Clare Mackintosh

(142)

Lovelybooks Bewertung

  • 278 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 8 Leser
  • 83 Rezensionen
(44)
(69)
(20)
(6)
(3)

Bekannteste Bücher

Alleine bist du nie

Bei diesen Partnern bestellen:

Meine Seele so kalt

Bei diesen Partnern bestellen:

I Let You Go

Bei diesen Partnern bestellen:

I Let You Go

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Alleine bist du nie

    Alleine bist du nie
    vormi

    vormi

    15. September 2017 um 00:57 Rezension zu "Alleine bist du nie" von Clare Mackintosh

    Zoe Walker führt ein komplett durchschnittliches Leben in einem Londoner Vorort: Sie ist geschieden, hat zwei Kinder und einen langweiligen Job. Eines Tages entdeckt sie auf dem sonst so ereignislosen Heimweg ein Foto von sich in der U-Bahn, daneben eine ihr unbekannte Telefonnummer. Bloß eine harmlose Verwechslung? Zoe ahnt, dass es hier um mehr gehen muss. Doch noch weiß sie nicht, in welcher Gefahr sie schwebt - und wie bald sie alles zu verlieren droht, was sie liebt -Inhaltsangabe auf amazonSchon das erste Buch von Claire ...

    Mehr
  • Wenn du dein Foto plötzlich in den Anzeigen der Zeitung entdeckst...

    Alleine bist du nie
    schnunki

    schnunki

    02. September 2017 um 21:43 Rezension zu "Alleine bist du nie" von Clare Mackintosh

    In dem Roman von Claire Mackintosh geht es um Zoe Walker, welche ein beschauliches Leben mit ihren Kindern und ihrem Partner führt, bis sie eines Tages in der Zeitung auf eine Anzeige im Datingbereich aufmerksam wird, welche mit ihrem Bild versehen wurde. Die Frage ist nur, wie kommt jemand an dieses Bild von ihr und warum steht darunter nur ein Link zu einer Webseite, zu deren Zugang man ein Passwort benötigt...Die Idee des Romans und die Charaktere finde ich sehr gelungen. Nach einem etwas langweiligen Start geht das Buch gut ...

    Mehr
  • Flucht von der Vergangenheit

    I Let You Go
    Pat82

    Pat82

    28. July 2017 um 05:34 Rezension zu "I Let You Go" von Clare Mackintosh

    Ein Junge wird auf der Strasse von Bristol überfahren und stirbt, der Täter begeht Fahrerflucht und somit starten die Ermittlungen. Jenna, eine junge Frau, startet in Wales ein neues Leben, die Vergangenheit will sie hinter sich lassen und ein neues kunstreiches Leben beginnen doch die Vergangenheit holt sie eines Tages wieder ein, als die Polizei von Bristol an ihrer Türe erscheint. Die Geschichte startet langsam und nimmt mit jeder Seite an Spannung zu. Das Ende einfach nur toll. Ich kann das Buch nur empfehlen Mir gefällt der ...

    Mehr
  • Kein typischer Psychothriller - zu wenig Thriller, zu viel Roman.

    Alleine bist du nie
    Kaykay

    Kaykay

    25. July 2017 um 15:33 Rezension zu "Alleine bist du nie" von Clare Mackintosh

    Ein Psychothriller für Anfänger. Er ist nicht besonders spannend und auch nicht schockierend. Ich mochte es allerdings irgendwie, dass eine Geschichte erzählt wurde und der Thrill nicht das Buch beherrschte. Ich vergaß immer wieder, dass ich keinen Roman, sondern einen Psychothriller lese. Es passiert allerdings kaum etwas bis zum Schluss. Dieser ist recht gut, man wird auf einmal ziemlich schnell aufgeklärt wie es ausgeht, wobei ich nicht ganz verstehe, wieso man dann mit dem Epilog so dermaßen allein gelassen wird. Wenn man den ...

    Mehr
  • nach den ersten 100 seiten ist es sehr spannend

    Meine Seele so kalt
    romanasylvia

    romanasylvia

    23. June 2017 um 18:44 Rezension zu "Meine Seele so kalt" von Clare Mackintosh

    packende geschichte, aber die ersten 100 seiten ziehen sich sehr. danach kann man das buch nicht mehr aus den händen legen

  • Für einen Psychothriller definitiv zu wenig packend!

    Alleine bist du nie
    variety

    variety

    28. May 2017 um 13:56 Rezension zu "Alleine bist du nie" von Clare Mackintosh

    Der Roman liest sich sehr gut und die Figuren wirken realistisch. Leider konnte die Autorin der Versuchung nicht widerstehen, die Konstellationen innerhalb der Familien und im Freundeskreis der Hauptfigur auszuloten - anstatt die Spannung auf die Spitze zu treiben. Die Ausgangslage (dass es eine Website gibt, auf der man Bewegungsprofile unbekannter Frauen erstehen kann, um ihnen nachzuspionieren oder sie gar umzubringen) ist beklemmend und wird unglücklicherweise oft an den Rand der Handlung gedrängt. Da hätte ich als Leser ...

    Mehr
  • Abenteuer-Lesemarathon in Panem

    Die Tribute von Panem - The Hunger Games, Special Edition, 2 DVDs
    Luftpost

    Luftpost

    zu Buchtitel "Die Tribute von Panem - The Hunger Games, Special Edition, 2 DVDs" von Suzanne Collins

    Dies ist ein Abenteuer-Lesemarathon der Werwolf-Spielgruppe und der Challenge-Gruppe "Zukunft vs Vergangenheit".______________________________________Sehr verehrte Einwohner von Panem! Es ist mir eine Freude, euch begrüßen zu dürfen! Dieses Jahr finden die ersten Lesespiele statt und die Distrikte müssen ihre Tribute in die Arena schicken. Es beginnen nun also die Vorbereitung für diese grandiosen Spiele und wenn ihr für euer Distrikt antreten wollt, dann meldet euch ab sofort im Thema "Ich melde mich freiwillig". Zur ...

    Mehr
    • 3548
    Mitchel06

    Mitchel06

    27. May 2017 um 23:14
  • Ein spannender Thriller...

    Meine Seele so kalt
    RAMOBA79

    RAMOBA79

    25. May 2017 um 10:31 Rezension zu "Meine Seele so kalt" von Clare Mackintosh

    Inhalt:Ein regnerischer Abend in Bristol. Der 5-jährige Jacob ist mit seiner Mutter auf dem Weg nach Hause, plötzlich reißt er sich los und stürmt auf die Straße. Das Auto, das wie aus dem Nichts erscheint und ihn erfasst, ist ebenso schnell wieder verschwunden. Für den kleinen Jungen kommt jede Hilfe zu spät.Jenna Gray flieht vor den Ereignissen in die Einsamkeit eines walisischen Dorfes. Aber die Trauer um ihr Kind und die Erinnerungen lassen sie selbst dort nicht los. Schon bald ist sie sich sicher, dass nicht nur die ...

    Mehr
  • Alleine bist Du nie

    Alleine bist du nie
    Nudi2906

    Nudi2906

    19. May 2017 um 11:00 Rezension zu "Alleine bist du nie" von Clare Mackintosh

    Alleine bist Du nie von Clare Mackintosh ist ein Thriller der anderen Art. Zu Beginn war das Buch etwas langatmig und ohne, dass viel passiert ist. Zur Hälfte war ich dann doch mitgerissen und wollte wissen, was und vor allem wer hinter den anonymen Kontaktanzeigen steckt. Das Ende ist dann doch überraschend, was dieses Buch durchaus lesenswert macht. Ein gutes Buch, allerdings waren die Morde für meinen Geschmack ein bisschen zu sehr Nebenschauplatz. Trotzdem hat es mich gut unterhalten, daher vier Sterne ****

  • Berührend

    Meine Seele so kalt
    Seelengewitter

    Seelengewitter

    10. May 2017 um 11:14 Rezension zu "Meine Seele so kalt" von Clare Mackintosh

    Ein tragischer Unfall. Und niemand hätte etwas machen können...oder doch ? Es geht um Jacob, der an einem regnerischen Novemberabend überfahren wird. Der Fahrer fährt weiter. Fahrerflucht. Wir lernen Jenna Gray kennen, die den Tod ihres Kindes nicht verkraftet und in die Einsamkeit nach Wales flüchtet. Inspector Ray arbeitet, zusammen mit Kate, an dem Fall und versucht nebenbei seine Ehe zu retten. Ich kann jetzt gar nicht zu viel von der Geschichte hier erzählen, da ich sonst spoilern würde. Jedenfalls ist nichts so wie es ...

    Mehr
    • 2
  • weitere