Der dialogische Mensch

von Claude Hagege 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der dialogische Mensch
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der dialogische Mensch"

Unsere Gesellschaft setzt Sprache voraus. Nur als spre­chende Wesen, als dialogische Menschen, können wir an ihr teilnehmen. Ohne Sprache wäre die komplexe Fülle historischer und zeitgenössischer Gesellschaften nicht ent­standen. Aber was wissen wir über die vertraute Fähigkeit des Sprechens und die Sprachen, derer wir uns bedienen? Wie ist ihre Vielfalt entstanden? Nach welchen Prinzipien organisieren Sprachen die Wirklichkeit, welche Macht ver­leihen sie uns? Wie können wir Sprache im allgemeinen, Einzelsprachen und Sprechakte beschreiben? Der renom­mierte französische Linguist Claude Hagege breitet nicht nur die Fülle unserer Kenntnisse über Ursprung, Ge­schichte, Struktur und Elemente der Sprachen dieser Welt aus, er legt zugleich die Fundamente einer Sprachanalyse, die aus Formalismen, Verkürzungen und Scheindebatten herausführen kann. Im Mittelpunkt dieses neuen Modells steht der dialogische Mensch als Bedeutungen schaffender sozialer Akteur, den Zwängen der Sprache unterworfen und doch Gestalter seines Sprechens. Über ein Jahrzehnt hat die Linguistik in der öffentlichen Diskussion allenfalls eine marginale Rolle gespielt. Claude Hagege überzeugt uns von der Bedeutung der Sprach­wissenschaft für alle Humanwissenschaften. Zugleich erin­nert er die Sprachwissenschaft daran, Sprache als grund­legendes soziales Phänomen und als Fähigkeit, die den Menschen definiert, nicht aus den Augen zu verlieren.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499554421
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Rowohlt TB.
Erscheinungsdatum:01.03.1990

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks