Claude Simon Georgica

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Georgica“ von Claude Simon

"Georgica" ist das Hauptwerk des 1985 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichneten Franzosen Claude Simon. Drei Männer erleben zu jeweils verschiedenen Zeiten Krieg, Gewalt, Niederlage und Verfall. Der Napoleonische General L. S. M. kämpft 20 Jahre lang auf allen europäischen Schlachtfeldern, der Engländer O. nimmt am Spanischen Bürgerkrieg teil, der dritte ist Zeuge der Niederlage der Franzosen in Flandern. Doch im Roman verlieren sich die Unterschiede: die einzelnen Geschichten werden zu einer einzigen, sich ständig wiederholenden Geschichte der Zerstörung.

Muss mit Konzentration gelesen werden. Habe etwas gebraucht zum Reinkommen, dann hat es mich aber doch noch gepackt.

— Godelewa

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Unaufgeregt und doch sehr spannend, zuweilen etwas brutal. Ein leiser, berührender Roman.

naninka

Die Farbe von Milch

Ein Buch, was eine andere Form der Erzähltechnick nimmt und den Leser so einfacher in die Geschichte eintauchen lässt.

MickyParis

Ein mögliches Leben

Tolle Sprache, spannendes und berührendes Thema, allein das letzte Fünkchen Begeisterung fehlt.

once-upon-a-time

Wie Ellie Carr zu leben lernt

Sehr schöne Geschichte

momomaus3

Kleine große Schritte

Ein sehr guter zum nachdenken anregender Roman

momomaus3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks