Missing - Niemand sagt die ganze Wahrheit: Thriller

von Claire Douglas 
4,3 Sterne bei3 Bewertungen
Missing - Niemand sagt die ganze Wahrheit: Thriller
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

rosaazuckerwattes avatar

Fesselnd & spannend mit unerwarteten Wendungen und einem Schluss der mich überrascht hat. Konnte das Buch nicht weg legen. UNBEDINGT LESEN!

B

Atmosphärisch und düster, einfach genial!

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Missing - Niemand sagt die ganze Wahrheit: Thriller"

Ein Ort voller Erinnerungen. Ein Ort voller Lügen.

Francesca und Sophie wachsen in einer verschlafenen Kleinstadt am Meer auf. Die beiden sind unzertrennlich, verbringen gemeinsame Abende mit ihrer Clique auf dem alten Pier, trinken Dosenbier und tanzen zu Madonna. Und sie erzählen einander alles. Doch dann verschwindet Sophie eines Nachts spurlos. Zurück bleiben nur ihr Turnschuh am Pier und die Frage nach dem Warum. Achtzehn Jahre später wird dort eine Leiche angespült, und Francesca weiß, dass sie nach Hause zurückkehren und endlich Antworten finden muss. Darauf, was in dieser Nacht wirklich geschah. Denn niemand verschwindet einfach so. Ohne eine Spur. Und vor allem nicht ohne Grund ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783641213336
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:448 Seiten
Verlag:Penguin Verlag
Erscheinungsdatum:11.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    B
    booklover7vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Atmosphärisch und düster, einfach genial!
    Missing

    Zuallererst möchte ich mich ganz herzlich beim Verlag und dem Bloggerportal für die Zusendung dieses Rezensionsexemplars bedanken! Was mein Interesse geweckt hat: Ich LIEBE Bücher bzw Handlungen die in verschlafenen Kleinstädten oder am Meer spielen, das gibt immer eine gewisse Atmosphäre finde ich. Und bei Missing gibt es sogar beides! Auch das Cover mit dem Pier im Hintergrund fand ich sehr schön, es hat für mich gut die Atmosphäre des Buches widergespiegelt. Insgesamt macht das Buch vom äußeren Erscheinen her einen geheimnisvollen Eindruck, was dann auch meine Neugier geweckt hat. Zudem kommt auch noch ein mysteriöser Mord der aufgeklärt wird, wer kann da schon nein sagen? Die Story wird aus zwei Perspektiven und Zeitebenen erzählt. Zum einen folgen wir Francesca in der Gegenwart und Sophie in der Vergangenheit. Dadurch lernt man das jeweilige Denken als auch die Emotionen der beiden intensiv kennen. Man erfährt, wie die zwei Freunde sich kennengelernt haben und wie sich ihre Wege wieder trennten. Zusammen mit Sophies Bruder versucht Francesca herauszufinden, was mit ihr passiert ist und was sich wirklich ereignet hat. Das Buch ließt sich sehr flüssig und auch der Schreibstil der Autorin ist angenehm. Für mich ist es wichtig, das ein Thriller nicht nur aus Blut bzw. Action besteht, sondern auch atmosphärisch ansprechend ist und Charakter zeigt. Viele Thriller verlieren sich mit ihren eintönigen Handlungen und unnötiger Blutrünstigkeit in der Menge aber nicht dieser. Ich verstehe jetzt, warum Missing ein Bestseller in England ist, denn mit seinem dunklen, manchmal schaurigen Setting und zwei sehr interessanten Charakteren ist dieses Buch perfekt für einen stürmischen Abend oder auch als Strandlektüre. Insgesamt gebe ich dem Buch 4 Sterne, weil es mir einfach unglaublich gut gefallen hat!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    rosaazuckerwattes avatar
    rosaazuckerwattevor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Fesselnd & spannend mit unerwarteten Wendungen und einem Schluss der mich überrascht hat. Konnte das Buch nicht weg legen. UNBEDINGT LESEN!
    nics avatar
    nicvor 3 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks