Clannon Miller Back & Beyond

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(7)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Back & Beyond“ von Clannon Miller

Doktor Anna Lennarts ist zwar eine brillante Wissenschaftlerin, aber ihr Leben geht gerade total den Bach runter. Arbeitslos, pleite und mit gebrochenem Herzen bewirbt sie sich auf eine ominöse Stelle in Australien. Sie ahnt nicht, dass sie einen Job auf einer einsamen Rinderfarm mitten im Nirgendwo antreten wird. Man sollte vielleicht erwähnen, dass Pferde, Kühe und Kinder zu Annas natürlichen Feinden zählen. Ach ja, und nicht zu vergessen: Männer. Den Männern und der Liebe hat Anna eigentlich für immer abgeschworen, bis sie Robert Bendrich trifft, den größten Outback-Macho überhaupt. Die Katastrophe scheint vorprogrammiert, und Annas Abenteuer beginnt …

diese Schriftstellerin macht Lust auf mehr und das wird eines der wenigen Bücher sein, die ich öfter lesen werde

— Fairy25
Fairy25

Ein wunderbares Buch,ich konnte es nicht weg legen 💜

— KuMi
KuMi

Mal wieder der absolute Wahnsinn, Calnnon Miller schafft es immer wieder einem total zu fesseln. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen

— pinklady1809
pinklady1809

Stöbern in Romane

Das Ministerium des äußersten Glücks

Ein grandioses Buch. Bedrückend, zeitgleich aber auch lebensfroh.

Cattie

Und Marx stand still in Darwins Garten

Lehrreich, emotional und unterhaltsam: Ein wundervoller Diskurs über zwei sehr unterschiedliche, aber ähnliche Männer

Thoronris

Das Mädchen aus Brooklyn

Eine Geschichte mit vielen Unstimmigkeiten

Yolande

Britt-Marie war hier

Ein Buch mit einer Protagonistin zum Verrücktwerden....

Bosni

Das Glück meines Bruders

Eine Geschichte um zwei Brüder und die Bewältigung der Vergangeheit

Ay73

Der Dichter der Familie

Keine leichte Sommerlektüre. Aber von der Sprache her ein typischer Delacourt!

Isador

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • witzig, berührend, mitreißend

    Back & Beyond
    Fairy25

    Fairy25

    24. September 2016 um 11:16

    Anna, die Hauptperson, hat mich mit ihrer verpeilten Art bereits auf den ersten Seiten für sich eingenommen. Herzhaftes Lachen war meist schwer zu unterdrücken. Allerdings hat ihr Entschluß, wegen Liebeskummer und Arbeitslosigkeit das Land zu verlassen und ans Ende der Welt - nämlich Australien - zu reisen, Bewunderung ausgelöst. Das sie da Mr. Superman begegnet, ist offensichtlich, bleibt aber spannend. Am Ende möchte man den Outback Chauvi schütteln, bis ihm die Knochen knacken...Clannon schafft eine unglaubliche Atmosphäre mit ihren Charakteren und dem wilden Land. Man ist sofort drin und fühlt sich wohl. Der lockere, witzige Stil nimmt einen schnell ein. Die leicht bissigen Wortgefechte sind herzerfrischend.Kurz und gut, diese Schriftstellerin macht Lust auf mehr und das wird eines der wenigen Bücher sein, die ich öfter lesen werde.

    Mehr
  • 👍👍👍👍

    Back & Beyond
    KuMi

    KuMi

    15. February 2016 um 11:55

    Ein wunderbares Buch,mit absolutem Suchtfaktor,ich konnte es echt kaum weg legen und die Nächte wurden sehr kurz 🙈 Ich liebe es was aus der weltfremden Anna geworden ist,wie sie mit all den Schwierigkeiten umgeht und einfach alles meistert. Der Bendrich Clan und seine Umgebung haben mich auch komplett mitgerissen.  Hach,das Buch war einfach wunderbar und ich kann jedem nur dazu raten,es zu lesen 💜 Stellt euch auf eine Achterbahn der Gefühle ein 😊

    Mehr