Mauxion Saalfeld

Mauxion Saalfeld
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Mauxion Saalfeld"

Im Jahre 1901 kauften die Brüder Alfred und Felix Mauxion die Saalfelder Neumühle und eröffneten hier eine moderne Schokoladenfabrik. Unter Ernst Hüther, der 1917 die Firma übernahm, erlebte Mauxion seine Blütezeit: Zeitweilig produzierten bis zu 1.800 Mitarbeiter in Saalfeld Kakaopulver, Schokoladentafeln, Pralinen, Desserts, Schokoladenmilch und Kakaotrunk und machten die Marke Mauxion weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Claudia Streitberger, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Stadtmuseums, legt nun den ersten Bildband zur traditionsreichen Schokoladenfabrik vor. Mit über 200 bislang zumeist unveröffentlichten Fotografien aus dem Firmenarchiv lässt sie die Geschichte Mauxions in Saalfeld von den Anfängen im Jahre 1901 bis zur Verstaatlichung 1948 Revue passieren.

Dieser Band zeigt nicht nur Aufnahmen aus dem Werk, sondern dokumentiert auch das soziale Engagement des Unternehmens, das für seine Mitarbeiter u.a. Häuser, Kindergärten und Sporteinrichtungen bauen ließ und eine Gartenkolonie einrichtete. Einmalige Bilder zeigen, wie Mauxion als einst größter Arbeitgeber die Stadt prägte und warum viele Saalfelder stolz darauf waren, Mauxianer zu sein.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866802001
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Sutton
Erscheinungsdatum:14.11.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks