Lichtungen

Lichtungen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lichtungen"

Vier Autorinnen haben sich in dieser Anthologie zusammengefunden. Nicht, um mit einer einzigen Stimme zu sprechen, sondern um in ihrer jeweiligen Andersart der Welt nachzuspüren und ihrer Wahrnehmung, ihrem Erleben dichterisch Gestalt zu verleihen.
Ihre Auswahl will still sein, soll Raum lassen zwischen Zeile und Zeile, Bild und Wort, Lesen und Verstehen.
Die Autorinnen haben ihren Fundus an lyrischen Texten gesichtet, ausgewählt und stellen hier ihre Fundstücke aus dem Dunkel des Zeitarchivs ans Licht. So behutsam wie ihre Vorgehensweise, so behutsam die Texte. So wenig wie Frauen, die einen Grossteil ihres Lebens gelebt haben, sich noch etwas vormachen lassen, so unbestechlich und manchmal kühn kommen ihre Sprachbilder daher. So oft in ihrem Frauenleben Wichtiges von Überflüssigem hat unterschieden werden müssen, so dicht, so sparsam und gleichzeitig sinnlich muten diese Zeilen an.
Naturbilder dienen nicht der Verherrlichung, sondern tragen eine Bedeutung, die knapper und präziser, auch schöner nicht anders gesagt werden könnte. Nicht Abbild der Erscheinung, sondern Sinnbilder. Sie zeigen den zeitgenössischen Menschen als Fremdling in einem Kosmos, dessen Zeit ins Unendliche gespannt ist und dessen Sinn übers Nachdenken nicht erfasst werden kann, wohl aber im Aufglänzen eines Augenblicks – in Momenten der Gnade.
Die hier versammelten Gedichte vermögen es, solche Momente zu schenken: auftauchende Lichtungen im Gestrüpp einer Zeit, die uns nur allzu oft mit Überfülle quält. Sprachflächen für das staunende Innewerden. Sprachflächen für Berührung und Fremdheit, Sprachflächen für Entwurf und Schönheit, für Spur und Destillat, für Behauptung und Ahnung.
(Richard Butz, Herausgeber)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783037401378
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:120 Seiten
Verlag:Waldgut Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks