Clamp Card Captor Sakura - Artbook 3

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Card Captor Sakura - Artbook 3“ von Clamp

CLAMP, das Zeichnerkollektiv hinter "Card Captor Sakura", ist nicht nur für seine packenden und ausgefeilten Storys bekannt, sondern auch - oder vor allem - für die filigranen und scheinbar mühelos dahingeworfenen Zeichnungen, die ihre Geschichten aus der Masse der Mangas hervorheben. In Japan sind bisher drei Artbooks mit den schönsten Farbillustrationen aus der Serie "Card Captor Sakura" erschienen, die wir auch den deutschen Fans nicht vorenthalten wollen. Autoren Hinter dem Namen "CLAMP" verbirgt sich gleich eine ganze Gruppe von Zeichnern, momentan zusammengesetzt aus vier Frauen: Mokona Apapa, Mikku Nekoi, Saktsuki Igarashi und Nanase Ohkawa. Schon seit über zehn Jahren veröffentlichen CLAMP, zu Spitzenzeiten mit bis zu 13 Zeichnern, sehr erfolgreich Mangas für verschiedenste Altersgruppen.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen