Claudia Heumann ARNOLD

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ARNOLD“ von Claudia Heumann

Arnold erzählt seine Lebensgeschichte: er wurde im Sumpfregenwald Borneos geboren und geriet schon in der frühen Kindheit in Gefangenschaft. Doch er hatte Glück, wurde befreit und in eine Auswilderungsstation gebracht. Dort verbrachte er mehrere Jahre und musste eine Schullaufbahn durchlaufen, bevor er schließlich ausgewildert werden konnte.

Das Buch ist sowohl für Erwachsene wie auch für Kinder geeignet. Arnold regt definitiv zum Nachdenken an und über unser alltägliches Verhalten

— Sancro82

Stöbern in Kinderbücher

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Eine traumhafte Geschichte über Freundschaft aus zwei verschiedenen Welten. So voller Leidenschaft und Kampfgeist.

LilithSnow

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Alleine gelesen und für toll befunden. Die Tochter liest es später, ich wollte nicht solange warten.

leniks

Petronella Apfelmus

Ein spannendes Herbst-Abenteuer, das wie immer Lust auf mehr macht. Wir lieben die kleine Apfelhexe und ihre Freunde.

MartinaSuhr

Auf die Piste, fertig, los!

Ein wundervolles Kinderbuch mit einer wichtigen Botschaft, welches mir, mit jeder neuen Seite, ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat.

NickyMohini

Ich bin der Fidel!

Eine wichtige Botschaft, die den Grundstein sozialen Verhaltens legt. Jedes Lebewesen verdient Respekt!

kris_tina

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannend, smart, unterhaltsam

Melli910

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Leben eines Orang-Utans in einer Auffangstation bis zur Auswilderung

    ARNOLD

    Sancro82

    06. June 2017 um 11:39

    Arnold wird als kleiner Orang-Utan nach einem dramatischen Ereignis in eine Auffangstation für Orang-Utans gebracht. Hier muss er erst wieder aufgepäppelt werden und vieles lernen, dass eigentlich seine Mutter Arnold beigebracht hätte. Was Arnold noch alles in der Auffangstation erlebt und ob er wieder freigelassen werden kann, könnt ihr in diesem kleinen Büchlein nachlesen. Das Buch ist definitiv auch für Kinder geeignet, da der Schreibstil sehr einfach gehalten ist. Es ist aus Sicht des Orang-Utans Arnold geschrieben so das man sich in seine Situation gut hineinversetzen kann. Man erhält Einblicke in die Auffangstation und die Arbeit die dort geleistet wird. Außerdem befinden sich auch Bilder in dem Buch um Kindern auch zu veranschaulichen wie die Orang-Utans dort leben. Ganz toll fand ich im Anhang was man alles für den Schutz des Regenwaldes in Borneo und den dort vom Aussterben bedrohten Tierarten auch mit einfachen Maßnahmen in Deutschland tun kann. Dieses Buch ist durchaus für Schulen und Umweltschutzeinrichtungen zur Umweltbildung gut einsetzbar und deswegen erhält es von mir definitiv 5 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks