Claude Izner

(82)

Lovelybooks Bewertung

  • 107 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 27 Rezensionen
(15)
(31)
(24)
(8)
(4)

Buchreihe "Victor Legris" von Claude Izner in folgender Reihenfolge

Claude Izner ist das Pseudonym der beiden Schwestern Liliane Korb und Laurence Lefèvre, unter dem sie die Paris-Krimis veröffentlichen. Die Reihe umfasst derzeit 4 Bände. Der fünfte Band erscheint im Frühjahr 2015.

Madame ist leider verschieden
NR 1

Madame ist leider verschieden

(37)

Erscheinungsdatum: 10.11.2011

Ein rätselhafter Tod auf dem Eiffelturm, der umstrittenen Attraktion der Pariser Weltausstellung des Jahres 1889: Eine der vielen Besucherinnen haucht dort, in luftiger Höhe, ihr Leben aus. Der Buchhändler Victor Legris wird ungewollt zum Zeugen und schließlich zum Ermittler. Denn es gibt noch weitere Opfer, die stets einem mysteriösen Bienenstich erliegen. Und jedes Mal ist Victor dem Tatort nicht fern …

Ruhe sanft, mein Herz
NR 2

Ruhe sanft, mein Herz

(19)

Erscheinungsdatum: 09.10.2012

Eine Mordserie im Paris des Jahres 1890 erschüttert den Buchhändler Victor Legris, denn mit einem der Opfer verband ihn ein amouröses Verhältnis. So wird er zum unfreiwilligen Ermittler bei der Aufklärung mehrerer Verbrechen. Ein Kriminalroman,der mit Pariser Charme und viel Geist und Witz bezaubert.

Mademoiselle muss heute sterben
NR 3

Mademoiselle muss heute sterben

(9)

Erscheinungsdatum: 20.01.2014

Paris, Ende des 19. Jahrhunderts. Als im IX. Arrondissement eine ganz in Rot gekleidete Mädchenleiche gefunden wird, sieht sich der Buchhändler Victor Legris dazu gezwungen, in einem Todesfall zu ermitteln. Denn es ist ausgerechnet das Briefpapier seiner Buchhandlung, das in dem unweit vom Tatort gefundenen Stöckelschuh steckt. Doch was zunächst wie ein simpler Liebesmord aussieht, führt Victor Legris schon bald bis ins berühmt-berüchtigte Varieté Moulin Rouge.

Monsieur weilt nicht mehr unter uns
NR 4

Monsieur weilt nicht mehr unter uns

(10)

Erscheinungsdatum: 08.12.2014

Ein Einbruch in die Wohnung seines Kompagnons versetzt den Buchhändler Victor Legris in helle Aufregung. Gestohlen wurde zwar nur ein wertloser Kelch, doch als sich herausstellt, dass mehrere Personen ermordet wurden, die früher im Besitz des Erinnerungsstücks waren, begibt sich Legris auf die gefährliche Suche nach der Wahrheit.

Der Leopard von Paris
NR 5

Der Leopard von Paris

(3)

Erscheinungsdatum: 13.04.2015

Paris, Hochsommer 1893. Ganz Paris ist in Angst und Schrecken – ein Serientäter, der sich der »Leopard« nennt, hat mehrere Morde verübt, doch der Polizei fehlt jede Spur. Höchste Zeit für den Buchhändler Victor Legris, sich mit Fahrrad und Monokel in die Ermittlungen zu stürzen und den Mörder seines Freundes ausfindig zu machen. Eine schockierende Nachricht erschüttert die Mitarbeiter der Buchhandlung Elzévir: Der Buchbinder Pierre Andrésy, ein guter Freund von Inhaber Victor Legris, seinem...