Claudia Bouvier

 2,5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Codename Corvus, Codename Corvus und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Claudia Bouvier

CLAUDIA BOUVIER est le pseudonyme d'une juriste franco-allemande spécialisée dans le droit international et la technique et titulaire d'un doctorat. Après des études en Allemagne et en France, elle a travaillé pendant vingt-cinq ans pour des services gouvernementaux, des organisations internationales et des entreprises, notamment à Paris, Moscou, Kaboul et Bruxelles. Elle enseigne dans des établissements universitaires militaires, rédige des études techniques pour des organisations internationales et conseille des entreprises européennes d'armement. Claudia Bouvier est lieutenant-colonel de réserve. Elle parle cinq langues, a publié de nombreux ouvrages techniques, un livre de non-fiction et, sous un autre pseudonyme, plusieurs romans historiques.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Claudia Bouvier

Cover des Buches Codename Corvus (ISBN: 9783958900783)

Codename Corvus

 (2)
Erschienen am 25.10.2019
Cover des Buches Codename Corvus (ISBN: 9783347618527)

Codename Corvus

 (0)
Erschienen am 07.06.2022
Cover des Buches Codename Corvus – Das Erzengel-Gambit (ISBN: 9783958902992)

Codename Corvus – Das Erzengel-Gambit

 (0)
Erschienen am 28.02.2020
Cover des Buches Codename Corvus Thriller (ISBN: 9783347471665)

Codename Corvus Thriller

 (0)
Erschienen am 23.03.2022

Neue Rezensionen zu Claudia Bouvier

Cover des Buches Codename Corvus (ISBN: 9783958900783)S

Rezension zu "Codename Corvus" von Claudia Bouvier

rasanter Verschwörungsthriller aus ungewohnterer Perspektive
Sombelene_Devor 3 Jahren

Bei Codename Corvus handelt es sich um einen spannenden Verschwörungsthriller mit Anleihen an James Bond, aber auch mit viel Infos zum politischen Geschachere im Hintergrund. Ungewohnterweise mal nicht mit einem amerikanischen Superhelden, sondern mit einem französischen Geheimagenten mit der "licence to kill" und einer überraschend patenten deutschen Bundeswehrärztin. Während einerseits aus anderen Büchern bekannte Stücke - Afghanistan und Pakistan, Jagd auf die Taliban und auf al-Qaida, Dronen - auftauchen, tauchen auch etliche neue Ideen und Aspekte auf, so beispielsweise die Rolle, die Stücke aus Raubgrabungen für die Finanzierung von Black Ops spielen. Interessant auch das gegenseitige Belauern eigentlich verbündeter Staaten, die Verquickung von legitimen sicherheitspolitischen und weniger legitimen wirtschafftlichen und geopolitischen Zielen. Dadurch, dass immer wieder tatsächliche Ereignisse der letzten Jahre in den Plot aufgenommen werden, bekommt das Buch eine große Aktualität. Man sollte sich aber schon etwas Zeit nehmen: es ist ein ganz schöner Wälzer, es tauchen nach und nach doch recht viele Personen auf - und außerdem will man danach auch gleich den Folgeband lesen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Codename Corvus (ISBN: 9783958900783)iamstevens avatar

Rezension zu "Codename Corvus" von Claudia Bouvier

Zu viele Fachbegriffe
iamstevenvor 3 Jahren

Habe das Buch leider abgebrochen. Konnte mich nicht packen. Nach meinem Geschmack waren zu viele Fachbegriffe dabei. Extrem viele Protagonisten sodass der Überblick schnell verloren ist.

Ich werde dem Buch eventuell zu einem späteren Zeitpunkt nochmals eine Chance geben.

Kommentare: 1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks