Clare London

 4,9 Sterne bei 11 Bewertungen

Neue Bücher

Cover des Buches Im Bett des Undercover-Millionärs (ISBN: 9783958233164)

Im Bett des Undercover-Millionärs

Neu erschienen am 18.05.2021 als Taschenbuch bei Cursed Verlag.
Cover des Buches Im Bett des Undercover-Millionärs (ISBN: B08ZYSGNKJ)

Im Bett des Undercover-Millionärs

 (3)
Neu erschienen am 23.04.2021 als E-Book bei Cursed Verlag.

Alle Bücher von Clare London

Cover des Buches Im Bett des Undercover-Millionärs (ISBN: B08ZYSGNKJ)

Im Bett des Undercover-Millionärs

 (3)
Erschienen am 23.04.2021
Cover des Buches Im Bett des falschen Zwillings (BELOVED 20) (ISBN: B07GZMJSBJ)

Im Bett des falschen Zwillings (BELOVED 20)

 (3)
Erschienen am 30.08.2018
Cover des Buches Im Bett des falschen Zwillings (ISBN: 9783958231566)

Im Bett des falschen Zwillings

 (3)
Erschienen am 12.10.2018
Cover des Buches Im Bett des richtigen Bruders (BELOVED 35) (ISBN: B082XZQT8J)

Im Bett des richtigen Bruders (BELOVED 35)

 (1)
Erschienen am 19.12.2019
Cover des Buches Im Bett des Undercover-Millionärs (ISBN: 9783958233164)

Im Bett des Undercover-Millionärs

 (0)
Erschienen am 18.05.2021
Cover des Buches Liebe ist Trumpf (Londoner Jungs 1) (ISBN: 9781640805910)

Liebe ist Trumpf (Londoner Jungs 1)

 (0)
Erschienen am 06.02.2018
Cover des Buches Im Bett des richtigen Bruders (ISBN: 9783958232372)

Im Bett des richtigen Bruders

 (0)
Erschienen am 28.01.2020

Neue Rezensionen zu Clare London

Cover des Buches Im Bett des Undercover-Millionärs (ISBN: B08ZYSGNKJ)merlin78s avatar

Rezension zu "Im Bett des Undercover-Millionärs" von Clare London

Gefühlvolle Geschichte voller Romantik und Dramatik!
merlin78vor 21 Tagen

Nachdem sein Vater ihn mehr oder weniger aus dem Familienunternehmen geworfen hat, versucht Alex nun auf anderem Wege seiner Familie zu helfen. Seit geraumer Zeit geschehen in einem Lager merkwürdige Dinge und Alex versucht nun Undercover an Informationen zu gelangen. Das ist für den jungen Mann gar nicht so einfach, denn die Welt der normalen Gesellschaft weicht enorm von seinen bisherigen Erfahrungen ab. Dennoch gibt er nicht auf. Außerdem gibt es dort den Manager, der sofort Alex Herz zum Schlagen bringt. Zwischen ihm und Tate schlagen die Funken und schnell kommen sich die beiden Männer näher. Doch dabei stammen sie aus vollkommen verschiedenen Welten. Kann es dennoch gut gehen und finden sie vielleicht gemeinsam den Saboteur?

Schriftstellerin Clare London hat bereits zahlreiche Romane im Gay-Romance-Sektor geschrieben. So auch hier, denn mit dem Werk „Im Bett des Undercover-Millionärs“ bringt sie Alex und Tate auf gefühlvolle Art und Weise zusammen.

Im Fokus dieser romantischen Geschichte stehen Alex und Tate, die aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Schichten entspringen. Während Alex wohl erzogen und stets das Beste genießen durfte, musste Tate sich vieles im Leben hart erkämpfen. Außerdem hat er vor ein paar Jahren seine Eltern verloren und muss sich nun um seine drei jüngeren Geschwister und seine Großmutter kümmern. Das alles ist nicht leicht für ihn, weshalb er sich selbst über der ganzen Arbeit und den Verpflichtungen hinaus vergisst. Aber Alex kann schnell hinter die Fassade des Managers schauen und findet dort mehr als nur eine lockere Romanze.

Clare London schreibt sehr gefühlvoll und bringt mit ihren Worten die Kulisse zum Leuchten. Alles wirkt vertraut, passend und glaubwürdig. Auch die zarten Bande zwischen Alex und Tate sind herrlich herausgearbeitet worden und lassen die Geschehnisse plausibel erscheinen. Alles hat Hand und Fuß und die beiden Protagonisten bilden ein harmonisches und hinreißendes Paar.

Hinzu kommt eine Handlung, die sich sehen lassen kann. Denn hier geht es nicht nur um eine Romanze, sondern um wesentlich mehr. Es entstehen Probleme auf der Arbeit, es gibt familiäre Belastungen und beide Protagonisten müssen lernen, anderen zu vertrauen. Clare London hat das ganze wunderbar aufgenommen und herrlich umgesetzt. Der Leser kann sich hier entspannt zurücklehnen und ganz von der Erzählung einnehmen lassen.

Gefühlvolle Geschichte voller Romantik und Dramatik!


Mein persönliches Fazit:

Mich hat die Geschichte schon nach wenigen Seiten begeistert. Schon nachdem Alex vorgestellt worden ist und sich seine einsame Persönlichkeit herauskristallisiert hat, war ich hin und weg. Er ist ein guter Mann, der noch nach dem richtigen Weg im Leben sucht.

Hinzu kommt Tate, der für seine Familie alles gibt und niemals meckert oder das Handtuch wirft. Er ist beherrscht und liebenswert, ein Mensch, dem ich alles Gute gegönnt habe.

Außerdem schreibt Clare London so wundervoll emotional und authentisch, dass sich die Erzählung lebendig und bildlich angefühlt hat. Ich konnte mich perfekt in die Situationen einfinden und mit den beiden Hauptakteuren mitfiebern. Sie verfügt auch über das Talent, leidenschaftliche Sequenzen passend zum restlichen Geschehen zu verpacken, weshalb sich das Werk berauschend lesen lässt. Hier stimmt einfach alles, ein fantastischer Plot, facettenreiche und sympathische Charaktere und eine brillante Erzählweise sorgen für großartige Unterhaltung. Von mir gibt es einen Daumen nach oben und eine ganz große Leseempfehlung. Das war bestimmt nicht der letzte Roman von der Autorin, den ich verschlingen werde.

Kommentieren0
4
Teilen
Cover des Buches Im Bett des Undercover-Millionärs (ISBN: B08ZYSGNKJ)Tanja_Gierlings avatar

Rezension zu "Im Bett des Undercover-Millionärs" von Clare London

Im Bett des Undercover Millionärs
Tanja_Gierlingvor 21 Tagen

Wer kennt sie nicht? Die Sendung "Undercover Boss", in der sich ein Firmenchef getarnt in seine eigene Firma einschleicht um herauszufinden wo was im Argen liegt,  wie zufrieden die Mitarbeiter wirklich sind oder wo man was verbessern könnte. Genau auf diesem Prinzip beruht dieses Buch. Bei seinem Vater in Ungnade gefallen, möchte Alex undercover im Lager in Bristol den Vorkommnissen auf die Schliche kommen, warum es zuletzt immer wieder Pannen im Werk gab. Und damit auch seinem Vater beweisen, dass er sowohl Interesse an dem Familienunternehmen hat als auch mehr ist als der Playboy,  den alle in ihm sehen. Ich persönlich habe "Undercover Boss" noch nie gesehen, nur die Vorschau, aber so wie hier stelle ich es mir tatsächlich vor. Schlecht gefärbte Haare, eine Fake Brille und einen Undercover Millionär, dem gar nicht auffällt wie er mit Geld um sich schmeißt bzw. dass es eben viele, viele Menschen gibt, die nicht mal eben 80 € für ne Flasche Wein ausgeben. Als Leser wird einem aber relativ schnell klar, dass in Alex mehr steckt als nur der reiche Erbe. Wobei es tatsächlich sehr witzig ist wenn Alex plötzlich mit dem realen Leben konfrontiert ist. Einkaufen im Discounter mit Rabattmarken, Saft mit Wasser verdünnen damit er länger reicht oder Socken stopfen. Mit all solchen Dingen musste sich Alex nie auseinander setzen und wie er das hier macht war teilweise zum Piepen. Aber so lernen Tate und er sich richtig kennen. Denn Tate ist nach dem Tod seiner Eltern vor wenigen Jahren Familienoberhaupt und Ernährer einer 5-köpfigen Familie. Die drei jüngeren Geschwister und Grandma geben der Geschichte eine wunderbare Süße und Leichtigkeit. Denn Alex muss nicht nur Tates Herz erobern sondern das der ganzen Familie. Verpackt ist das Ganze in eine spannende Story. Die Vorkommnisse in der Firma sind spannend und actionreich erzählt und man rätselt die ganze Zeit mit was dahinter steckt. Für mich war die Geschichte die perfekte Mischung aus Lovestory und Krimi...wobei ganz klar die Lovestory im Vordergrund steht. Aber erst durch das Zusammenspiel mit Tates Familie, die auch immer mehr zu Alex' Familie wird, wird der Roman richtig rund. Das Cover finde ich ganz schön. Die Landschaft erinnert mich eher an die Toskana als an englische Weinberge aber man hat sofort die Assoziation mit Wein deshalb ist es definitiv gelungen. Der Schreibstil von Clare London bzw.die Übersetzung von Vanessa Tockner hat mir gut gefallen. Man wird mitgenommen in die Welt des Weines, der Weinhaltung, der Weinherstellung, des Weingenießens. Die Geschichte ist spannend, sexy und sehr lustig. Mir hat das Buch viel Spaß gemacht. Tate und Alex sind zwei wunderbare Charaktere, die durch einen bunten Haufen Nebenfiguren unterstützt werden. Eine spannende sexy Undercover Boss Geschichte mit ganz viel Herz. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Im Bett des falschen Zwillings (ISBN: 9783958231566)Swiftie922s avatar

Rezension zu "Im Bett des falschen Zwillings" von Clare London

Eine besondere Liebesgeschichte
Swiftie922vor 2 Jahren

Meine Meinung:

In „Im Bett des falschen Zwillings (BELOVED 20) geht es um Aiden, der für seinen prominenten Zwillingsbruder an einem Date mit dem grimmigen Bergsteiger Dominic teilnehmen soll. Niemand kennt ihn und er wollte nie in die Medien. Als Aiden dieses Spiel weiter machen muss und Gefühle entstehen wird es Kompliziert. Was wird passieren ????

Aiden wollte nie sein Zwillingsbruder im Rampenlicht stehen und deshalb kennen ihn die Medien nicht. Als dieser für seinen Bruder auf ein arrangiertes Date gehen soll, nimmt er an ohne zu ahnen was alles kommen kann...

Dominic ist etwas verschlossener und scheint eher ein grimmiger Mensch zu sein. Er ist Bergsteiger und in Moment scheint er eine Menge Probleme zu haben. Ein neuer Sponsor für sich würde da Scion helfen, doch es scheint nicht so einfach.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von Dominic und Aiden erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Nebenfiguren sind ebenso authentisch wie Aidens Zwillingsbruder. Die Kulisse der Stadt passt zur Geschichte und macht direkt Lust mehr zu entdecken.

Die Spannung und Handlung hat mich mit jeder Seite mehr in die Geschichte von Aiden und Dominic gezogen. Dominic braucht neue Sponsoren für seine Bergtouren und gute Publicity. Als seine Managerin ein Date mit dem berühmten Model Zed für die Medien engagiert ist dieser wenig begeistert. Auf der anderen Seite ist Aiden, der von seinen Zwillingsbruder zu diesem Date überredet wird, weil dieser eine andere Verpflichtung hat und so nimmt das Schicksal seinen Lauf. Beide lernen sich kennen und Dominic ahnt nicht, das es nicht Zed ist sondern dessen Bruder den die Medien nicht kennen. Was passiert, aber wenn Gefühle entstehen und immer noch das Geheimnis wer Aiden ist zwischen ihnen steht. Kann es da noch eine Zukunft zusammen geben ?
Das Ende lässt den Leser mitfiebern und auf ein Happy End hoffen.

Das Cover sieht einfach romantisch aus und macht direkt Lust aufs lesen der Geschichte.

Fazit

Eine besondere Liebesgeschichte, die mich mitgenommen hat 😍😍

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

von 4 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks