Clara Bernardi

 3,7 Sterne bei 21 Bewertungen
Autor*in von Requiem am Comer See, Letztes Gebet am Comer See und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Clara Bernardi ist das Pseudonym der Autorin Julia Bruns, die bereits einige Regionalkrimis veröffentlichte. Julia Bruns studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Psychologie. Nach ihrer Promotion arbeitete sie viele Jahre als Redenschreiberin und in der Öffentlichkeitsarbeit. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Thüringen. Der Comer See ist für sie seit vielen Jahren der ideale Rückzugsort.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Clara Bernardi

Cover des Buches Requiem am Comer See (ISBN: 9783832164744)

Requiem am Comer See

 (10)
Erschienen am 11.04.2019
Cover des Buches Letztes Gebet am Comer See (ISBN: 9783832166199)

Letztes Gebet am Comer See

 (5)
Erschienen am 21.06.2022
Cover des Buches Letzte Klappe am Comer See (ISBN: 9783832165239)

Letzte Klappe am Comer See

 (3)
Erschienen am 28.04.2020
Cover des Buches Schwarze Brillanten am Comer See (ISBN: 9783832165727)

Schwarze Brillanten am Comer See

 (3)
Erschienen am 11.04.2021

Neue Rezensionen zu Clara Bernardi

Cover des Buches Requiem am Comer See (ISBN: 9783832164744)
Alina_Rs avatar

Rezension zu "Requiem am Comer See" von Clara Bernardi

Langatmig und ereignislos
Alina_Rvor einem Monat

Da Cover hat mich äußerst angesprochen, weshalb ich mich für dieses Buch entschieden habe. Leider hat es mir allerdings überhaupt nicht zugesagt. Die Geschichte war sehr langweilig geschrieben, zu den Charakteren konnte keine Beziehung aufgebaut werden und das Ende war alles andere als eine Überraschung. Absolut enttäuschend und keine Kaufempfehlung.

Cover des Buches Letztes Gebet am Comer See (ISBN: 9783832166199)
M

Rezension zu "Letztes Gebet am Comer See" von Clara Bernardi

Spannende Sommerlektüre
Michael_Schneider1vor 2 Jahren

Commissario Julia Cesare in Bestform! Es beginnt mit einem mehr als zynischen Puppenspiel, was am nächsten Tag mit einem Mord Realität wird. Bösartige Puppenspieler, geheimnisvolle Mönche und der mehr als seltsame Hersteller der Puppen treffen auf die toughe Kommissarin. Und auf ihr eigenwilliges Ermittlerteam, natürlich mit dem unverzichtbaren Briefträger und Freund Brutus, Julias Vater und auf viele andere Charaktere, die auch bisher am Comer See zur Lösung verquickter Kriminalfälle beigetragen haben.

 

„Letztes Gebet am Comer See“ ist eine tödliche Liebeserklärung an die norditalienische Idylle. Spannend, unterhaltend und mit hintergründigem Humor. Also mit allem, was eine ausgezeichnete und spannend Sommerlektüre ausmacht. Ich freue mich bereits auf den nächsten Fall!

Cover des Buches Letztes Gebet am Comer See (ISBN: 9783832166199)
twentytwos avatar

Rezension zu "Letztes Gebet am Comer See" von Clara Bernardi

Tödliches Spiel
twentytwovor 2 Jahren

Kommissarin Giulia Cesare, die ihren Vater ohnehin nur widerwillig zu der Sommervorstellung der Puppenspieler begleitet hat, ist von deren Vorführung dann auch alles andere als angetan. Doch das Publikum sieht es anders und reagiert begeistert auf das diffamierende und boshafte Spiel. Entsprechend groß ist das Entsetzen, als der dort vorgeführte Mord an einem Mönch, plötzlich Realität wird. Giulia, die sich in ihrem unguten Gefühl bestätigt sieht, beginnt umgehend mit den Ermittlungen. Mit der tatkräftigen Unterstützung ihrer Assistentin Elena, gelingt es ihr einen Fall aufzuklären, der schon seit Generationen darauf gewartet hat sein Geheimnis preiszugeben.

Fazit
Unterhaltsame Urlaubslektüre, die voll Witz und Humor für spannende Unterhaltung mit Überraschungseffekt sorgt.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

auf 7 Merkzettel

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks