionalen Krimi sehr gut unterhalten und ich möchte ihn auch ganz oben in meiner Liste der regionalen Krimis ansiedeln. Empfehlenswert!!

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Leichenfund im Baugrubengrund: Ein Schwaben-Krimi (ISBN: B09DL9YY33)T

Rezension zu "Leichenfund im Baugrubengrund: Ein Schwaben-Krimi" von Cindy Jäger

Auf der schwäbischen Alp lebt man gefährlich
Tigermaus76vor einem Monat

Da ich ein großer Fan von Regionalkrimis bin habe ich mich sehr auf diesen gefreut. 

Ein Toter liegt auf der Baustelle der Firma Gescheidle auf der Schwäbischen Alp. Der Tote hat sich viele Feinde gemacht, da er das Wohnungsprojekt auf der Streuobstwiese nicht haben wollte. Ghobard Gscheidle war der letzte auf der Baustelle und  ist somit gleich der Tatverdächtige. Gott sei Dank besucht gerade Katrin, eine Betrügerin, die reichen Männer das Geld aus der Tasche zieht, ihre Freundin Eva Gscheidle. Sie begibt sich aus Langeweile auf Mörderjagd und deckt so manches auf...

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Besonders Katrin fand ich super. Sie lässt sich nicht den Mund verbieten und ist immer bei allem charmant, egal was sie tut. Sicherlich gibt es keine blutrünstigen Szenen, also wer das hier erwartet ist definitiv falsch bei diesem Buch. 

Auch für Leute, die des Schwäbischen nicht mächtig sind, werden hier ihre Probleme haben. Ich habe mir die Stellen immer laut vorgelesen, dann hat es bei mir gut geklappt. 

Auf jeden Fall ein gelungener Roman, ich hoffe auf mehr Abenteuer mit Katrin.





Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Lust aufs Ländle? Idylle pur, drei Morde und eine Amateurdetektivin aus Berlin, die ihr Geld sonst damit verdient, reiche Männer auszunehmen?

Hier kannst du in die Leseprobe reinschnuppern: https://midnight.ullstein.de/book/leichenfund-im-baugrubengrund-ein-schwaben-krimi/

Die Leseexemplare gibt es nur als E-Book. Falls du teilnehmen möchtest, dann lass mich wissen, welches Format du benötigst.

Hallo liebe Leser,

den kleinen idyllischen Ort Weilheim, in dem der Krimi spielt, gibt es wirklich. Ich wohne seit ein paar Jahren hier und konnte der Versuchung nicht länger widerstehen, mein idyllisches Städtle mit ein paar Morden aufzumischen.

Fall ihr Fragen zum Buch oder zu Weilheim an der Teck habt, dann nur heraus damit!

Herzlich willkommen in meiner Wahlheimat am Fuße der Schwäbischen Alb und viel Spaß beim Lesen.


Viele Grüße

Cindy Jäger

37 BeiträgeVerlosung beendet

Hast du gerade Lust auf einen Detektivroman? Dann mach doch bei meiner Leserunde mit! Meine Amateur-Detektivinnen Sevim und Freya freuen sich über jede Unterstützung, denn sie sind beim Ermitteln zwar zielstrebig, aber manchmal nicht besonders geschickt...

Achtung: Das Buch wird nur als e-book verschickt. Dafür muss ich später deine E-Mail-Adresse wissen & welchen Reader du benutzt.

Hallo zusammen!

Ich freue mich, dass ihr bei meiner Leserunde mitmacht. Ich bin gespannt auf euer Feedback und werde versuchen, so oft wie möglich vorbeizuschauen. Um Diskussionen anzuregen, habe ich das Buch in fünf Abschnitte mit passenden Fragen eingeteilt. Aber ihr könnt euch natürlich über alles austauschen, was euch beim Lesen einfällt. Stellt mir auch gerne Fragen.

Vorab noch: Das ist meine erste Leserunde bei Lovelybooks. Ich habe mich vorbereitet, soweit es möglich war, aber das alles hier ist für mich ein Schritt ins Unbekannte. Hoffentlich läuft alles glatt! Falls nicht, dann könnt ihr mich unter ohne-mord-krimi@web.de kontaktieren.

Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal viel Spaß beim Lesen!

Liebe Grüße

Cindy


PS: Wie findet ihr eigentlich das Cover? Ich hatte mir ja ein cooles Cover á la Die drei Fragezeichen vorgestellt, aber der Verlag hat meinen Wunsch leider nicht erfüllt...

153 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Cindy Jäger?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks