Neuer Beitrag

HarperCollinsGermany

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Der langersehnte zweite Teil der  SPELLCASTER-Reihe erscheint am 10.03.2016. Ihr habt schon jetzt die Möglichkeit  zu erfahren, wie die Geschichte rund um Nadia und Mateo weitergeht.  Macht einfach bei unserer Leserunde zu „SPELLCASTER – Dunkler Bann“ von Claudia Gray mit und kehrt zurück nach Captive’s Sound!

Bitte bewerbt euch bis zum 02.03.2016 für eines von 15 Leseexemplaren (E-Books: Epub oder MOBI) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Endlich kann Nadia aufatmen: In der Nacht von Halloween ist die dunkle Zauberin Elizabeth in den Flammen umgekommen. Und in Mateo hat sie nicht nur ihre große Liebe gefunden, sondern auch einen treuen Verbündeten. Mit ihm verbindet sie ein magisches Band, das ihr neue Kräfte verleiht. Aber es gibt noch so viel, was sie über die Hexenkunst lernen muss. Und plötzlich kehrt auch noch Elizabeth zurück! Sie hat nicht nur einen Dämonen mitgebracht, sondern verfolgt einen höllischen Plan, der die ganze Stadt in ewige Dunkelheit stürzen soll.

Du möchtest "Spellcaster" von Claudia Gray lesen?

Dann bewerbe dich jetzt um eines der 15 Leseexemplare im E-Book-Fomat. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann ab 10.03. auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.


Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir

Das Team von HarperCollins Germany

Autor: Claudia Gray
Buch: Spellcaster - Dunkler Bann

booklisa

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt super spannend - da würde ich natürlich gerne mitmachen!

angel1843

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich versuch auch mein Glück und hüpf in den Lostopf.

Beiträge danach
34 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

booklisa

vor 2 Jahren

Kapitel 16-19
Beitrag einblenden

Die Kaltbütigkeit, mit der Elisabeth ihre Unternehmung durchführt, macht mich jedes Mal wieder stutzig. Ich frag mich, wieso sie nicht mehr unsterblich ist? Was ist da passiert?

Ich bin schon sehr neugierig, ob Nadia sie endlich besiegen und alle Kranken retten kann. Gerade Verlaine würde ich es gönnen, wenn ihr Onkel wieder gesund wird. Sie ist mir sowieso sehr sympathisch, auch wenn sie mir sehr leid tut. Ich warte immer noch darauf, dass Asa mal in die Gänge kommt. Je weiter das Buch vorschreitet, desto sicherer bin ich, dass er einer von den Guten ist!

booklisa

vor 2 Jahren

Kapitel 20-24
Beitrag einblenden

Es geht super spannend weiter. Ich freue mich sehr für Nadia, dass sie von ihrer Mutter endlich ein paar Antworten bekommen hat. Auch wenn es nicht wirklich schöne waren, so ist sie doch erleichtert.

Langsam wird es aber ernst. Elisabeth reißt alles und jeden mit in ihren furchtbaren Plan die Brücke zu Hölle zu bauen. Lange kann es nicht mehr dauern. Hoffentlich können Nadia und Verlaine die Bewohner der Stadt beschützen, ich will garnicht wissen, was passieren könnte, wenn der Herrscher der Hölle auf die Welt kommt.

Die Szene wo Verlaine bedrängt wurde und Asa zur Stelle war, hat mir sehr gefallen. Das hat gezeigt, dass er sie beobachtet und wann immer es gefährlich wird, er auf sie aufpasst. Ich möchte unbedingt mehr über die beiden lesen, er scheint eine besondere Wirkung auf Verlaine zu haben!

booklisa

vor 2 Jahren

Kapitel 25-27 (+ Epilog)
Beitrag einblenden

Fantatisches Finale! Das Buch war wirklich spannend bis zum Schluss! Ich finde es toll, wie selbstlos sie alle handeln, in der Hoffnung alle retten zu können, die sie lieben. Und zum Großteil klappt das ja auch.

Ich denke es ist keine schlechte Entscheidung von Nadia, von Elisabeth zu lernen, aber ich gehe doch stark davon aus, dass es noch einen dritten Teil geben wird und man nicht so hängen gelassen wird?

Meine Lieblingspersonen sind ganz klar Verlaine und Asa, der Kuss - OMG. Die beiden müssen einfach ein paar werden, wie auch immer das gehen soll, es muss klappen!

booklisa

vor 2 Jahren

Gesamteindruck

Hier ist meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Claudia-Gray/Spellcaster-Dunkler-Bann-1209579838-w/rezension/1230994073/

Ich finde es sehr schade, dass so wenig Leute bei der Leserunde mitgemacht haben! Da haben sie echt etwas verpasst!

marsu

vor 2 Jahren

Kapitel 25-27 (+ Epilog)
Beitrag einblenden

booklisa schreibt:
Meine Lieblingspersonen sind ganz klar Verlaine und Asa, der Kuss - OMG. Die beiden müssen einfach ein paar werden, wie auch immer das gehen soll, es muss klappen!

Ja, die beiden sind auch meine Lieblingsprotagonisten - darum bin ich auch schon so gespannt auf die Fortsetzung.

marsu

vor 2 Jahren

Gesamteindruck

booklisa schreibt:
Ich finde es sehr schade, dass so wenig Leute bei der Leserunde mitgemacht haben! Da haben sie echt etwas verpasst!

Das finde ich auch sehr schade und ich hätte auch gerne mehr diskutiert.

Sabana

vor 2 Jahren

Gesamteindruck
Beitrag einblenden

so nun habe ich es auch geschafft. Am Anfang bin ich irgendwie hängengeblieben. Es liest zwar gut, aber meiner Meinung nach war es bischen langatmig. Als ich dann aber auf der Hälfte angekommen bin, war dann doch Action und somit lesen angesagt, so dass ich einfach keine Zeit hatte hier zu schreiben. Sorry
Es ist ein tolles Jugendbuch und auch wenn ich nicht mehr unter die Kategorie falle, so hat es mich ab der Mitte doch fesseln können.
Rezi folgt die Tage...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks