Claudia Joseph

 3,6 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor*in von Prinzessin Kate, Diana: A Life in Dresses und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Claudia Joseph was a pupil at Cheltenham Ladies’ College and trained as a fashion journalist at the London College of Fashion before becoming a news reporter. She has worked at Tatler, The Times and the Mail on Sunday and regularly contributes to a number of national newspapers and magazines. She wrote Kate Middleton: Princess in Waiting (Mainstream Publishing: 2009) the first book on the Duchess of Cambridge, and has written two other books – William and Kate’s Britain (Splendid Publications Limited: 2015) and How to Dress Like A Princess: The Secrets of Kate’s Wardrobe (Splendid Publications Limited: 2017). She has appeared on television around the world and is a regular commentator on Sky TV.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Claudia Joseph

Cover des Buches Prinzessin Kate (ISBN: 9783868822304)

Prinzessin Kate

 (8)
Erschienen am 15.12.2010
Cover des Buches Diana: A Life in Dresses (ISBN: 9781788841832)

Diana: A Life in Dresses

 (1)
Erschienen am 03.10.2022
Cover des Buches Kate (ISBN: 9780061951718)

Kate

 (1)
Erschienen am 13.09.2011

Neue Rezensionen zu Claudia Joseph

Cover des Buches Diana: A Life in Dresses (ISBN: 9781788841832)
katikatharinenhofs avatar

Rezension zu "Diana: A Life in Dresses" von Claudia Joseph

Die Verwandlung von "Shy Di" zur Stilikone
katikatharinenhofvor 9 Monaten

Gestern noch war sie das junge scheue Mädchen und mit der Bekanntmachung ihrer Verlobung mit Prinz Charles wird sie zur meistfotografierten Frau des 20. Jahrhunderts. Diana Spencer steht plötzlich im Rampenlicht und muss repräsentieren - nicht nur das Königshaus, sondern auch sich selbst.

Die Wahl ihrer Kleidung wird zum viel diskutierten Gesprächsthema und es dreht sich nur noch alles um die Stoffe, Schnitte und Farben, die die junge Frau trägt. In "Diana: A life in dresses" öffnet Claudia Joseph den Kleiderschrank der einstigen Princess of Wales und macht das Unmögliche möglich. Sie erzählt anhand einiger ausgewählter Kleidungstücke die Stationen ihrer persönlichen Entwicklung nach, lässt Modeschöpfer:innen aus dem Nähkästchen plaudern und macht das Coffetable-Book zum Catwalk, um prägende Momente miterleben zu können.

Unvergessen das märchenhafte Hochzeitskleid; das Elvis-Kleid mit schimmernden Perlen und Pailletten, der Tanz mit John Travolta im dunkelblauen Samtkleid oder das elfenhafte Ballkleid zur Premiere des Bond-Films "The living daylights" (Der Hauch des Todes). Diana setzt mit ihren Roben ihre charismatische Persönlichkeit ins Rampenlicht, bleibt dabei aber immer stilvoll, obwohl sie manchmal mit ihren Kleidern provoziert und Statements absetzt, die auch ohne Worte auskommen.

Großartige Porträts, detailreiche Einzelaufnahmen sowie Kleiderentwürfe inklusive Schnitte, Stoffe und Farben, in denen diese erschaffen werden sollen, machen dieses Buch zu einem Fashion-Tagebuch der Prinzessin der Herzen.

Cover des Buches Prinzessin Kate (ISBN: 9783868822304)
Sophia!s avatar

Rezension zu "Prinzessin Kate" von Claudia Joseph

Rezension zu "Prinzessin Kate" von Claudia Joseph
Sophia!vor 13 Jahren

„Wird er sich in mich verlieben und mich heiraten? Mein Herz klopft wie wild!“
-
Diese Worte der jungen Kate gelten William, der männlichen Hauptfigur des Stücks My Fair Lady, in dem sie die Rolle der Eliza Doolittle übernahm. Ist es also eine schicksalhafte Fügung, dass sie Jahre später tatsächlich in einem William die große Liebe finden wird?
Durch die Märchenhochzeit mit Prinz William hat sich jedenfalls ein großer Traum erfüllt und aus der bürgerlichen Kate wurde Prinzessin Catherine. Doch wer ist diese Kate wirklich, die mit Charme und Stil nicht nur die Herzen des britischen Volkes eroberte?
_
Claudia Joseph, Modejournalistin und Nachrichtenreporterin, stellt detaillierte Informationen zur Biographie der hübschen Prinzessin zusammen, die sie in Einzelinterviews mit Kates Familienmitgliedern und Freunden sammeln durfte. So erhält der Leser nicht nur genaue Beschreibungen über ihr Leben, sondern erfährt vielmehr auch genaueres bezüglich des Stammbaums der Middeltons, der bis ins 19. Jahrhundert zurück dargestellt wird. Dazu zählen Familiennamen wie die Harrisons, Goldsmiths oder Luptons mit Frank und Olive Lupton, Kates Urgroßeltern. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass bereits König Jakob II. Im Jahre 1660 die bürgerliche Anne Hyde ehelichte, was damals einen Skandal auslöste und in den folgenden Jahren Ehen zwischen Adeligen und Bürgerlichen zu einer Seltenheit werden ließ.
Neben den interessanten Einblicken in die Geschichte, steht Kates Leben im Mittelpunkt: angefangen von Kindheitserlebnissen, über ihre Schulzeit und die Phase des Kennenlernens des jungen Prinzen unmittelbar nach der berühmt gewordenen Modenschau „Dont' Walk“ in St. Andrews bis hin zur Geschichte dieser großen Liebe. Kein Detail wird ausgelassen! Daher werden ebenfalls die dunklen Kapitel im Leben der jungen Frau beleuchtet, wie etwa die einstige Trennung von William oder den Druck durch die Massenmedien.
_
Ebenso faszinierend wie Kate selbst sind die detaillierten Einblicke, die uns dieses Buch gewährt.
Die einzelnen Kapitel sind ansprechend gestaltet, der Text angenehm lesbar und einzelne Farbfotos im Mittelteil zeigen nicht nur Kates, sondern auch ihre Verwandten und Freunde.
_
Fazit: Interessant, glamourös, royal und durchweg empfehlenswert!
Eine wunderbare Sammlung wissenswerter Fakten aus dem Leben der charismatischen Prinzessin.

Cover des Buches Kate (ISBN: 9781845964207)

Rezension zu "Kate" von Claudia Joseph

Rezension zu "Kate" von Claudia Joseph
Ein LovelyBooks-Nutzervor 13 Jahren

Wer sich mal so richtig quälen möchte, der möge zu diesem nervtötenden Buch greifen. In Ermangelung von frischem Stoff, greift die Autorin über unzählige Kapitel zur Herkunftsgeschichte der Kate Middleton.

Kein Verwandter bleibt unbeleuchtet. Es schließt sich der ganze Albtraum von der ersten Begegnung und der ersten Trennung an - also alles das was Frau beim Friseur bereits gelesen hat. Das ganze Buch ist voller Namen, die sich auch noch gleichen oder wiederholen. Im Anschluss gibt es einen Stammbaum der Familie Middleton und eine Entwicklungstabelle des britischen Pfunds. Wohl um die ewige Botschaft: eine Frau aus dem Volk wird Königin zu untermauern.

Falls bei mir wieder einmal ein Möbelstück wackelt, werde ich dieses Buch zum ausgleichen nehmen,dann hat es wenigstens etwas Sinn gegeben. Eine Pfote wegen der hübschen Bilder.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks