Neuer Beitrag

Thienemann_Verlag

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Das große Finale der ungewöhnlichen Trilogie
Enttarnt! Die Akademie weiß, wer Hannah wirklich ist. Was bleibt, ist die Flucht vor Dr. Levander und seinen Handlangern. Während Hannah und ihre Freunde einen riskanten Plan schmieden, um den bösen Machenschaften endlich ein Ende zu setzen, kommen sich Hannah und Valentin näher. Dabei gehört ihr Herz doch Raphael, oder? Mitten in diesem Gefühlschaos muss sich Hannah eingestehen, dass die dunkle Seite ihrer Gabe mehr als gefährlich ist. Nicht nur für sie selbst, sondern für alle, die sie liebt.

"Aura – Der Fluch" ist das furiose Finale einer Trilogie über die Macht, die Realität zu verändern! Seid ihr gespannt, wie die Geschichte um Hannah ausgeht? Dann bewerbt euch für diese Leserunde!

Zu gewinnen gibt es 15 Exemplare des Buches!
Welche besondere Gabe hättest du gerne und in welchen Situationen würdest du sie einsetzen?

Erzähle uns bis zum 07. Oktober davon und mit etwas Glück gehört eines der Exemplare bald schon dir.
Viel Glück!

Wir sind schon sehr gespannt auf eure Antworten und freuen uns, dass die Autorin Clara Benedict ebenfalls an der Leserunde teilnehmen und euch exklusiv Fragen beantwortet wird!

Hier geht´s zur Leseprobe

Autor: Clara Benedict
Buch: Aura 3: Aura – Der Fluch

Jessica_Diana

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

diese Triologie ist einfach toll und ich bin sicher nicht die einzige die der Fortsetzung entgegen gefiebert hat :O
Es gibt viele tolle gaben aber ich entscheide mich fürs zaubern :O warum ganz einfach diese gabe ist so vielseitig und man kann sie für viel gutes einsetzen ♥ daumen sind gedrückt und ich würde mich sehr darüber freuen
p.s. lila ist meine Lieblingsfarbe ♥

MellisBuecher

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Ich würde gerne die Gabe des Wassers besitzen und fliegen können, denn damit könnte ich Schurken aufhalten (wenn sie z.B. etwas geklaut haben, sich geprügelt haben ect.) und könnte in Afrika Wasser für die Armen Menschen erschaffen. Damit die Afrikaner auch wieder Wasser in ausgetrockneten Brunnen haben können. Ich würde auch die Umwelt mit Wasser ernähren (damit meine ich Bäume, Blumen eben Pflanzen). Und wenn ich fliegen könne, könnte ich die Welt retten und schneller nach Afrika kommen😀❤📚

Beiträge danach
161 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

cyrana

vor 22 Stunden

Kap. 12 – 15

Also ich war ja von Anfang des Bandes ein Fan von Valentin, auch wenn er so seine Macken hat und die Bezeichnung für Lea finde ich total daneben! Aber er entwickelt sich immer mehr zum Sympathieträger.
Aus Raphael werde ich gerade nicht wirklich schlau.

Clara_Benedict

vor 8 Stunden

Fazit/Eure Rezensionen

Schön, dass ihr auch hier dabei wart, und vielen Dank für die tollen Rezis und das entsprechende Streuen. :)

Lilli33

vor 5 Stunden

Kap. 27 – Ende
Beitrag einblenden

Dieser Abschnitt war so richtig spannend! Dass ausgerechnet die normalen Menschen, die Levander so verachtet, für seinen Untergang sorgen, hat mir gut gefallen. Weniger gut fand ich die Grausamkeit, mit der Hannah, geleitet von den anderen Formern, gegen Levander vorgeht. Das wäre nicht notwendig gewesen, um die Menschheit zu retten.

Warum Hannah sich letztendlich für Valentin und gegen Raphael entscheidet, wird erklärt. Trotzdem kommt es gefühlsmäßig nicht bei mir an. Überhaupt ist es für meinen Geschmack zu viel „tell“ und zu wenig „show“. Ich bin mit keinem der Charaktere richtig warm geworden. Hannah hat mich über weite Strecken nur genervt. Immer geht es nur um sie.

Wenigstens ist meine Befürchtung, dass Raphael sterben könnte, nicht eingetreten :-)

Grinsen musste ich, als es heißt: „Ich hebe den Kopf und mustere meine Freunde. Ich bin ihnen so wahnsinnig dankbar.“ Liebe Clara, war dieses „wahnsinnig“ so in seiner Doppeldeutigkeit bewusst gesetzt? Denn in dem Moment ist Hannah ja noch dem Wahnsinn verfallen. ;-)

Lilli33

vor 5 Stunden

Kap. 27 – Ende
Beitrag einblenden
@Nicola_BMG1900

Den Wahnsinn hatte ich ja für eine Erfindung von Levander gehalten. Das hat mich total überrascht, dass es wirklich so gekommen ist.

Raphaels Aktion mit Norwin fand ich auch daneben. Ich finde, sie passt auch nicht wirklich zu ihm.

Einen Epilog brauche ich nicht unbedingt. Für mich ist die Geschichte hiermit fertig erzählt.

Lilli33

vor 5 Stunden

Kap. 27 – Ende

Lavendelknowsbest schreibt:
Levander tat so vielen Leuten schlimmes an. Dies gebündelt zurückzuführen scheint nur fair.

Damit begibt sich Hannah aber doch auf sein Niveau und ist nicht besser als er :-(

Clara_Benedict

vor 5 Stunden

Kap. 27 – Ende
Beitrag einblenden
@Lilli33

Ja, war sie. :) Generell sind noch weitere Doppeldeutigkeiten versteckt, an solchem Blödsinn habe ich ziemlich viel Spaß. ;)

Und neeee, Hannah die Entscheidung erleichtern, indem einer von beiden stirbt - das würde doch die Bedeutung ihrer Wahl irgendwie schmälern. :)
(Ich muss aber zugeben, dass in der ersten Version Valentin gestorben ist und Norwin überlebt hat.^^)

Lilli33

vor 4 Stunden

Kap. 27 – Ende
@Clara_Benedict

Ich liebe solche Spiele mit Wörtern und Worten auch :-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.