Geraubtes Glück

von Claudia Di Iorio Meier 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Geraubtes Glück
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Petra54s avatar

Diese Geschichte über Liebe, Kriegstrauma und verletzte Gefühle ist sehr interessant.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Geraubtes Glück"

Kurz nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges verliebt sich die junge Natalia in den schmucken Oberleutnant Mauro. Doch bald nach der Geburt ihres Sohnes zwingt der sich ausweitende Krieg Mauro an die Front. Er gerät in Gefangenschaft und kehrt nach Kriegsende, als völlig anderer Mensch, zu seiner Frau und den mittlerweile zwei Kindern nach Florenz zurück.
Um sich zu erholen zieht Mauro mit Frau und Kindern in die Abruzzen, wo er herstammt und wo er glaubt, im Schoße seiner Familie die schrecklichen Erlebnisse verarbeiten zu können. Doch die physische und psychische Enge des Dorfes liegt wie ein Mühlstein auf der jungen Familie. Die Kinder können mit dem depressiven Vater nichts anfangen, sie schwanken zwischen Auflehnung und Aufopferung. Natalia leidet unter Liebesentzug und Desinteresse, was sich nicht immer mit dem Bemühen um ihre Kinder verdrängen lässt — und es gäbe Alternativen für ihre brachliegenden Gefühle ...

Wird Natalia es schaffen, Ihren Mann aus seinem Trauma herauszuholen und ihren Kindern eine Zukunft zu ermöglichen oder werden die Schatten der Vergangenheit das Glück zerdrücken, wie die steinernen Berghänge ihrer neuen Heimat auf ihr zu lasten scheinen?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844298550
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:120 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:16.06.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks