Clare Swatman

 3.9 Sterne bei 144 Bewertungen

Lebenslauf von Clare Swatman

Internationaler Erfolg: Clare Swatman ist eine britische Schriftstellerin. Sie arbeitet als Journalistin und schreibt für renommierte Magazine wie für die Bella, Real People und Women´s Own. 

Ihr Debüt als Autorin gab sie mit ihrem Roman „Before you go – Jeder letzter Tag mit dir“. Dieser verkaufte sich bereits vor dem Erscheinen in über 20 Ländern und machte die Autorin international bekannt. 

Heute lebt die Autorin zusammen mit ihrer Familie in Hertfordshire.

Alle Bücher von Clare Swatman

Cover des Buches Before you go - Jeder letzte Tag mit dir9783734103698

Before you go - Jeder letzte Tag mit dir

 (128)
Erschienen am 15.01.2018
Cover des Buches Das Geheimnis meiner Mutter9783734107214

Das Geheimnis meiner Mutter

 (4)
Erschienen am 18.11.2019
Cover des Buches Before you go - Jeder letzte Tag mit dir9783837140989

Before you go - Jeder letzte Tag mit dir

 (12)
Erschienen am 15.01.2018

Neue Rezensionen zu Clare Swatman

Neu

Rezension zu "Before you go - Jeder letzte Tag mit dir" von Clare Swatman

Herzzerreißend schön
Marion2505vor 8 Tagen

Meine Meinung: 

Ein wunderschönes Buchcover

Das Buchcover von "Before you go - Jeder letzte Tag mit dir" gefällt mir sooo gut. Es ist einfach wunderschön mit dem leichten Perlmuttschimmer, der sich über das Buch legt. Und auch die Kombination der Farben weiß und rot finde ich einfach sehr schön. 

Der Schreibstil

von Clare Swatman ist sehr flüssig, leicht zu lesen und sehr gefühlvoll. Da das Buch mit Eds Tod beginnt, wird der Leser direkt in eine sehr bedrückende Situation katapultiert, aus der er so schnell auch nicht mehr herauskommt. Der Schmerz von Zoe über Eds Tod und die Art und Weise, wie sie sich ihm gegenüber in den letzten gemeinsamen Minuten verhalten hat, sind für mich absolut greifbar gewesen und haben mich zutiefst berührt. Denn wer kennt es nicht? Auch wenn man den Partner über alles liebt, nervt er einfach manchmal und man sagt Dinge oder handelt in einer Weise, die man eigentlich gar nicht möchte. Und dann kann es so schnell vorbei sein. Dieser Gedanke hat mich das ganze Buch über nicht mehr los gelassen und auch wirklich im eigenen Alltag begleitet. Viel zu wenig genießt man manchmal die schönen Momente.

Natürlich hatten Zoe und Ed nicht nur schöne Momente. Es gab vieles, was ihre Beziehung belastet hat und doch hat man immer wieder spüren können, wie groß doch ihre Liebe zueinander ist und wie schwer es für die beiden ist, mit all den alltäglichen Dingen umzugehen.

Voller Spannung habe ich Zoe in ihrer Zeitreise begleitet und habe so noch einmal die Liebesgeschichte mit all ihren Höhen und Tiefen miterleben dürfen. Natürlich ist Zoe immer auf der Suche nach einer Gelegenheit, um den Ausgang ihrer Geschichte zu verändern. Hier haben mir allerdings auch die vielen kleinen Dinge unglaublich gut gefallen, die ihr aufgefallen sind. Und wenn es nur der Umstand war, dass sie ihre beste Freundin Jane in ihrer Trauer sehr vernachlässigt hat, die dies ganz und gar nicht verdient hat, denn sie ist immer für Zoe da gewesen, wenn diese es denn auch wollte. 

Es gibt in diesem Buch wirklich unglaublich viel zu entdecken und vieles findet man auch in seinem eigenen Leben wieder. 

Die Protagonisten

konnten mich absolut überzeugen. Ich habe mich mit ihnen sehr wohlgefühlt und habe sie und ihre Sorgen, aber auch ihre Freuden unglaublich gut nachvollziehen können. Jeder Charakter war sehr detailliert ausgearbeitet und mir sehr bildlich vor Augen. 

Das Ende

des Buches hat mich durchweg beschäftigt und ich war sehr gespannt, wie es denn nun für Zoe und Ed ausgehen wird. Eins war klar, egal was passiert, es wird mit Taschentüchern enden und so war es dann auch ...

Mein Fazit:

"Before you go - Jeder letzte Tag mit dir" von Clare Swatman ist eine sehr berührende Liebesgeschichte, die mich komplett gepackt hat und die ich einfach weiterempfehlen muss. Ich werde sie noch lange mit mir herumtragen!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Before you go - Jeder letzte Tag mit dir" von Clare Swatman

Kann man das Schicksal abwenden?
Miiivor 21 Tagen

Zoe und Ed sind ein Traumpaar doch wie jedes Paar haben auch sie mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Doch dann geschieht das Unfassbare: Ed stirbt bei einem Unfall. Zoe, die glaubt am Schmerz zu ersticken, findet sich nach einem Sturz auf einmal in der Vergangenheit wieder. In ausgewählten Schlüsselmomenten ihres Lebens hat sie die Chance, den Ausgang ihrer Zukunft zu beeinflussen und Fehler wiedergutzumachen. Doch lässt sich das Schicksal wirklich abwenden?


Das Buch startet wirklich sehr gefühlvoll und man leidet sehr mit Zoe mit, die mit dem Verlust von Ed zu kämpfen hat. Grade deshalb erscheint die Vorstellung, dass sie in die Vergangenheit reist um ihre Fehler auszubügeln und eventuell sogar alles zu verändern unglaublich bewegend und romantisch.

Nur stellt sich relativ schnell fest, dass Ed und Zoe es von Anfang an nicht leicht hatten. Ihre Beziehung ist/war geprägt von Auseinandersetzungen und Differenzen. Es hat sich mir auch kaum erschließen können, wie die beiden überhaupt zueinander gefunden. Es waren ja nicht mal simple Unterschiede, bei denen man hätte sagen können "Gegensätze ziehen sich an" sondern - meiner Meinung nach - sehr essenzielle Unterschiede. 

Ed will lieber auf dem Land leben, Zoe in der Stadt. Ed möchte einen Stall voller Kinder, Zoe nicht mal eins. Dafür möchte sie unbedingt heiraten, er aber nicht. All dies führt mehr als nur einmal zu unschönen Situationen.

Klar, schön war es, dass Zoe durch ihre "Flashbacks" die Möglihchkeit hatte, so manch unschöne Situation zu entschärfen oder gar zu vermeiden aber ich hab wirklich nciht verstanden, warum die beiden so zwanghaft an einer Beziehung festhalten, die so wenig Glückseligkeit einbringt, egal wie sehr sie sich lieben. Aus meiner Sicht war die Beziehung/Ehe der beiden mehr als nur toxisch. Diese ganzen Liebesbeteuerungen und Schwüre klangen eher danach, als würden sie sich selber was vormachen als an der Beziehung festzuhalten.


Dabei war es wirklich sehr berührend und emotional geschrieben, man konnte sehr mit Zoe mitfühlen. Die Idee, dass man nochmal eine zweite Chance bekommt um eventuell alles besser zu machen, war toll, aber sie wurde nicht richtig genutzt. Der Fokus lag zu sehr drauf, was die beiden für Probleme haben und weniger darauf, was man hätte anders machen können.


Insgesamt also eher mittelmäßig. Kann man lesen, muss man nicht.


Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Before you go - Jeder letzte Tag mit dir" von Clare Swatman

Kann man durch eine kleine Veränderung sein Schicksal verändern?
_Buchseelevor einem Monat

"Wie kann ich den Rest meines Lebens mit der Gewissheit verbringen, dass ich ihm nicht helfen konnte zu überleben?" (Quelle: Before you go) 

In diesem Buch geht es um eine Liebe zweier Menschen, welche in der Vergangenheit viele Höhen aber auch einige Tiefen mehr oder weniger gemeistert hat. Vieles wurde als selbstverständlich betrachtet und auf kleine Aspekte im Alltag wurde nach und nach keinen Wert mehr gelegt. Aber genau das macht einen fertig, wenn einer der beiden geht. Geht, für immer. 

Zoe erhält die Möglichkeit in die Vergangenheit zu reisen und einzelne Momente mit ihrem Mann wieder zu erleben. Verschiedene Momente will sie besser machen, anders reagieren und die Situationen mit ihm mehr auskosten. Aber kann sie durch die Veränderung der Vergangenheit die Zukunft beeinflussen? Kann sie dadurch ihren Mann retten? 

Eine sehr emotionale Geschichte nimmt dann ihren Lauf und der Leser hofft mit Zoe, dass Ed nicht sterben muss.

Fazit: 

Eine Geschichte, welche aufzeigt, dass alles schneller vorbei sein kann, als man denkt und man die kleinste Momente immer auskosten sollte. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks