Claudia Bachmann-Goronzy Endlich volljährig!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Endlich volljährig!“ von Claudia Bachmann-Goronzy

Das Kind ist erwachsen – was nun? Am 18. Geburtstag ihrer Tochter Manuela beschließt Lisa, einen Neustart zu wagen. Dank des Internets findet sie ihre frühere beste Freundin wieder, die noch immer auf Mallorca lebt. Bei einem Besuch werden Erinnerungen wach, alte Bekanntschaften flammen wieder auf. Eine aufregende Reise in die Vergangenheit beginnt. Doch Vergangenes muss nicht vergangen bleiben … und so erwarten Lisa einige Überraschungen.

Einer Mutter, die einiges an Geheimnissen mit sich schleppt und diese offenbart, mich aber dennoch nicht komplett überzeugen konnte.

— MelE
MelE

Stöbern in Romane

Babydoll

Für meinen Geschmack kam mir die Protagonistin zu schnell und mit zu wenig tiefgehenden Ängsten über die Gefangenschaft hinweg.

Evebi

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

Sonntags in Trondheim

Das Auseinanderleben der Familie Neshov

mannomania

Sommer unseres Lebens

Schöne Sommerlektüre

MissB_

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

Und morgen das Glück

Schöne Geschichte über die Achterbahnfahrt einer Frau, die alles verliert und ganz neu anfangen muss!

Fanti2412

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was mach ich bloß wenn mein Kind 18 wird ?

    Endlich volljährig!
    mienebaja-74

    mienebaja-74

    18. November 2013 um 11:06

    Inhalt:Die Tochter ist erwachsen-was nun? Am 18. Geburtstag ihrer Tochter Manuela beschließt Lisa, einen Neustart zu wagen. Dank des Internets findet sie ihre frühere beste Freundin wieder, die noch immer auf Mallorca lebt. Bei einem Besuch werden Erinnerungen wach, alte Bekanntschaften flammen wieder auf. Eine aufregende Reise in die Vergangenheit beginnt. Doch vergangenes muss nicht vergangen bleiben ..... und so erwarten Lisa einige Überraschungen.Quelle Klappentext des Buches Zur Autorin:Claudia Bachmann-Goronzy wurde in Bad Waldsee in Oberschwaben geboren und verbrachte dort Kindheit und Jugend. Seit vielen Jahren lebt sie nun schon im Raum Freiburg im Breisgau. Nach einer kaufmännischen Ausbildung und vielen weiteren beruflichen Erfahrungen, begann sie vor rund 20 Jahren als Journalistin zu arbeiten. Bereits in jungen Jahren lernte die Autorin die spanische Kultur und Lebensweise kennen und lieben und lebte einige Zeit auf der Insel Mallorca. Quelle www.amazon.de Was mach ich bloß wenn mein Kind 18 wird ? Diese Frage hat sich Lisa bestimmt des öfteren gefragt, jede Mutter stellt sie sich wohl irgendwann wenn das eigene Kind Flügge wird. Ich habe oft einfach während des Lesens lächelnd dagesessen. Mich mit Lisa und Therry gefreut, mit ihnen gelitten und mit den beiden Vergangenes entdeckt. Unter anderem José der in der Vergangenheit eine Rolle spielte und auch in dem weiteren Leben eine Rolle spielen wird. Lisa´s Empfindungen zu der wunderschönen Insel Mallorca und die Herzlichkeit der Mallorquiner kann ich nur bestätigen. Es ist schon seltsam, aber manchmal ging es mir nach Trennung von meinem Exmann ähnlich wie Lisa. Zweifel mit sich selbst, man macht sich selbst kleiner als man ist. Schade das Lisa und Therry und auch Lisa und José so lange Zeit gebraucht haben um sich wieder zu finden. Vielen Dank für diese schöne Geschichte. Claudia Bachmann-Goronzy bekommt von mir 5 von 5 Sternen.

    Mehr