Cogito, ergo commoveo - Multitasking im Sport

Cogito, ergo commoveo - Multitasking im Sport
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Cogito, ergo commoveo - Multitasking im Sport"

Dieser Band enthält die Abstracts der Beiträge zur 15. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportmotorik vom 8. bis 10. März 2017 in Augsburg.
Mit dem Tagungsthema »Cogito, ergo commoveo« soll verdeutlicht werden, dass Kognition und Bewegung in einem nicht trennbaren Zusammenhang stehen – in letzter Konsequenz dient jegliche Kognition ausschließlich dazu, Bewegungen zu kontrollieren. Insofern waren auf unserer Tagung Beiträge zu allen Themenfeldern der Sportmotorik willkommen, sei es mit ihrer Kontrolle, ihrem Lernen oder ihrer Entwicklung. Der Fokus der Tagung lag auf Multi­tasking-Prozessen im Sport. Bei diesen Prozessen wird die wechselseitige Beeinflussung kognitiver und motorischer Prozesse besonders deutlich. Neben den Abstracts der Vorträge und Poster aller Tagungsteilnehmer/innen, finden sich in diesem Band auch die Beiträge der Hauptreferenten/innen Prof. Paul Cisek, PhD, Prof. Dr. Andrea Kiesel, Prof. Marjorie Woollacott, PhD, und Prof. Dr. Karen Zentgraf. Die Beiträge sind nach Wahl der Autoren/innen auf Deutsch oder auf Englisch verfasst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783880206489
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Feldhaus
Erscheinungsdatum:01.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks