Claire Winter

 4,7 Sterne bei 623 Bewertungen
Autorin von Die verbotene Zeit, Die Schwestern von Sherwood und weiteren Büchern.
Autorenbild von Claire Winter (©)

Lebenslauf von Claire Winter

Der Fantasie freien Lauf lassen: Claire Winter ist das Pseudonym der deutschen Schriftstellerin Claudia Ziegler. Sie studierte Literaturwissenschaften und fing nach ihrem Abschluss an als Journalistin zu arbeiten. 

Zu dieser Zeit verfasste sie dann erste Geschichten und fasste schließlich den Entschluss, sich ganz dem Schreiben zu widmen. So konnte sie ihrer Leidenschaft folgen, in fremde Welten einzutauchen und historische Fakten mit ihren Geschichten zu verbinden, um sie mit der Welt zu teilen. 

Ihr Debüt als Autorin gab sie mit ihrem Roman „Die Schwestern von Sherwood“. Dieser und weitere Romane der Autorin wurden zu SPIEGEL-Bestsellern. 

Heute lebt sie zusammen mit ihrer Familie in Berlin.

Neue Bücher

Cover des Buches Kinder ihrer Zeit (ISBN: 9783453361089)

Kinder ihrer Zeit

 (116)
Erscheint am 11.10.2021 als Taschenbuch bei Diana.

Alle Bücher von Claire Winter

Cover des Buches Die verbotene Zeit (ISBN: 9783453359215)

Die verbotene Zeit

 (180)
Erschienen am 13.02.2017
Cover des Buches Die Schwestern von Sherwood (ISBN: 9783453358331)

Die Schwestern von Sherwood

 (174)
Erschienen am 08.12.2014
Cover des Buches Die geliehene Schuld (ISBN: 9783453360396)

Die geliehene Schuld

 (149)
Erschienen am 09.09.2019
Cover des Buches Kinder ihrer Zeit (ISBN: 9783453361089)

Kinder ihrer Zeit

 (116)
Erscheint am 11.10.2021
Cover des Buches Kinder ihrer Zeit: Roman (ISBN: B07ZTFCHP7)

Kinder ihrer Zeit: Roman

 (4)
Erschienen am 27.07.2020

Neue Rezensionen zu Claire Winter

Cover des Buches Kinder ihrer Zeit (ISBN: 9783453361089)Calipsos avatar

Rezension zu "Kinder ihrer Zeit" von Claire Winter

Lesenswert!
Calipsovor 11 Tagen

Obwohl es sich um eine fiktive Geschichte handelt, konnte man die Handlung dank guter Recherche Arbeiten zu dem Thema kalten Krieg und Trennung der BRD/DDR gut nach vollziehen. Man fühlte sich in der Zeit zurück versetzt und man kann es sich gut vorstellen das es sich so ähnlich bei vielen abgespielt hat. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Kinder ihrer Zeit (ISBN: 9783453361089)Anis avatar

Rezension zu "Kinder ihrer Zeit" von Claire Winter

Wunderbarer Roman, der zum Nachdenken und Erinnern anregt
Anivor 19 Tagen

Rosa flieht im Winter 1945 mit ihren Zwillingstöchtern Emma und Alice aus Ostpreußen. Dabei wird Alice von Mutter und Schwester getrennt. Obwohl Rosa Alice verzweifelt sucht, geht sie schließlich davon aus, dass ihre Tochter nicht überlebt hat. Rosa und Emma wagen in West-Berlin einen Neuanfang. Der Verlust von Alice setzt den beiden stark zu. Emma glaubt daran, dass ihre Schwester noch lebt, doch Rosa will nichts davon hören. Zu groß ist der Schmerz, den die Erinnerung an ihre Tochter hervorruft. Zwölf Jahre später stellt sich heraus, dass Alice doch überlebt hat. Sie ist in einem Kinderheim in der DDR aufgewachsen und lebt nun im Ostteil von Berlin. Die Kluft zwischen den Schwestern ist groß...

Der Einstieg in diesen Roman gelingt mühelos, denn Claire Winter versteht es vom ersten Moment an, die Geschichte der Zwillinge, die im Verlauf der Handlung zwischen die Fronten der Geheimdienste geraten, so fesselnd und anschaulich zu erzählen, dass man sofort mitten im Geschehen ist. Die Handlung wird aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet. Dadurch stehen die Protagonisten abwechselnd im Zentrum der Ereignisse.

Man merkt, dass die Autorin die geschichtlichen Hintergründe hervorragend recherchiert hat. Denn sie bilden eine glaubwürdige Hintergrundkulisse für diesen Roman. Man kann die angespannte Atmosphäre im damaligen Berlin, kurz vor dem Bau der Mauer, förmlich spüren. Die Geheimdienste scheinen ihre Augen und Ohren überall zu haben. Man weiß deshalb beim Lesen nicht, wem man eigentlich vertrauen oder glauben kann. Die Charaktere wirken unglaublich lebendig. Man hat sie vor Augen und fiebert mit jedem einzelnen Protagonisten mit. Deshalb gerät man früh in den Sog der Ereignisse. Dieser Roman ist nicht nur spannend, sondern regt außerdem zum Nachdenken und Erinnern an.

Ein wundervoller Roman, der durch lebendige Charaktere und eine authentische Hintergrundkulisse überzeugt. Einmal angefangen, kann man das Buch kaum noch aus der Hand legen.

Kommentare: 3
14
Teilen
Cover des Buches Kinder ihrer Zeit (ISBN: 9783453361089)S

Rezension zu "Kinder ihrer Zeit" von Claire Winter

spannende Geschichte über zwei Schwestern zwischen West und Ost
san_allegravor 2 Monaten

gleich vorweg: das Buch bekommt eine uneingeschränkte Leseempfehlung.

Die Geschichte wird aus vielen verschiedenen Perspektiven erzählt. Aus wessen Sicht die Handlung gerade beschrieben wird, vermittelt die Überschrift des Kapitels und oft befindet sich auch eine Zeitangabe, sodass man sich sehr gut orientieren kann.

Diese verschiedenen Sichtweisen haben es für mich unglaublich spannend gemacht, und ich habe das Buch in Windeseile durchgelesen. Manche Situationen werden nämlich genau aus der "falschen" Perspektive beschrieben, sodass man als Leser zwar Vermutungen aufstellen kann, aber erst später aufgeklärt wird, was wirklich geschehen ist.

Der Schreibstil der Autorin ist großartig, man kann sich sehr gut vorstellen, wie es sich im Berlin der 50er gelebt hat, als es auf beiden Seiten nur so von Spionen und Spitzeln gewimmelt hat und man im Osten niemandem mehr trauen durfte.

Neben den historischen Fakten ist auch die Geschichte der Protagonisten wirklich gut gestaltet. ich werde sehr gerne auch noch weitere Romane der Autorin lesen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Nikolaus-Buchverlosung!

Liebe LovelyBooks-Leserinnen und Leser,


heute ist Nikolaus, Weihnachten naht und ich möchte in guter alter Tradition auch dieses Jahr wieder zusammen mit dem Diana Verlag als Dankeschön für Euer tolles Feedback und die tollen Leserunden einige Bücher verlosen - jeweils sechs signierte Taschenbuch-Exemplare von "Die geliehene Schuld", drei signierte Taschenbuch-Exemplare von "Die verbotene Zeit" und drei signierte Taschenbuch-Exemplare von "Die Schwestern von Sherwood". 

Wenn Ihr eines der drei Bücher gerne lesen oder verschenken möchtet, dann könnte Ihr Euch bis einschließlich 15. Dezember hier bewerben. Bitte schreibt dazu, ob ihr einen favorisierten Titel habt oder ob Ihr an der Verlosung für alle drei Romane teilnehmen wollt.

Euch allen eine wunderschöne Adventszeit und viel Glück bei der Verlosung!


Liebe Grüße,

Eure Claire Winter


Und hier noch einmal die Leseproben ...


Die geliehene Schuld:

https://www.bic-media.com/mobile/mobileWidget-jqm1.4.html?bgcolor=E9E8E8&showExtraDownloadButton=yes&isbn=9783453360396&buttonOrder=book-audio-video&https=yes&socialSelfBackLink=yes&iconType=rh5&iconTypeSecondary=rh5&lang=de&fullscreen=yes&jump2=0&flipBook=no&openFSIPN=yes&resizable=yes&template=rhservice&buyUrl=https://www.randomhouse.de/cart/add/553104.rhd


Die verbotene Zeit:

https://www.bic-media.com/mobile/mobileWidget-jqm1.4.html?bgcolor=E9E8E8&showExtraDownloadButton=yes&isbn=9783453360396&buttonOrder=book-audio-video&https=yes&socialSelfBackLink=yes&iconType=rh5&iconTypeSecondary=rh5&lang=de&fullscreen=yes&jump2=0&flipBook=no&openFSIPN=yes&resizable=yes&template=rhservice&buyUrl=https://www.randomhouse.de/cart/add/553104.rhd


Die Schwestern von Sehrwood

https://www.bic-media.com/mobile/mobileWidget-jqm1.4.html?bgcolor=E9E8E8&showExtraDownloadButton=yes&isbn=9783453358331&buttonOrder=book-audio-video&https=yes&socialSelfBackLink=yes&iconType=rh5&iconTypeSecondary=rh5&lang=de&fullscreen=yes&jump2=0&flipBook=no&openFSIPN=yes&resizable=yes&template=rhservice&buyUrl=https://www.randomhouse.de/cart/add/431833.rhd



172 BeiträgeVerlosung beendet

Berlin, Ende der 1950er-Jahre: Die Stadt ist geprägt durch ihre offenen Grenzen, zugleich ist sie eine Hochburg der Spionage – in diesem Spannungsfeld kämpfen zwei Schwestern um ihre Freiheit.  "Kinder ihrer Zeit", der neue Roman der Spiegel-Bestsellerautorin Claire Winter ist da!

Liebe begeisterte Leser*innen, 

fesselnd, lebensnah und historisch genau – Claire Winter ist eine Meisterin ihres Fachs. In ihrem neuen Roman "Kinder ihrer Zeit" schildert die Bestsellerautorin jetzt anhand zweier Schwestern die aufregende Zeit in Berlin kurz vor dem Mauerbau.

Wir freuen uns sehr auf diesen neuen Roman von Claire Winter und verlosen zum Erscheinungstermin am 27. Juli 2020 15 Exemplare für eine Leserunde mit der Autorin. Wenn du dich für historische Romane interessierst, ein Fan von Claire Winter bist oder immer schon etwas von ihr lesen wolltest, die Zeit in Deutschland kurz vor dem Mauerbau spannend findest und Zeit für eine aktive Leserunde mit der Autorin mitbringst, dann bist du bei uns genau richtig. 

Viele weitere Infos rund um Claire Winter und ihre Bücher findest du hier und auf der Verlagsseite Eine Leseprobe findest du hier

Gemeinsam mit der Autorin freuen wir uns jetzt schon auf euch und sind gespannt auf eure Leseeindrücke und Stimmen zum Buch. 

Liebe Grüße,

Der Diana Verlag und Claire Winter


838 BeiträgeVerlosung beendet

Lebendige Geschichte:
In ihrem neuen Roman versetzt uns Autorin Claire Winter zurück in die Zeit des kalten Krieges. Mittendrin die Zwillinge Emma und Alice, die sich nach jahrelanger Trennung wiederfinden, nicht ahnend, dass diese Begegnung weitreichende Konsequenzen haben wird… Das und noch viel mehr erwartet euch in "Kinder ihrer Zeit", dem neuen spannenden Roman der Bestsellerautorin Claire Winter.

Spannend und emotional

Möchtet ihr noch mehr über Emma und Alice erfahren?

Zusammen mit dem Diana Verlag verlosen wir 30 Exemplare von "Kinder ihrer Zeit" für eine Leserunde.

Wenn ihr Lust auf einen Austausch zu dieser packenden Geschichte im Berlin der 50er Jahre habt, dann bewerbt euch* bis zum 02.08.2020 und antwortet auf folgende Frage:

Wirtschaftswunder, Rock 'n Roll und Petticoat, aber auch Eiserner Vorhang und Geheimdienste. Wie stellt ihr euch das Berlin der Nachkriegszeit vor?

Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

*Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden.

1501 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks