Claire O´Donoghue I´M DREAMING of You (Erotischer Liebesroman)

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „I´M DREAMING of You (Erotischer Liebesroman)“ von Claire O´Donoghue

Kates Kindheit ist alles andere als leicht. Früh hat sie ihren geliebten Vater verloren und lebt nun mit ihrem Bruder, ihrer Mutter und ihrem gewalttätigen Stiefvater zusammen. Als Kate dreizehn Jahre alt ist, verletzt er sie bei einem seiner brutalen Übergriffe so schwer, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden muss. Dort trifft sie zum ersten Mal auf den jungen, aufstrebenden Assistenzarzt Max Gregory, mit dem sie sich auf unerklärliche Weise verbunden fühlt. Jahre später, Kate ist eine junge erwachsene Frau, kreuzen sich ihre Wege wieder ... Augenblicklich fühlt sich Kate zu ihm hingezogen. Doch wird Max sich überhaupt an sie erinnern? Und welche Rolle spielt mittlerweile sein Bruder Josh in Kates Leben? *** Dieser Roman enthält erotische Szenen.

Hab dieses Buch innerhalb eines Tages verschlungen - absolut gefühlvoll, romantisch und mitfiebernd.

— Tatsodoshi

Mir brachte diese Geschichte das ersehnte Herzflattern und das hat mich sehr glücklich gemacht. Und das sollte ein gutes Buch auch erreichen

— Booksaweek-Jessi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Achenputtel lässt grüßen

    I´M DREAMING of You  (Erotischer Liebesroman)

    melanie1984

    01. February 2016 um 16:01

    "I´m dreaming of you" wirkt wie ein modernes Märchen. Das arme, hart arbeitende Mädchen verliebt sich in den reichen Prinzen. Eine böse Stiefmutter gibt es nicht, dafür einen gewalttätigen Stiefvater. Die Geschichte beginnt mit einem Krankenhausaufenthalt der 13-jährigen Kate. Sie wurde von ihrem Stiefvater schwer misshandelt und schweigt über die Tat. Seit diesem Tag träumt sie von ihrem Helden, einem jungen Arzt mit eisblauen Augen. Zehn Jahre später lernt Kate Josh kennen. Dieser schützt sie vor ihrem Stiefvater und bietet ihr Unterschlupf bei sich zu Hause. Während Josh auf Geschäftsreise ist, lernt Kate seinen Bruder Max kennen. Sie erkennt in ihm sofort wieder den jungen Arzt, der ihr vor 10 Jahren geholfen hatte, und erlebt mit ihm ihr erstes Mal. Am nächsten Tag verlässt er Kate und lässt sie mit gebrochenem Herzen zurück. Auch sein Bruder Josh hat sich in die süße Kate verliebt. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der Hauptpersonen erzählt. So bekommt man einen tollen Einblick in die Gefühle der Hauptprotagonisten. Die wunderschöne Kate hat in ihrem Leben schon viel durchgemacht. Sie hat zwei Jobs, um ihre Familie zu ernähren. Kate ist selbstlos und zu Beginn eher schüchtern. Trish, die ebenfalls eine schwierige Kindheit hatte, wird schnell zu ihrer besten Freundin. Nach außen hin wirkt Trish kalt und forsch, doch hinter ihrer Fassade versteckt sich eine äußerst nette, einfühlsame Frau. Josh, der jüngere der beiden Geschwister, ist Architekt und der Liebling der ganzen Famile. Max arbeitet als Arzt und hat sich auch schon gegen seinen Vater gestellt. Bevor er sich in Kate verliebte, verführte er eine Frau nach der anderen. Zur Autorin: Claire O´Donoghue ist das Pseudonym einer deutschsprachigen Autorin, die mit ihrem Mann und den beiden Söhnen zurückgezogen im Südwesten Deutschlands lebt. Seit Anfang 2015 arbeitet sie als freie Autorin. Sie hat dieses Buch selbst verlegt. Der Nachfolgeroman heißt "I´m fighting for you" Obwohl die Geschichte teilweise sehr klischeehaft wirkt, beschert sie einem wunderbar romantisch-erotische Lesestunden. Vor allem die Charaktere überzeugen. Erwähnenswert ist das tolle Preis-Leistungs-Verhältnis. Das ebook der Reihe tolino books kostet gerade mal 2,99 €! Ein absolut empfehlenswertes Buch!

    Mehr
  • Eine wunderschöne Liebesgeschichte

    I´M DREAMING of You  (Erotischer Liebesroman)

    Booksaweek-Jessi

    17. January 2016 um 08:42

    Als ich mit diesem Buch anfing muss ich gestehen, dass ich in den ersten Kapiteln etwas verwirrt war. Ich war mir bewusst das diese Geschichte zumindest aus den Perspektiven von Kate und Max geschrieben wurde ..... aber das man hier vier verschiedene Perspektiven genutzt hat machte mich anfangs etwas wirr. Doch nach einigen Kapiteln und vielen aufgelösten Rätseln um die einzelnen Personen konnte ich mich so richtig in diese wunderschöne Geschichte fallen lassen und wurde eine ganze Nacht lang nicht mehr losgelassen. Tja selbst schuld wenn man erst abends um 21 Uhr mit einem Buch beginnt ;)  Die Charaktere sind relativ schnell vorgestellt, die Autorin hat sich da nicht mit ellenlangem Vorgeplänkel aufgehalten. Der Rhythmus des Buches ist schnelllebig und vorallem der Puls der Geschichte ist gleichbleibend. Es gibt zwar Höhen und Tiefen aber man fällt niemals in ein Loch der Langeweile weshalb ich wahrscheinlich auch so schnell mit dem Lesen vorran gekommen bin. Die Charaktere sind alle liebenswert und man gönnt jedem von Anfang an nur das Beste im Leben. Natürlich haben sie auch ihre kleinen Fehler und Marotten aber nur das macht sie menschlich und greifbar.  Kate ist stark, sehr stark. Sie steht für ihre Familie ein und liebt ihre Mutter und ihren Bruder. Sie geht seit sie legal Geld verdienen kann arbeiten, hat die Schule geschmissen und schützt ihren kleinen Bruder vor der Gewaltausbrüchen ihres Stiefvaters. Ihre Mutter ist Alkoholsüchtig aber trotzdem liebt Kate sie und versucht ihr klar zu machen das sie so nicht weiter machen kann. Kate gibt sich selbst fast für ihre Familie auf bis... ja bis sie Josh begegnet.  Josh ist der kleine Bruder von Max, der Mann der Kate das Leben rettete als sie 13 war und seit dem in ihren Träumen herum geistert. Was es mit Josh auf sich hat? Wie es mit Max weiter geht? Und vorallem wie diese beiden wirklich wunderbaren Männer ticken? Tja das müsst ihr selbst lesen und heraus finden, denn das macht diese Geschichte, dieses ganze Buch erst so besonders und so spannend.  Liebe und Erotik... Tja beides steht in diesem Buch ganz oben auf der Tagesordnung, wobei ich die Erotik eher an den Rand stellen würde. Klar es gibt Liebesszenen und es geht auch heiß her aber all das steht nicht im Vordergrund. Eigentlich geht es hier mehr um die Beziehungen der einzelnen Charaktere untereinander, um Freundschaften und ja auch um die ganz große Liebe.  Was ich noch sagen möchte...... Diese Geschichte ist eher mittellang, deshalb sollte man nicht erwarten das alles ellenlang aufgebauscht wird. Es geht alles ziemlich schnell, manche Dinge sind auch nicht immer zu 100% logisch durchdacht, was aber bei dieser großen Portion Romantik gar nicht wichtig ist. Mir brachte diese Geschichte das ersehnte Herzflattern und das hat mich sehr glücklich gemacht. Und das sollte ein gutes Buch doch auch erreichen oder? Einen glücklich machen !

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks