Studentenjob: Begleitdame: Buch Zwei (Eine romantische Trilogie 2)

von Claire Donovan 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Studentenjob: Begleitdame: Buch Zwei (Eine romantische Trilogie 2)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sarih151s avatar

Verlangen gegen Vernunft - ein Hin und Her der Gefühle!

KerstinMCs avatar

Die Fortsetzung ist gelungen, die Spannung steigt

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Studentenjob: Begleitdame: Buch Zwei (Eine romantische Trilogie 2)"

Gegensätze kollidieren und Funken fliegen …

Zutiefst verletzt von der Kaltherzigkeit und Gleichgültigkeit, mit der sie ihr Stiefbruder Mace behandelt, entscheidet sich die eigenwillige Alyssa Carlyle dazu, auf Risiko zu gehen und eine von Maces High-End- Escort-Mädchen zu werden. Ihre Jungfräulichkeit ist in dieser dunklen Welt gefragt und von sehr hohem Wert. Nur zögerlich gibt Alyssa Mace die volle Kontrolle über ihre Unschuld, um sie an den Höchstbietenden zu verkaufen.

Buch Eins: Um nach dem Tod ihres Vaters ihr Studium fortzusetzen, wagt sich die unschuldige und süße Medizinstudentin Alyssa Carlyle zögerlich in die erotische Welt des exquisiten Escortservice. Ihre Probleme scheinen zu schwinden, bis sie entdeckt, dass ihr geheimnisvoller Boss auch ihr entfremdeter und äußerst attraktiver Stiefbruder Mace ist …

*********
Übersicht über die Trilogie
(Liebe Leser, Spoiler Alarm! Die folgende Beschreibung könnte Ihnen vielleicht zu viel verraten.)

Musterstudentin Alyssa Carlyle war schon immer ein ernstes und pflichtbewusstes Papakind – bis ihr Vater, ein milliardenschwerer Politiker, ums Leben kommt und sein finanzielles Kartenhaus zusammenbricht. Um ihr teures Studium an der Princeton Uni fortzusetzen, wagt sich die unschuldige und emotional angeschlagene Alyssa vorsichtig in die undurchsichtige Welt des High- Class-Escort Service. Das wirklich Letzte, das sie gebrauchen kann, ist, zu erfahren, dass der mysteriöse Boss, ihr unglaublich heißer Stiefbruder Mace ist. Immer noch vom Verlust ihres Vaters erholend und langsam die dunklen Geheimnisse, die Mace hütet, erfahrend, weiß Alyssa ganz genau, dass sie sich lieber von ihrem schwierigen Stiefbruder fernhalten sollte. Doch Mace weckt in ihr romantische und erotische Gefühle, wie noch nie ein Mann zuvor – gegen die ist Alyssa machtlos.

Mace ist ein erfolgsmotivierter und selbstbewusster Siegertyp, ein MMA-Kämpfer und Selfmade-Millionär, der ein High-End- Escort Business betreibt und in bescheidenen Verhältnissen aufgewachsen ist. Doch als seine ehemalige Stiefschwester Alyssa Carlyle plötzlich in seinem Büro vor ihm steht, auf einen Job als Begleitdame hoffend, ist Mace entsetzt. Er ist entschlossen, sie davon abzuhalten, in diese dunkle Welt einzutauchen und übernimmt deshalb persönlich die Rolle, sie in die Kunst des Escort-Services einzuführen. Aber noch hat er keine Ahnung, dass er bald selbst eine Lektion lernen wird.

Studentenjob: Begleitdame spielt in der Stadt Trenton, NJ und ist voller pikanter Abenteuer und schneller B- Movie Noir-Action. DieHandlung ist romantisch und leidenschaftlich und die zügig vorankommende Erzählung wird die Leser an romantische Mystery-Filme und Detektivkrimis erinnern. Gespickt mit Action, Cliffhanger-ähnlichen Wendungen, Verrat und Spannung, bewegt sich die Story von einem ruhigen und schönen Ivy League Uni- Campus an Ferienstrände und Kasinos in Las Vegas und Atlantic City. Lustig und humorvoll, gewagt und frivol und randvoll mit verbalen Boxkämpfen zwischen den verfeindeten Geschlechtern. Diese Serie für junge Erwachsene ist eine romantische Saga, die absolut lesenswert ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B079JH35KW
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:105 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:03.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sarih151s avatar
    Sarih151vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Verlangen gegen Vernunft - ein Hin und Her der Gefühle!
    Verlangen gegen Vernunft - ein Hin und Her der Gefühle!

    Als sich herausstellt, dass ihr Stiefbruder Mace ihr neuer Boss ist, wird Alyssas Welt erschüttert. Doch, um ihr Studium finanzieren zu können, beschließt sie ein Teil seiner dunklen Welt zu werden. Eine Welt, die für Alyssa vollkommen neu ist.
    Ausgerechnet Mace soll ihr helfen, sich hier zurechtzufinden.
    Dabei sind die Gefühle und die Anziehung zwischen ihnen größer denn je …
    Ob sie ihr nachgeben?

    Mit „Studentenjob Begleitdame: Buch zwei“ geht die sexy Liebesgeschichte
    von Alyssa und ihrem Stiefbruder Mace, der zugleich ihr neuer Boss ist, weiter.

    Das Cover ist sinnlich und geheimnisvoll.
    Der Klappentext verrät nur wenig über den Inhalt des zweiten Buchs,
    nichtsdestotrotz war meine Neugierde nach dem Cliffhanger im ersten Teil geweckt!
    Buch zwei knüpft fast unmittelbar an dieses Ende an.
    Der Schreibstil ist angenehm und leicht,
    nur manchmal bin ich über ein paar Übersetzungen gestolpert, die mich irritiert haben.

    Nachdem Buch eins wirklich überraschend fantastisch war,
    konnte mich der Beginn des zweiten Bands nicht vollkommen fesseln.
    Obwohl es genauso aufregend weitergeht, empfand ich es doch als etwas ruhiger.
    Außerdem war ich von dem Hin und Her seitens Mace,
    was sich vor allem in seiner stets gegensätzlichen Handlung zeigt, leicht genervt!
    Er ist für mich noch undurchschaubarer geworden,
    verliert aber definitiv nichts von seiner sexy und dunklen Ausstrahlung! ;)
    Alyssa war mir auch hier wieder sehr sympathisch.
    Ich mag ihr leicht schüchterne, naive und zurückhaltende Art.

    In Buch zwei taucht Alyssa weiter in die dunkle und geheimnisvolle Welt des Escorts ein – eine Welt in der auch ihr Stiefbruder Mace Zuhause ist.
    Dabei wird es etwas aufregender und sinnlicher.
    Hauptsächlich jedoch steht die Entwicklung der Beziehung von Mace und Alyssa im Vordergrund.
    Während Buch eins von diesem Prickeln begleitet wurde,
    ist Buch zwei ein Mix aus unüberwindbaren Hindernissen und dem Verlangen nacheinander.
    Und auch wenn ich ein wenig das Prickeln zwischen Alyssa und Mace vermisst habe,
    war es doch ein Sturm aus Gefühlen - hoffen, bangen und schwärmen – der mich hier erwartet hat!
    Ich bin super gespannt, wie es mit diesem Pärchen weitergeht!

    4 von 5 Sterne

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    KerstinMCs avatar
    KerstinMCvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Die Fortsetzung ist gelungen, die Spannung steigt
    Gelungene Fortsetzung zum Buch Eins

    Das Cover vom zweiten Band ist identisch mit dem ersten. Der einzige Unterschied ist im Titel das „Buch Zwei“. Dementsprechend werde ich heute nichts weiter zum Cover sagen. Das habe ich bei Buch eins ausgeführt. Zum Nachlesen findest du am Ende einen Link zu meiner Rezension zu Buch Eins.

    Die Geschichte wird von zwei Ich-Erzählern erzählt. Es ist jeweils die Sicht der zwei Protagonisten Mace und Alyssa, die mir aus dem ersten Teil schon bekannt sind. Alyssa wird im zweiten Buch nun endlich ihrem neuen Arbeitgeber vorgestellt und kann nicht fassen wen sie vor sich hat. Der Zuhälter ist genauso überrascht.

    Im Buch kommen sich die Protagonisten bis zu einer gewissen Grenze näher und lernen sich besser kennen. Die Szenen sprudeln nur so von Erotik, doch vollendeter Sex ist Fehlanzeige. Über dem Geschehen steht die Versteigerung von Alyssas Jungfräulichkeit.

    Das Buch endet mit einem Cliffhanger und verlangt so vom Leser unweigerlich die Fortsetzung zu lesen. Schließlich möchte ich ja unbedingt wissen, was aus der Versteigerung wird. Wer bekommt den Zuschlag? Wie viel Geld bringt die Versteigerung ein? Und ganz wichtig, wird Alyssa sich überhaupt darauf einlassen?

    Fragen über Fragen die mich motivieren auch das nächste kurze Büchlein zu lesen. Ich war von der erotischen Spannung im Roman begeistert und warte nun gespannt auf das Finale.

    Von mir eine klare Leseempfehlung.

    Vielen Dank an Claire Donovan, ich bin gespannt auf das Finale.

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks