Claude Sauvage

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autorenbild von Claude Sauvage (©Privat)

Lebenslauf von Claude Sauvage

Claude Sauvage wurde 1957 in Freudenstadt geboren und lebt seit 1974 im Großraum Köln. Seine Liebe zu Frankreich begann mit seinem ersterlernten Beruf als Koch, danach war er Jahrzehnte im Vertrieb und Handel tätig. In der Bretagne wurde er kirchlich getraut und bereist seit zwanzig Jahren mit seiner Ehefrau Frankreich in einem dem Wohnmobil.

"Marie – Salz meines Lebens" ist sein Erstlingswerk und führt die Leser in seine "zweite Heimat", auf die reizvolle Insel Île de Noirmoutier an die französische Atlantikküste.

Botschaft an meine Leser

Hallo und Bonjour,

"Frankreich" ist meine zweite Heimat und somit handelt mein Erstlingswerk "Marie - Salz meines Lebens), erschienen beim Verlag BoD, auch auf der idyllischen Insel "Île de Noirmoutier."

Ich möchte dem Leser neben den bereits bekannten Schauplätzen, wie die Bretagne oder Provence, andere sehenswerte Regionen in meinen Büchern vorstellen. Dabei soll es nie direkt dem Genre Krimi, Liebesroman oder Humor zugeordnet werden - Mein Ziel ist eine ausgewogene Mischung.

Die Fortsetzung von "Marie - Salz meines Lebens" ist in Planung.

Ich freue mich auf Eure Rezensionen.

A bientôt

Claude

Alle Bücher von Claude Sauvage

Cover des Buches Marie - Salz meines Lebens (ISBN:9783738626148)

Marie - Salz meines Lebens

 (1)
Erschienen am 27.05.2019

Neue Rezensionen zu Claude Sauvage

Neu
C

Rezension zu "Marie - Salz meines Lebens" von Claude Sauvage

Ein facettenreicher "Love & Landscape" - Nicht nur für Frankreich-Fans
Claus_Camping_Carvor 2 Monaten

Bücher und Filme mit Schauplatz Frankreich sind ein "Muss" für mich, egal, ob Krimi, Drama, Familien- oder Liebesgeschichte. 


In diesem unterhaltsamen Buch, das zu keiner Zeit langweilig oder langatmig wird, wechseln sich humorvoll die Pechsträhne von Sophie und Pierre und den Peinlichkeiten bei der Wohnmobilanreise mit der Spannung der gemeinen Intrigen der Widersacher von Marie, ab. Dabei wird die Insel Noirmoutier wundervoll und bildhaft beschrieben und macht Lust darauf, sie zu besuchen.

Bei dem flüssigen Schreibstil, ohne lange Schachtelsätze, kommt zu keiner Zeit Langeweile auf und man gerät nicht in Versuchung, Seiten zu überschlagen - man liest entspannt weiter und taucht in die Geschichte ein.

Ideal für den Urlaub oder zum Entspannen und Träumen auf der Couch.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Claude Sauvage im Netz:

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Claude Sauvage?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks