Claudia Keller Den Teufel an die Wand

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(4)
(3)
(2)

Inhaltsangabe zu „Den Teufel an die Wand“ von Claudia Keller

Teresa Specht, eine Büroangestellte von Anfang fünfzig, sucht einen Mann. Und zwar mit allen Mitteln. Sie studiert die Regeln von »Fischen und Jagen«, malt sich den Zukünftigen in allen Farben aus und plant das gemeinsame Leben bis ins kleinste Detail. Kurz vor Jagdbeginn tut sie ein Übriges: Sie geht zum Friseur und kauft sich ein seidenes Dessous. Dann legt sich Teresa Specht auf die Lauer. Und als Mathias Herrwinkel arglos ihren Weg kreuzt, schnappt die Falle zu ... Charmant boshaft, wunderbar ironisch und zum Tränenlachen komisch – Claudia Kellers riesige Fangemeinde wird begeistert sein!

Es hat mich am ende überrascht

— Moorteufel

Stöbern in Liebesromane

Unsere Tage am Ende des Sees

Ein emotionales Buch, dass mich sehr nachdenklich gemacht hat

janaka

Das Versprechen eines Sommers

Die Leichtigkeit eines Sommers und die Tragik der Nachkriegsjahre vereint dieses Buch zu einer leicht melancholischen (Liebes-)Geschichte.

suggar

Leon & Noelle – Ein Leuchten im Nebel

Eine süße Geschichte die für mich leider wirklich schnell vorhersehbar war.

charmingbooks

Game on - Trotz allem du

Ich liebe es!

Luna0501

Zehn Wünsche bis zum Horizont

Ich mag das Konzept, aber weder die Figuren, noch die Ereignisse konnten bei mir große Emotionen auslösen.

katha_dbno

Berühre mich. Nicht.

Sanft.vorsichtig.intensiv.

ReginaMeissner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Stille Wasser sind tief

    Den Teufel an die Wand

    Moorteufel

    07. July 2016 um 18:13

    Teresa Specht ist im besten Alter,und immer nochauf der Suche nach ihren Mann des lebens.Sie hat es schon auf viele Male versucht den Mann ihres Lebens zu erobern,aber immer hat nicht geklappt.Doch dann fällt ihr ein Ratgeber in die Hände,wo sie die Ratschläge befolgt,als wäre es ihre Bibel.Und als dann auch noch die ersten ERfolge erscheinen,ist sie isch sicher,nun wird alles klappen.Nur ob der Auserwählte damit auch so zufrieden sein wird wie Teresa,das bleibt zu bezweifeln.Das Buch lag schon sehr,sehr lange auf meinen Sub.Es lässt sich gut lesen und fließt erst so halt vor sich hin.Und als ich dachte,na das wird ja doch nicht dolle sein,kam es zu einer Wedung,wo ich dachte... Neeee.Das wird doch nicht hinhauen,was passiert denn da????Also ich bereue es nicht das ich das Buch bis zum Ende gelesen habe,weil es mich dann doch noch sehr überrascht hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks