Cinzia Tanzella

 3.5 Sterne bei 22 Bewertungen
Autorenbild von Cinzia Tanzella (©privat)

Lebenslauf von Cinzia Tanzella

ÜBER MICH 

Ich bin: 

Mutter, Italienerin, Widder, lebend in Deutschland.

Mag ich:

Ehrlichkeit, Pizza, Kinder, laufende Wolken am Himmel, die Stille, Männer mit Humor; Romantik, Herbstfarben, die Nacht, das Meer, Kapern, Olivenöl, Kaffee Espresso, Sauna, Kafkas Verwandlung, Füller, Chocolat (den Film), Klimt, Pink Martini, Finnland, Landschaftsfotografie, Juliette Binoche, Autofahren, nachts fahren, Kurzfilme, den Mond (in allen Phasen), menschliche Wärme, Sonnenuntergänge, Partys, Minimalismus.

Mag ich nicht:

Neid, Pfirsiche, Machos, Haarbürste, Bier zum Aperitif, zickige Frauen, Hass, Doppelmoral, Shoppen, Horrorfilme, Techno, Stadtleben, emotionale Kälte, Besserwisser und verkopfte Menschen; Menschen, die viel reden und nichts tun, moderne Kirchen, Brutalismus, Tratschen, Hot-Dogs, Action-Filme.

Was ich lese:

Ich lese gerne Romane, denen es gut gelingt, über zwischenmenschliche Beziehungen zu erzählen und dabei die inneren Welten der Figuren so gut zu beschreiben, dass es dem Leser leicht fällt, sich in diese hineinzuversetzen (#Die Eleganz des Igels #Die Einsamkeit der Primzahlen #Stilles Chaos #Gut gegen Nordwind) UND Autorinnen mit Migrationshintergrund (# Igiaba Scego #Kaha Mohamed Aden).

Seit wann ich schreibe:

Ich schreibe seit der Schulzeit; zuerst schrieb ich nur Gedichten. Zwischen 15 und 16 begann ich mit kurzen Prosatexten.

Worüber ich schreibe:

Ich schreibe nur über das, was ich kenne. Über Gefühle, Menschen, normale Situationen des Alltags, die wie ein Kieselsteinchen im Schuh drücken.

An was ich glaube:

An Authentizität, Freiheit, Emanzipation, Liebe, Toleranz und Integration; an die Natur der Dinge, an die Kraft der Bäume und Wälder, an das Gute im Menschen, an Musik und Kunst.


https://www.facebook.com/Cinzia-Tanzella-Autorin-1644204069022832/?modal=admin_todo_tour

https://www.instagram.com/weichuntermeinenfuessen/

https://www.instagram.com/stilleschaos/

Alle Bücher von Cinzia Tanzella

Cover des Buches Weich unter meinen Füßen9783752885262

Weich unter meinen Füßen

 (19)
Erschienen am 28.06.2019
Cover des Buches Dottor Bianchis letzter Wille9783817477616

Dottor Bianchis letzter Wille

 (3)
Erschienen am 01.08.2007

Neue Rezensionen zu Cinzia Tanzella

Neu

Rezension zu "Weich unter meinen Füßen" von Cinzia Tanzella

Liebeskummergeschichte ohne Tiefe
Claddyvor einem Jahr

Viivi, eine junge Finnin, wird nach sieben Jahren Beziehung aus heiterem Himmel von ihrem Partner verlassen. Vor Kummer völlig am Boden zerstört, versucht sie dennoch, sich langsam ins Leben zurück zu begeben.

Die Autorin Cinzia Tanzella thematisiert in ihrem ersten Roman den Seelenzustand einer Frau, die unter intensivem Liebeskummer leidet. Diese schildert in Ichform so detailliert und ausführlich die „Zeit danach“, dass es überzeugend autobiographisch anmutet. Die Gespräche mit Freundinnen, der Gang zur Psychogin, die Konsultation einer Kartenlegerin, die Vernachlässigung der Wohnung, alles wird, nicht immer chronologisch, dargelegt. Beschäftigungen, Hobbys, neue Männerbekanntschaften entwickeln sich und ähnlich rasch vergehen sie größtenteils. 

Doch trotz intensivster Selbstbeobachtung bleibt Viivi seltsam fremd und oberflächlich. Spürbar fehlt die kritische Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit. Der Blick bleibt im Geschehen gefangen. Allzu leicht ist sie bereit, anderen die Schuld an ihrem Unbehagen zuzuschieben. Auch der Anflug von Selbstironie, der ab und an Hoffnung macht, in der Regel aber allzu schnell etwas weichen muss, was sich eher wehleidig anfühlt, rettet wenig. So verlässt man am Ende das Buch, in das man dank einer wunderbar poetischen Widmung zu Beginn voller Vorfreude eingestiegen ist, in der latenten Gewissheit, dass mit großer Wahrscheinlichkeit auch das Ende einer nächsten Liebe unsere Protagonistin dank mangelnder Reflexion überrumpeln wird.

Weiter getrübt werden Lesefreude und Lesegenuss durch die oftmals ungewohnte Satzstellung und zahlreiche Fehler. Es ist mutig und anerkennenswert, eine solche Geschichte in einer fremden Sprache zu verfassen. Da braucht es kompetente und fachliche Unterstützung, die hier offenbar fehlte. Vielleicht hätte die Autorin besser aus ihrer Muttersprache, dem Italienischen, übersetzen lassen sollen. Vielleicht aber finden sich auch nachsichtige und interessierte Leser, die sich für Thematik und Buch erwärmen können.

Kommentieren0
16
Teilen

Rezension zu "Weich unter meinen Füßen" von Cinzia Tanzella

Ein Buch über einen tiefen Sturz und einem tollen Wiederbeleben
Sternchen_liestvor einem Jahr

Klappentext:
Von einem Tag auf den anderen wird Viivi von ihrem Freund verlassen. Unglücklich schüttet sie ihr Herz Unbekannten in einem Frauenforum aus, lässt sich von einer Kartenlegerin beraten und von verschwitzten und aalglatten Typen in Salsa-Lokalen beim Tanz ungeschickt führen. Doch nichts davon hilft gegen den Liebeskummer. Beim Ausmisten von Kartons taucht eine Fotokamera auf, mit der sie sich voll Sehnsucht zu den Orten ihrer Erinnerung aufmacht und beim Fotografieren lernt sie loszulassen. Als sich dann die Möglichkeit ergibt, an einem Fotowettbewerb teilzunehmen, bekommt Viivi eine neue Chance, um leichtfüßig und kreativ durchs Leben zu gehen.

Was ich gerne zum Buch sagen möchte:
Wer kennt es nicht oder kann es sich zumindest vorstellen, das Gefühl wenn man plötzlich ohne erkenntlichen Grund verlassen wird. Man befindet sich wie in einer anderen Welt, kann nur schwer verstehen und fühlt sich irgendwie machtlos.

Der Autorin Cinizia Tanzella ist es in ihrem Buch "Weich unter meinen Füßen" gelungen genau dieses Gefühl zu vermitteln. Sie nimmt ihre Leser mit auf eine Reise durch die Gefühlswelt einer jungen Frau. Während dieser Reise leidet man mit Viivi unter Liebeskummer, man schüttelt den Kopf, wenn sie irgendwas blödes anstellt und man freut sich mit ihr als sie ihren Lebensmut wiederfindet.

Die Hauptperson Viivi ist eine tolle und sympathische Frau. Anfangs hätte ich sie gern geschüttelt und ihr gesagt, dass das Leben auch ohne Mann weiter geht, doch nach und nach ist sie aufgeblüht und würde mir damit immer sympathischer.

Der Schreibstil der Autorin ist locker und leicht. Allerdings merkt man, dass Deutsch nicht ihre Muttersprache ist, einige Sätze sind für mich mit einem falschen Satzbau zusammengesetzt. Aber das macht das Buch irgendwie authentisch und liebenswert.

Ein großer Knackpunkt allerdings war die Zeit. Häufig habe ich mich beim Lesen gefragt "Wie viel Zeit mag wohl jetzt vergangen sein?"
Gefühlt sind so viele Dinge passiert, aber nur wenig Zeit vergangen. Zwar wurde mir diese Frage in der Leserunde beantwortet, doch wenn man das Buch allein liest hat man diese Hilfestellung nicht. Ich hätte mich gefreut wenn irgendwo ein kleiner Hinweis auf die verstrichene Zeit zu finden wäre.

Fazit:
Cinzia Tanzella ist es gelungen mich in ihren Bann zu ziehen. Mit ihrem Roman "Weich unter meinen Füßen" hat sie mir einige tolle Lesestunden verschafft und mich gut unterhalten. Allein der nicht ganz so klare Zeitabstand zwischen einigen Handlungen führt zu einem Punktabzug .... somit bekommt diese wundervolle Geschichte 4 von 5 Sterne!

Kommentieren0
14
Teilen
A

Rezension zu "Weich unter meinen Füßen" von Cinzia Tanzella

Sehr angenehm und gut
Annette126vor einem Jahr

In diesem sehr netten ebook geht es um die liebe Vivi, die von ihrem Freund verlassen wird. Ganz verzweifelt trifft sie sich dabei zunächst mit Unbekannten in einem netten Frauenforum und lässt sich von ihrer Nachbarin, die Kartenlegerin ist, für die besondere Zukunft beraten. Mit einem netten Mann geht sie zwischendurch auch zum Salsa tanzen. Was besagen die Karten genau??? Wird es eine Zukunft mit dem Salsa-Tänzer geben??? ---------------Ich habe mir dieses nette ebook in aller Ruhe durchgelesen und inhaltlich gesehen hat es mir dabei sehr gefallen. Ich bin wirklich sehr begeistert davon. Es lässt sich dabei auch sehr leicht und angenehm lesen. Vivi und ihre Freundin sind 💖 mir dabei auch sehr sympathisch gewesen. Sehr darin gefallen hat mir dabei auch das wunderbare Salsa tanzen. Mein Gesamteindruck von diesem sehr angenehmen ebook ist daher sehr gut. ---------Mein Fazit: Nach einer reiflichen Überlegung bekommt dieses nette ebook von mir die vollen 5 Sterne plus ein grosses Lob dabei an die sehr nette Autorin plus allen daran Beteiligten. -------Sehr empfehlen kann ich dieses nette ebook daher jedem von ganzem 💖 zen ---------27.01.2019

Kommentieren0
51
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Weich unter meinen Füßenundefined

Liebe LovelyBooks-Leserinnen,

ich verlose 5 E-Book meines Romans „Weich unter meinen Füßen.“

 

Melancholisch 

Eine sensible Skizze innerer Einsamkeit

 

Leserinnen sagen:

Tolle Darstellung über den Weg zurück ins Leben nach einer enttäuschten Liebe.

Genau wie erwartet, ein Roman der mehr als an der Oberfläche kratzt.

Ganz Anders! Traut euch, wenn ihr die Sicht einer Verlassenen und ihren Weg zurück ins Glück, begleiten wollt.

  

Bist du neugierig? Hast du Lust mal etwas Anderes zu lesen?

Dann bewirb dich bis zum 10.01.2019!


Wenn du an der Verlosung teilnehmen möchtet, überfliege die  Leseprobe und, wenn der Text dich anspricht, schreib hier unten, warum du diesen Roman lesen und rezensieren willst.


Hier geht es zur Leseprobe

https://cinziatanzella.com/sites/all/themes/danland/images/leseprobe.pdf


Ich freue mich auf euch! 

Viel Glück! 

Cinzia


P.S. Blogger aufgepasst! Hier geht es zu kostenlosen Rezi-Exemplaren

https://www.bod.de/presse/rezensionsservice.html

142 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Weich unter meinen Füßenundefined
Liebe LovelyBooks-Leserinnen,
„Weich unter meinen Füßen“ ist mein erster Roman und ich freue mich auf die Leserunde und auf eure Rezensionen!
Dafür verlose ich 15  E-Books.

Hast du schon einen Salsa-Kurs besucht?
Gefällt es dir Sonnenuntergänge zu fotografieren?
Hattest du schon einmal Liebeskummer?
Wenn ja, wird dir dieses Buch gefallen und dir zum Schmunzeln bringen.

HANDLUNG

Von einem Tag auf den anderen wird Viivi von ihrem Freund verlassen. Unglücklich schüttet sie ihr Herz Unbekannten in einem Frauenforum aus, lässt sich von einer Kartenlegerin beraten und von verschwitzten und aalglatten Typen in Salsa-Lokalen beim Tanz ungeschickt führen. Doch nichts davon hilft gegen den Liebeskummer. Beim Ausmisten von Kartons  taucht eine Fotokamera auf, mit der sie sich voll Sehnsucht zu den Orten ihrer Erinnerung aufmacht und beim Fotografieren lernt sie loszulassen. Als sich dann die Möglichkeit ergibt, an einem Fotowettbewerb teilzunehmen, bekommt Viivi eine neue Chance, um leichtfüßig und kreativ durchs Leben zu gehen.



Um zur Verlosung teilzunehmen, beantworte bitte folgende Fragen:

- Welche Bücher liest du unglaublich gern?
- Was erwartest du von einem Buch?
- Muss ein Frauenbuch unbedingt eine Liebesgeschichte erzählen?


(Die Gewinner verpflichtet sich zur aktiver und zeitnaher Teilnahme zur Leserunde als auch zum Schreiben einer Rezension auf Amazon.)

Viel Glück!
Cinzia
164 BeiträgeVerlosung beendet
A
Letzter Beitrag von  Annette126vor einem Jahr
Ein sehr schöner Spruch in meinen Augen.☺
Cover des Buches Weich unter meinen Füßenundefined

Ihr Lieben,

vielen Dank für das große Interesse!!! Es hat mich total gefreut!
Ich gratuliere herzlich den Gewinnerinnen! <3

Für die, die leider kein (Papier)Buch bekommen haben, plane ich eine neue Leserunde mit Verlosung von 10 E-Books.

Bis bald!!!
Cinzia

NIKOLAUS-VERLOSUNG

 

Liebe LovelyBooks-Leserinnen,

ich verlose 5 Exemplare meines Romans „Weich unter meinen Füßen“-  

 

Melancholisch 

Eine sensible Skizze innerer Einsamkeit

 

Leserinnen sagen:

Tolle Darstellung über den Weg zurück ins Leben nach einer enttäuschten Liebe.

Genau wie erwartet, ein Roman der mehr als an der Oberfläche kratzt.

Ganz Anders! Traut euch, wenn ihr die Sicht einer Verlassenen und ihren Weg zurück ins Glück, begleiten wollt.

  

Bist du neugierig? Hast du Lust mal etwas Anderes zu lesen?

Dann bewirb dich bis zum 14.12.2018!

 

Hier geht es zur Leseprobe

https://cinziatanzella.com/sites/all/themes/danland/images/leseprobe.pdf

Wenn du an der Verlosung teilnehmen möchtet, verrate mir, warum du ausgerechnet dieses Buch lesen und rezensieren willst.


EINE BITTE AN ALLE BEWERBER/-INNEN:

Es freut mich sehr, dass einige Bewerber/-innen sich schon gemeldet habe. Ich empfehle euch die Leseprobe zu überfliegen. Wenn der Text euch anspricht, bitte schreibt einen kurzen Satz ins Unterthema "Noch sehr interessiert nach der Leseprobe" :-)

47 BeiträgeVerlosung beendet
J
Letzter Beitrag von  Jonny123vor einem Jahr
Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.

Zusätzliche Informationen

Cinzia Tanzella wurde am 11. April 1974 in Bari (Italien) geboren.

Cinzia Tanzella im Netz:

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks