Claire Legrand

(73)

Lovelybooks Bewertung

  • 139 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 42 Rezensionen
(14)
(30)
(22)
(6)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Strebertussi auf Abwegen

    Das Haus der verschwundenen Kinder

    TanteGhost

    22. September 2018 um 12:38 Rezension zu "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Wenn eine Strebertussi tief fällt, kommt dieses Buch wohl raus. - Viel gewollt, aber wenig erreicht.Inhalt:Victoria ist entsetzt. Sie hat eine zwei auf dem Zeugnis. Das gefährdet ihren Status als Jahrgangsbeste.Victoria merkt wohl, dass in ihrer Umgebung etwas anders, bedrückender ist. Doch konkret wird das erst, als ihr einziger Freund Lawrence verschwunden ist. Seine Eltern vermissen ihn nicht einmal und erzählen ihr etwas von einem Besuch bei der Oma.Victoria stellt auf eigene Faust Untersuchungen an. Ihre Spur fühlt sie zu ...

    Mehr
    • 4
  • Das Geheimnis eines gruseligen Kinderheimes

    Das Haus der verschwundenen Kinder

    Draco_Tenebris

    25. March 2018 um 19:34 Rezension zu "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Die 12jährige Victoria lebt im beschaulichen Belleville und scheint „das perfekte Mädchen“ zu sein. Bisher lief in ihrem Leben alles so wie sie es wollte – doch das sollte sich bald ändern. Als Victoria sich mit dem etwas seltsamen Lawrence anfreundet, ereignen sich nach und nach merkwürdige Begebenheiten, die sie stutzig machen. Bis Lawrence eines Tages verschwindet und Victoria heraus findet, dass er nicht das einzige Kind ist, welches „plötzlich weg ist“! Somit stellt das tapfere und kluge Mädchen Nachforschungen an und stößt ...

    Mehr
  • [Ravenclaw.Threadsister] Furyborn - Claire Legrand

    Furyborn (The Empirium Trilogy)

    KimSlr

    15. January 2018 um 11:42 Rezension zu "Furyborn (The Empirium Trilogy)" von Claire Legrand

    This review and many others, both german and english, can also be found on my blog. Diese und viele weitere Rezensionen, auf deutsch und englisch, findet ihr auch auf meinem Blog. Ravenclaw Threadsister I got an ARC of this book from a FairyLoot Box and was approved for it on NetGalley as well only shortly after. With both a physical as well as a kindle copy and a captivating synopsis I knew I had to read it as soon as possible.The synopsis really caught my attention because it sounded so interesting and I was not ...

    Mehr
  • ...mal etwas anderes...

    Das Haus der verschwundenen Kinder

    Lesebegeisterte

    12. January 2018 um 13:07 Rezension zu "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Victoria ist sehr ordentlich und brav. Lawrence ist das komplette Gegenteil von ihr, trotzdem sind die Beiden beste Freunde. Doch plötzlich ist Lawrence verschwunden. Er und andere rebellische Kinder wohnen im Haus von Mrs. Cavendish. Dort herrschen strenge Regeln und wer nicht brav ist, wird bestraft!!! Kann Victoria Lawrence retten?Tolles Buch sehr spannend und auch etwas gruselig! Schön fand ich die Illustrationen in dem Buch.

  • Rezension " Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Das Haus der verschwundenen Kinder

    secretworldofbooks

    22. July 2017 um 14:32 Rezension zu "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Deckblatt:Alle Erwachsenen können dir gefährlich werden – und Mrs. Cavendish besonders! Das Leben in der beschaulichen Kleinstadt Belleville ist genau so, wie die zwölfjährige Victoria es gern hat: übersichtlich, vorhersehbar und aufgeräumt. Und Victoria mit ihrem strengen Zopf, den ordentlichen Kleidern und den hervorragenden Noten passt perfekt nach Belleville. Eine einzige Unregelmäßigkeit erlaubt sie sich: den verträumten und vergesslichen Lawrence, der so ganz das Gegenteil von ihr ist. Lawrence ist ihr bester Freund. Als er ...

    Mehr
    • 3
  • Düster und etwas unheimlich, dabei aber lesenswert. :)

    Das Haus der verschwundenen Kinder

    Meganemoll

    19. January 2017 um 22:28 Rezension zu "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Einleitung: »Das Haus der verschwundenen Kinder« ist ein Kinderbuch und Debütroman der Autorin Claire Legrand. Die Originalfassung erschien 2012 unter dem Titel »The Cavendish Home for Boys and Girls.« bei Simon & Schuster Books for Young Readers in New York. 2014 wurde es im Heyne Verlag auch in Deutschland publiziert. Die Geschichte handelt von der perfektionistischen Victoria und ihrem besten Freund, dem Träumer Lawrence. Dieser verschwindet eines Tages und für Victoria wird schnell klar, dass die mysteriöse Mrs. Cavendish ...

    Mehr
  • Das Haus der verschwundenen Kinder

    Das Haus der verschwundenen Kinder

    natti_ Lesemaus

    23. August 2016 um 08:48 Rezension zu "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Belleville, eine kleine Stadt, die Menschen leben in Ordnung und mit gute Manieren.Victoria, eine perfekte Schülerin, freundet sich mit einem Jungen an.  Lawrence  verschwindet aber eines tages, und nur Victoria vermisst ihn.Damit beginnt dieSuche nach ihm.Eine Geschichte, ähnlich wie ein Märchen,von allem etwas.Die Geschichte hat mich schnell  gefesselt, immer wieder wollte ich wissen was als nächstes passiert, denn bis zum Ende weiß man nicht recht was da passiert .Das Ende selbst hat mir nur zum teil gefallen.Ein Werk, eher ...

    Mehr
  • Eine Art modernes Märchen

    Das Haus der verschwundenen Kinder

    elafisch

    24. November 2015 um 08:29 Rezension zu "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Belleville ist eine hübsche, ordentliche Stadt, die Menschen hier lieben Ordnung und gute Manieren. Und so wird der etwas zerstreute und schludrige Lawrence zu Victorias Projekt. Sie die immer perfekte Schülerin möchte ihn zu einem guten Schüler und angemessenen Anwohner von Belleville machen. Aus dieser merkwürdingen Konstellation entwickelt sich eine Art Freundschaft und so ist Victoria die einzige die Lawrence vermisst als er eines Tages plötzlich verschwindet. Damit beginnt eine spannende und gefährliche Suche nach ihm. Mich ...

    Mehr
  • Das Haus der verschwundenen Kinder

    Das Haus der verschwundenen Kinder

    littleowl

    Rezension zu "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Worum geht’s? Auf den ersten Blick ist Belleville eine ganz normale, beschauliche Kleinstadt. Zwischen den Bewohnern herrscht stilles Einvernehmen darüber, was die richtigen Gesprächsthemen sind, die richtigen Klamotten, das richtige Verhalten. Die zwölfjährige Victoria passt mit ihrem perfekt aufgeräumten Zimmer, den tadellosen Manieren und den hervorragenden Noten perfekt in diese übersichtliche Umgebung. Nur eine „Schwäche“ erlaubt sie sich – ihr bester (und einziger) Freund ist der verträumte, chaotische und musikbegeisterte ...

    Mehr
    • 2

    Lesestunde_mit_Marie

    01. October 2015 um 14:06
  • merkwürdig

    Das Haus der verschwundenen Kinder

    dorothea84

    19. September 2015 um 06:34 Rezension zu "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand

    Das Leben in der beschaulichen Kleinstadt Belleville ist genau so, wie die zwölfjährige Victoria es gern hat: übersichtlich, vorhersehbar und aufgeräumt. Und Victoria mit ihrem strengen Zopf, den ordentlichen Kleidern und den hervorragenden Noten passt perfekt nach Belleville. Eine einzige Unregelmäßigkeit erlaubt sie sich: den verträumten und vergesslichen Lawrence, der so ganz das Gegenteil von ihr ist. Lawrence ist ihr bester Freund. Als er plötzlich spurlos verschwindet, ist es allerdings vorbei mit Victorias geordnetem ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.